• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Star Citizen: CIG legt Geschäftszahlen offen! - SQ 42 Beta 2020

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.500
Reaktionspunkte
6.361
Naja, die gepostete Statistik deckt ja mehr als nur 2020 ab. ^^

@Bonkic:
Sind das nur private Backer, also Endnutzer?
Oder zählen da auch diese großen Investoren wie der Calder Clan rein?
Sieht ja eher so aus, als würden sie alles ausweisen, was reinkommt.
Asoo. Na dann :-D

Was ist die Quelle der Statistik?
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
das ist nur das backer-geld.
addierten wir alle einkünfte, dürften es über 400 mio. sein.
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
die kritik an star citizen wächst (so hat es jedenfalls den anschein) - die einnahmen aber auch!

l5jqztw-png.19064


2020 ist mit ca. 48 mio. schon jetzt das erfolgreichste jahr seit crowdfunding-start! insgesamt stehen wir jetzt bei knapp 310 mio. wenn man bedenkt, dass vor allem in den vergangenen beiden jahren das letzte quartal jeweils - teils mit abstand - das beste war, könnte sc 2020 sogar an den 100 mio. kratzen!

anscheinend liest die gamestar hier mit: Star Citizen hat schon jetzt mehr Geld gemacht als im gesamten Vorjahr - oder nur zufall? hallo peter! :-D
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Und wenn sie dann sehen das sie auch diese nicht einhalten können gibt es eben wieder eine neue Roadmap.
 

Vordack

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.347
Reaktionspunkte
1.730
Nichts.
Er könnte ein Lügner, Perfektionist oder einfach nur Schlendrian sein.
Um eine klare Aussage zu fällen, müsste man die Hintergründe kennen.

Sehe ich auch so.

Ich finde sowieso daß hier sehr großzügig mit dem Bergriff "lügen" um sich geworfen wird.

Es ist ein Computerspiel welches sich in Entwicklung befindet, seit Anfang mehr Geld eingenommen hat als man sich erträumt hatte und deswegen auch sehr viele Planänderungen mit sich bringt.

Roberts andauernd Lügen vorzuwerfen für Dinge die er vermutlich zu dem Zeitpunkt selber geglaubt hat (bei diesem Projekt) halte ich für... sagen wir mal sehr Streng ;)

Er ist ein Träumer und redet (für viele) zu gerne über seine Träume (womit viele nicht umgehen könnenn da sie "fakten" brauchen). Ich persönlich gehöre eher zu den Träumern also kann ich CR schon verstehen und sein handeln, auch finanziell, nachvollziehen. Genauso kann ich die Batzes, Rabs und Bonkics dieser Welt verstehen.

Ich halte es wie Bremse, vorsichtiger Optimismus. Wobei ich sagen muss, alleine der Comedy Club im Internet seit anbeginn der KS Kampagne waren meine investierten 130 Euro schon Wert. Für 130 Euro über Jahre Top Entertainment, SC hat sich für mich schon rentiert, wenn auch auf eine etwas andere Art :-D
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582

Zybba

Mitglied
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.479
Reaktionspunkte
2.219
Auf dem Discord hatte ich es mal wem zuliebe ein wenig mit ihm ausprobiert.
Aktuell will ich das aber nicht mal gratis spielen. :-D
In einigen Monaten/Jahren schaue ich aber gerne mal wieder während Free Fly rein. Je nachdem, was sich so tut...
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
chris roberts hat sich mal mit zwei längeren beiträgen im spectrum-forum zu wort gemeldet. das wäre eigentlich nicht weiter berichtenswert, allerdings ist es das erste mal seit langer langer zeit, dass man mal wieder was vom ceo hört. das letzte mal, behaupten einige, sei auf der citizencon 19 gewesen. keine ahnung, ob das stimmt.

was genau ihn an diesem eigentlich ziemlich substanzlosen user-post zum stand des sog. room system getriggert hat, weiß ich nicht. vielleicht arbeitet er zur zeit selbst an diesem element.

seine antworten nachlesen kann man jedenfalls hier.

zum allgemeinen stand der dinge sagt er wie gewohnt nicht viel: star citizen befände sich nach wie vor in "early alpha", man werde "keine kompromisse" eingehen und es werde ganz sicher "keine 10 oder 20 jahre dauern". ob das ab jetzt oder entwicklungsbeginn gerechnet ist ( wir sind in jahr 8 ), wird nicht ganz klar. vielleicht war dieser teil des beitrages auch nur auf das room system selbst bezogen.

wer zu faul zum lesen ist:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
zurück zum thema:

squadron 42 - beta wurde um weitere 3 monate verschoben

nur fürs protokoll (überrascht ist ja eh keiner):
das 3. quartal ist rum und von der sq42 - beta war seitdem nix mehr zu hören.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.500
Reaktionspunkte
6.361
nur fürs protokoll (überrascht ist ja eh keiner):
das 3. quartal ist rum und von der sq42 - beta war seitdem nix mehr zu hören.
Wird übersprungen. Release Februar 21.

Bin echt gespannt, wie CR auf den Trailer von Elite reagiert hat. Ja, sind zwei unterschiedliche Games, nähern sich "dank" Spacelegs in Odyssey doch.
Elite wird aber sicherlich überall Instanzen mit kurzen Ladephasen haben um dies zu bewerkstelligen. Das wird Perfektionist CR, sofern er noch die Leitung hat, trotzdem nicht auf sich sitzen lassen.
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
chris roberts himself hat sich im spectrum auf (nach-) frage eines backers zum status von sq 42 geäußert:

Yonas schrieb:
I am sorry but this is feels like a non-answer. Can you please state at which stage of development SQ42 is? The old roadmap showed that it should now be in beta but based on the monthly reports that still mention prototyping I think it is safe to assume that this is not the case.

Chris Roberts schrieb:
I answered the question asked, just not the question YOU wanted answered

You're not really asking about what is being worked on Squadron 42, you really just want to know when it will be done. The best answer for your question is Squadron 42 will be done when it is done, and will not be released just to make a date but instead once all the tech and content is finished, polished and it plays great. I am not willing to compromise making a game I believe in with all my heart and soul, and even though everyone (including me) wants Squadron 42 sooner than later, it would be doing a huge disservice to everyone working really hard on the project and all of you that are looking forward to it to deliver something that isn't great.

The new roadmap will show how we are doing towards that goal and as we get closer to the end it will be more accurate but it will never be a perfect crystal ball of the future as there is always a certain amount of unpredictability in game development, especially when the game is hugely ambitious and has a very high quality bar; Red Dead Redemption 2, Last of US 2 and now Cyberpunk have all taken a lot longer than originally communicated and those projects didn't even announce a release date until very deep into their production, when most of their tech had been resolved.

We still have a ways to go before we are in Beta, but everyone on Squadron 42 is working very hard to deliver something great.

es ist wirklich immer dasselbe lied.
letzter stand war, siehe oben, q3 2020. eine (erneute) verschiebungsmeldung gabs nie.
bei der ja nur logischen frage eines backers antwortet roberts zunächst gar nicht (obwohl er natürlich genau wusste, worauf die frage abzielt) und wird dann sogar leicht schnippisch.
viel schlauer sind wir jetzt zwar auch nicht: aber immerhin ist jetzt klar, dass selbst der beta-status in absehbarer zeit nicht erreicht werden wird.
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
zum 8. geburtstag gibts einen neuen, sehr ausführlichen letter from the chairman.
als wichtigste meilensteine nennt er icache, server meshing und quantum: "These three key technologies will round out the major technical pillars that will enable us to deliver a dynamic and seamless universe with incredible detail and scale. All are well into development and the question is no longer “if” but “when”." im nächsten jahr könnten wir zumindest teile davon in star citizen sehen, womit der schritt zum "echten" mmo gemacht wäre. die betonung liegt auf "könnte". ansonsten spricht roberts viel von visionen und ambitionen. er ist sich dabei nicht zu schade, jfk zu zitieren ("We Do These Things Not Because They Are Easy But Because They Are Hard") und bettet sogar die komplette moonshot-rede aus dem jahr 62 in seinen text ein. manche würden das sicher hybris nennen, aber na ja. btw haben jfk und die nasa übrigens ihr - haha - launch-versprechen gehalten, und waren dabei sogar schneller als cig mit star citizen. aber das natürlich nur am rande. ;)

https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/17805-Letter-From-The-Chairman

wer zu faul zum lesen ist:

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
ps:
außerdem erfährt man noch, dass inzwischen 640 menschen an star citizen / sq42 arbeiten. das ist nochmals ein deutlicher anstieg ggü der letzten bekannten zahl.
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
außerdem wurde, ebenfalls gestern, ein neues videoformat 'the briefing room' eingeführt, in dem vierteljährlich über die fortschritte bei sq 42 berichtet werden soll:

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
bis zum 2. dezember findet die sog. Intergalactic Aerospace Expo 2950 statt.
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
in diesem zeitraum kann star citizien auch mal wieder völlig umsonst ausprobiert werden.

offizielle IAE-Webseite mit weiteren details
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
bis zum 2. dezember findet die sog. Intergalactic Aerospace Expo 2950 statt.
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
in diesem zeitraum kann star citizien auch mal wieder völlig umsonst ausprobiert werden.

offizielle IAE-Webseite mit weiteren details

Juhuuu, es gibt Neu Versprechungen.:-D
 

MrFob

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.100
Reaktionspunkte
3.565
Ok, screw Star Citizen. Ich bin dafuer, dass Cloud Imperium einfach ein Fernsehserie draus macht. ;)
Ich hab zwar keine Ahnung wer die Leute sind oder worum es geht aber fand's trotzdem cool. Videos koennen sie halt. :-D :top:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
die star-citizen-familie wächst weiter:
turbulent, woran cig allerdings bislang nur eine minderheitsbeteiligung ( 25% ) hält, gründet in montreal ein neues studio.

- focused on building star systems for Cloud Imperium Game’s sci-fi Massively Multiplayer Online (MMO)
- This studio will contribute to the larger, global development pipeline of Star Citzen, which is currently distributed across the United States, the United Kingdom, and Germany.
- Over the next three years, Turbulent and CIG have plans to grow the studio to 100 developers.

https://www.gamespress.com/de/TURBULENT-CREATES-NEW-GAME-DEVELOPMENT-STUDIO-IN-MONTREAL-TO-MAKE-WORL
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.500
Reaktionspunkte
6.361
Kanada ist ja bekannt für ihre Steuervorteile in dieser Branche.
Zuerst sich in England ein wenig Geld holen für Subventionen, dann rüber zum nächsten Land.
Schifft man die Gelder bissl hin und her....
 
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
cig hat wie inzwischen üblich seine geschäftszahlen für das jahr 2019 (bitte beachten!) vorgelegt:

income-png.19758

expanses-png.19759

headcount-png.19760


die einkünfte sind auf einen neuen rekordwert von über 60 mio. dollar (+12 mio ggü 2018 ) gestiegen.
noch geringfügig stärker sind die kosten angewachsen, auf nun etwa 70 mio (+14 mio), natürlich ebenfalls neuer rekord.
das dürfte in erster linie am weiteren wachstum des studios liegen: die zahl der beschäftigten wuchs um weitere 80 auf über 600.
das ist kein durchschnittswert, sondern stellt jeweils den status zum jeweiligen jahresende dar.
net-png.19761

der fehlbetrag liegt dementsprechend bei um die 10 mio. dollar.
mehr als aufgefangen wurde das durch die zwei zahlungen einer investorengruppe um die calder-familie (addiert 63,25 mio.).
auf der hohen kante hat cig damit 60 mio.

in finanznöte dürfte cig demnach so bald also definitiv nicht kommen. insbesondere, da die pledges im laufenden jahr 2020 den betrag aus dem vorjahr bei weitem übertreffen, geradezu pulverisieren: statt 47 mio. dollar (2019) hat cig schon jetzt 77 mio. auf diesem weg eingenommen! insgesamt belaufen sich die einnahmen (ohne investoren) also auf über 400 mio (subs und other income für 2020 natürlich nur geschätzt). investorengelder eingerechnet dementsprechend ~ 460 mio.

alles natürlich ohne gewähr. kann und will nicht ausschließen, dass ich mich irgendwo verrechnet hab. ;)

quelle: cig
 

Anhänge

  • income.png
    income.png
    46,6 KB · Aufrufe: 68
  • expanses.png
    expanses.png
    39,6 KB · Aufrufe: 68
  • headcount.png
    headcount.png
    24,2 KB · Aufrufe: 70
  • net.png
    net.png
    53,1 KB · Aufrufe: 70
TE
Bonkic

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.582
vor einigen tagen hat jetzt auch cig uk pflichtgemäß seinen geschäftsbericht vorgelegt.

interessanter als der ganze wust an zahlen, ist, was ua unter dem punkt 'outlook' zu finden ist:

cigcrytek-png.19840


demnach hat cig im vergangenen jahr eine "perpetual license" für die cryengine von crytek erworben.
eigentlich hätte man annehmen sollen, dass cig nach dem rechtsstreit keinerlei geschäftsbeziehungen mit crytek mehr pflegt.
außerdem hatte cig bekanntlich schon eine dauer-lizenz für die cryengine (3.irgendwas) und nutzt diese offiziell genaugenommen ja überhaupt nicht mehr.

quelle: PDF
 

Anhänge

  • cigcrytek.PNG
    cigcrytek.PNG
    44,3 KB · Aufrufe: 64

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.998
Reaktionspunkte
7.450
vor einigen tagen hat jetzt auch cig uk pflichtgemäß seinen geschäftsbericht vorgelegt.

interessanter als der ganze wust an zahlen, ist, was ua unter dem punkt 'outlook' zu finden ist:

attachment.php


demnach hat cig im vergangenen jahr eine "perpetual license" für die cryengine von crytek erworben.
eigentlich hätte man annehmen sollen, dass cig nach dem rechtsstreit keinerlei geschäftsbeziehungen mit crytek mehr pflegt.
außerdem hatte cig bekanntlich schon eine dauer-lizenz für die cryengine (3.irgendwas) und nutzt diese offiziell genaugenommen ja überhaupt nicht mehr.

quelle: PDF

Ist vielleicht ein außergerichtlicher Deal ?
 
Oben Unten