• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Star Citizen: CIG legt Geschäftszahlen offen! - SQ 42 Beta 2020

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.755
Reaktionspunkte
7.363
Wäre in meinen Augen die logischste Erklärung.
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.915
Reaktionspunkte
7.470

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.772
Reaktionspunkte
811
Ich hab es letzte Woche gezockt, läuft rund und genug Content für ein paar Stunden zocken ist vorhanden
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.915
Reaktionspunkte
7.470
Danke für den Hinweis!
Ich glaube ich tu es mir nicht wieder an.
Hast du es schon mal gespielt? Falls ja, wann das letzte mal? Wie gefiel es dir?

das letzte mal hab ich ebenfalls bei irgendeinem free-fly-event anfang (?) 2020 reingeschnuppert.
das war alles sehr ernüchternd.
zunächst bin ich durch den boden der kabine geglitched. dann hab ich mein schiff gesucht, das nicht starten wollte. nach mehreren anläufen hats dann funktioniert und ich bin ein bißchen ziellos rumgeflogen, was ganz ok war. wirklich was zu tun gibts bzw gabs ja noch (?) nicht. immerhin war die community wirklich nett. alle meine anfragen wurden umgehend beantwortet.

dann hab ich mir mal noch kurz den fps-modus angeschaut. der war aus performance-gründen beinahe völlig unspielbar.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.307
Reaktionspunkte
2.140
das letzte mal hab ich ebenfalls bei irgendeinem free-fly-event anfang (?) 2020 reingeschnuppert.
das war alles sehr ernüchternd.
zunächst bin ich durch den boden der kabine geglitched.
Deckt sich bisher ziemlich mit meiner Erfahrung.
 

Venus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
1
Hi für alle die mit dem Gedanken spielen SC zu testen. Jetzt ist tatsächlich ein guter Zeitpunkt.
Und nein ich will hier euch nicht meinen refferal code andrehen.
Ich kann bestätigen dass es letztes Jahr SC tatsächlich zum Teil unspielbar war.

Jetzt da Delamar, einer der Planeten die in Stanton waren, rausgenommen worden ist, Ist alles viel besser Spielbar.
Es gab vor kurzem ein Dynamisches Event. Hat sehr viel Spass gemacht.
Hier ein kurzes YT zu der letzten Phase des Events.
Die ganzen blauben Punkte auf dem Radar sind tatsächlich Spieler und der Server hats mitgemacht.

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Da es im Spiel selbst kein Tutorial gibt hänge ich mal ein kurzes an in dem erklärt wird. Wie man ein SChiff spawnt und startet.

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.


Viele Grüße
Veantur
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.915
Reaktionspunkte
7.470
cig kooperiert mit einem weiteren studio: firesprite aus liverpool arbeitet schon seit anfang 2019 am modus theatre of war (mit).

Firesprite’s collaboration with CIG on Theaters of War began in early 2019, when CIG outlined the vision for a multiplayer combined-arms experience taking place within the Star Citizen universe. Since then, Firesprite and CIG have collaborated to design and build this experience utilizing Star Citizen’s proprietary technology, tools, and game assets. The combined learnings and advancements made for the combined-arms game mode have benefited and continue to benefit the core gameplay of both Star Citizen and Squadron 42.


Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.238
Reaktionspunkte
6.213
Die Firma hat jetzt aber auch noch keine Bäume ausgerissen.
Und welche Erfahrung haben die im Bereich Online-MP?
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.028
Reaktionspunkte
4.719
Gibt es denn schon weitere Infos über das Solo Spiel? Habe da schon lange nichts mehr gehört.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.688
Reaktionspunkte
1.419
Gibt es denn schon weitere Infos über das Solo Spiel? Habe da schon lange nichts mehr gehört.

Zuletzt so richtig im Dezember letzten Jahres glaube ich.. aber auch nur, dass sie dazu bis auf weiteres wohl nichts mehr sagen und 2021 eher unwahrscheinlich ist..

 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.915
Reaktionspunkte
7.470
nach mehreren monaten funkstille haben sich anfang juli mal wieder chris und sogar sandi in einem video blicken lassen:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
vielleicht interessantestes detail (~ minute 24): familie roberts will in kürze in chris' alte heimat manchester übersiedeln, um mit dem dortigen team squadron 42 "fertigzustellen", wie er sagt.
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.240
Reaktionspunkte
1.657
vielleicht interessantestes detail (~ minute 24): familie roberts will in kürze in chris' alte heimat manchester übersiedeln, um mit dem dortigen team squadron 42 "fertigzustellen", wie er sagt.

Das war mit Sicherheit ein Versprecher wg Nervosität oder so. Bin auch darüber "gestolpert" ;) Er meinte bestimmt irgendeinen Teil davon fertigzustellen.

Frage: Wird Servermesching nur für das persistent Universe genutzt oder auch für SQ 42? Weil dass ist ja noch lange nicht fertig, genauso wie viele andere Sachen (Inventarsystem, KI...).

Da SQ42 auch von den Verbesserungen profitiert die SC betreffen glaube ich nicht das SQ42 Veröffentlich wird bevor SC in die 1.0 geht weil erst dann alle Grundsysteme implementiert sind.

Der Post über Deinem spricht auch eine andere Sprache.

Wir wissen doch mittlerweile daß solche Aussagen mit Vorsicht zu geniessen sind, also keinen Urlaub planen und ganz ruhig abwarten und nicht zu viel hineininterpretieren ;)
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.915
Reaktionspunkte
7.470
passt nur am rande hierhin, aber irgendwie halt schon:

amazon hat sich der lumberyard engine entledigt.

Amazon is abandoning its Lumberyard 3D engine project before it even leaves beta, but in a way that means it could live on for years to come: it's donating it to the newly formed Open 3D Foundation for release and continued development under a permissive open-source licence.

 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.688
Reaktionspunkte
1.419
passt nur am rande hierhin, aber irgendwie halt schon:

amazon hat sich der lumberyard engine entledigt.




Interessant in mehrerer Hinsicht.. wenn die Open-Source wird und ein nicht allzu alter Stand der Cryengine ist im Prinzip.. macht die Cryengine noch Sinn? Passt hier auch ins Bild das Gerücht des Verkaufes von Crytek an Tencent?
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.028
Reaktionspunkte
4.719
Passt hier auch ins Bild das Gerücht des Verkaufes von Crytek an Tencent?
Das ist mehr als nur ein Gerücht. Entscheidend ist jetzt auch wie die Regierung dazu steht, denn Crytek beliefert ja auch echte Militärsimulationen.
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.915
Reaktionspunkte
7.470
cig kooperiert mit einem weiteren studio: firesprite aus liverpool arbeitet schon seit anfang 2019 am modus theatre of war (mit).


da firesprite nun von sony übernommen wurde, arbeitet sony nun gewissermaßen an star citizen mit.
gerüchte um eine ps5-version werden also wohl nur ne frage der zeit sein. :-D
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.028
Reaktionspunkte
4.719
War doch nur eine Frage der Zeit wann SC auch in den (lukrativen)Konsolenmarkt einsteigt.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.755
Reaktionspunkte
7.363
Solange nicht auf einmal ein Sony Exclusive vor dem Release daraus wird. :(
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.915
Reaktionspunkte
7.470
cig eröffnet im kommenden jahr ein weiteres studio in manchester:

International independent videogame developer Cloud Imperium Games today announced it will open a new game development studio in Manchester’s Enterprise City district, scheduled for May 2022. The Manchester studio will create more than 700 jobs in the metropolitan area by 2023, and over 1,000 within the next five years.

bei den zahlen muss ich erstmal schlucken: das wäre eine glatte verdoppelung der derzeitigen belegschaft bis 2023, also binnen eines einzigen jahres! über 1.000 neue angestellte bis ~ 2026. wow! :O

The company currently employs more than 700 people worldwide, with 400 employees based at its current UK studio headquartered in Wilmslow, Cheshire. The Wilmslow team will relocate to their new headquarters at the heart of the Enterprise City district in Manchester Goods Yard – a media, tech and creative cluster designed to connect people and businesses, encourage collaboration and create success through expert place-making.

da könnte dürfte wohl bedeuten, dass es summa summarum (bis 23) "nur" 300 neu geschaffene stellen sein werden / sollen. klingt realistischer, wäre aber immer noch enorm.

edit:
habs oben korrigiert, da von "relocate", die rede ist. also 300 neue jobs bis 23 und 600 bis 26. bei den aktuellen ~ 700 wären das in der endabrechnung 1.300.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten