Special - Wenn der Postmann zwei Mal klingelt ...

Chrissy_26

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
159
Reaktionspunkte
1
Super Bericht. :top:
Schade dass es nur 2 Seiten sind, aber immerhin.
Jetzt weiss man wenigstens mal wie's bei Amazon aussieht und das ganze abläuft.
Der Gutschein ist auch Klasse. Danke PCG.
Hab' ihn für FIFA'2003 verwendet. :)

Gruß Chrissy
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,77190
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.074
Reaktionspunkte
0
welcher gutschein
Du hattest die Möglichkeit, vom 3. bis 16. August 2002 einen Gutschein von PC Games bei Amazaon im PC-Spiele-Bereich einzulösen im Wert von 5 Euro. Stand aber alles auf Seite 21 der aktuellen Ausgabe.
 
C

Curse01

Gast
Ich hab ihn auch benutzt für das Operation Flashpoint - Resistance Add-On. Allerdings hat es nicht funktioniert. Bekam zwar den um 5 EUR reduzierten Preis angezeigt, auf der Rechnung bei der Lieferung stand allerdings trotzdem der volle Preis.
Aber dank dem gewohnt guten Service von Amazon: kurze Email an Amazon und einen Tag später haben sie mir einen Ersatzgutschein für meine nächste Bestellung (die sowieso folgt) ausgestellt. Find ich gut...
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
Super Bericht. :top:
Schade dass es nur 2 Seiten sind, aber immerhin.
Jetzt weiss man wenigstens mal wie's bei Amazon aussieht und das ganze abläuft.
Der Gutschein ist auch Klasse. Danke PCG.
Hab' ihn für FIFA'2003 verwendet. :)

Gruß Chrissy

Ich fand den Bericht auch recht gut. Gibt einen mal einen guten "Enblick", wie es bei sone Online-Bestellung aussieht.
Die 5 ? hab ich auch gleich eingelößt, aber nun kommt mein großer Krtikpunkt bei Amazon: Die Gutscheine
Ist ja schon und gut so nen Gutschein wie von der PC Games einzulösen, aber davon das ich nun 2 Artikel (Eine DVD vor einiger Zeit und nun das Game) bestellt habe, habe ich schon wieder 3 weitere Gutscheine bekommen. Allerdings läßt sicher jeder Gutschein entweder nur für eine bestimmt Produktgruppe oder sogar noch schlimmer nur für 4-5 ganz bestimmt Produkte einrichten. Das ist doch irgendwie eine etwas zu aggressive Käuferbindung. (Allerdings ist für Sammler auch nicht schlecht, da man ja z.B. wenn man alle 6 Star Trek DVD Set von Next Generation bestellt die 7 Staffel per Gutschein kaufen kann. Sind immerhin 109 ?. Für Fans sicherlich nicht schlecht.)

Aber ansonsten kann man nicht meckern. Bücher und DVDs kann man da gut bestellen. Insbesondere bei DVDs macht es sich positiv bemerkbar, daß ab 20 ? keine Versandkosten anfallen.

Doch Games werden ich in den allermeisten Fällen weiter bei Okaysoft kaufen. Da gibt es mehr Versionen zur Auswahl und ist ab und zu auch noch um einiges preiswerter.
 

Flory77

Benutzer
Mitglied seit
02.07.2001
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
@PCGAMES:
Können Sie zur Jubiläumsausgabe nochmal nen 5€ Gutschein oder sogar ein 10€ Gutschein machen? Weil ich stecke in einer Menge Zwickmühlen, ich weiß einfach nicht, welche Spiele ich mir kaufen soll. Da wären UT2003, BF1942, FIFA2003, BREED, HALO, FIFA2003 etc. Alle möcht ich haben, doch wie immer reicht das Geld nicht ;( ! Also ich bin auf eure Gutscheine angewiesen ;)


MfG
F.G.
 
V

veljanov

Gast
Naja, ich möchte ja nicht alles madig machen, und die Amazon-Gutscheine mag ich ja auch - Aber muß so eine 2-Seiten-Geschichte nicht eigentlich als Werbung deklariert sein ?
Schließlich hätte die so Amazon auch selbst schreiben können, nur daß sie jetzt halt auch noch im größten Spielemagazin Deutschlands erscheint.

Der ganze Artikel, so wie ich ihn hier lese ist doch eine einzige Lobhudelei auf Amazon - nichts gegen dieses Versandhaus oder deren Marketingmethoden (sowieso ein eigentlich genialer Einfall) aber ein wenig distanzierter hätte ich es mir schon gewünscht.
 
B

Balu___

Gast
<Aber muß so eine 2-Seiten-Geschichte nicht eigentlich als Werbung
<deklariert sein ?

<Der ganze Artikel, so wie ich ihn hier lese ist doch eine einzige
<Lobhudelei auf Amazon - nichts gegen dieses Versandhaus oder
<deren Marketingmethoden (sowieso ein eigentlich genialer Einfall)
<aber ein wenig distanzierter hätte ich es mir schon gewünscht. [/quote]

Hier muss ich dir zustimmen, der Artikel ließt sich wie ein Werbeprospekt und ist dazu auch noch recht oberflächlich. Keine interessanten Dateils, sondern nur ganz allgemeine Prozesse, die so in jedem größerem Webshop ablaufen. Daß Amazon hier mehr zu bieten hat, müsste eigentlich klar sein.

Der Gutschein ist zwar recht OK, aber leider nur auf knapp 10 Tage beschränkt. Hier hätte ich mir ein wenig mehr gewünscht. Allerdings hat Amazon wohl befürchtet, daß zu viele PC-Games-Leser dieses Angebot annehmen.

Alles in allem finde ich es zwar OK, daß auch einmal ein Einblick in einen Webshop gewährt wird, das nächste mal aber bitte ein bisschen weniger Werbung und mehr Informationen und interessante Details
 
Oben Unten