Stalker 2: Titel wird die Unreal Engine 5 nutzen

Khaddel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2019
Beiträge
450
Reaktionspunkte
7
Jetzt ist Deine Meinung zu Stalker 2: Titel wird die Unreal Engine 5 nutzen gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Stalker 2: Titel wird die Unreal Engine 5 nutzen
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.704
Reaktionspunkte
4.618
Bin schon gespannt was sie daraus machen.

Eine Top Engine zu nutzen heißt ja noch lange nicht das man diese auch beherrscht und auch ausnutzen kann.
Wobei, Stalker 1 sah schon recht gut aus und man konnte es auch auf MID Rechnern sehr gut spielen.
 

weazz1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
787
Reaktionspunkte
230
Bin schon gespannt was sie daraus machen.

Eine Top Engine zu nutzen heißt ja noch lange nicht das man diese auch beherrscht und auch ausnutzen kann.
Wobei, Stalker 1 sah schon recht gut aus und man konnte es auch auf MID Rechnern sehr gut spielen.
Stalker sieht sogar heute noch relativ gut und stimmig aus :) Bin auch gespannt, ist für mich der meisterwartete Titel die nächste Zeit... Hoffe Sie schaffen es wieder die Zone interessant und offen zu gestalten. Natürlich dürfen die gruseligen Untergrundlevel auch nicht fehlen! Bin sehr sehr gespannt!
 

Fireball8

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
858
Reaktionspunkte
182
Habe in den letzten Wochen die ganze Metro-Reihe durchgezockt. Exodus war der absolute Hammer, habe selten so viel Spaß bei einem Singleplayer-(Survival)-Shooter gehabt.

Den ersten Stalker habe ich nie gespielt, aber wenn das ungefähr vergleichbar ist mit dem Aufbau und Gameplay von Metro Exodus, dann hab ich da echt Bock drauf!
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.704
Reaktionspunkte
4.618
Den ersten Stalker habe ich nie gespielt, aber wenn das ungefähr vergleichbar ist mit dem Aufbau und Gameplay von Metro Exodus, dann hab ich da echt Bock drauf!
Exodus habe ich nie gespielt. Oder sagen wir mal so, habe es mal angespielt, war aber nicht so wirklich mein Ding.
Stalker I ist eine Wucht. Musst du mal gespielt haben. ist aber etwas langsamer als Exodus.
Kostet aber auch fast gar nix mehr. Ich glaube bei Instant Gaming so um die 2€. Also da machst du nix falsch.
 

weazz1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
787
Reaktionspunkte
230
Habe in den letzten Wochen die ganze Metro-Reihe durchgezockt. Exodus war der absolute Hammer, habe selten so viel Spaß bei einem Singleplayer-(Survival)-Shooter gehabt.

Den ersten Stalker habe ich nie gespielt, aber wenn das ungefähr vergleichbar ist mit dem Aufbau und Gameplay von Metro Exodus, dann hab ich da echt Bock drauf!
Dann hol das unbedingt nach... ich empfehle dir aber mit der "Complete" Mod zu spielen. Die ändert nichts am eigentlichen Gameplay, verbessert jedoch ein paar Bugs und Absturzursachen, du hast also ein deutliches entspannteres Erlebnis. Gibt die Mod für alle Stalker-Teile.

Exodus ist im Prinzip schon vergleichbar mit Stalker, nimmt dich jedoch deutlich mehr an die Hand. Stalker ist etwas "rauher", dadurch finde ich aber auch "spannender".
 

Fireball8

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
858
Reaktionspunkte
182
Dann hol das unbedingt nach... ich empfehle dir aber mit der "Complete" Mod zu spielen. Die ändert nichts am eigentlichen Gameplay, verbessert jedoch ein paar Bugs und Absturzursachen, du hast also ein deutliches entspannteres Erlebnis. Gibt die Mod für alle Stalker-Teile.

Exodus ist im Prinzip schon vergleichbar mit Stalker, nimmt dich jedoch deutlich mehr an die Hand. Stalker ist etwas "rauher", dadurch finde ich aber auch "spannender".
Danke für den Tipp :) hab Exodus auch direkt auf Ranger Hardcore gespielt, aber halt noch mit UI. Full Dive war mir dann doch etwas zu krass, da wusste man ja null, womit man interagieren konnte und womit nicht. Aber an sich mag ich es mir alles selber zu erarbeiten.
 
Oben Unten