• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Special - Der PC Games Podcast 47: Alpha Protocol und Red Dead Redemption

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,749143
 

Chriscool

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
270
Reaktionspunkte
3
YAY neuer Podcast.

Trotzdem blutet mir das Herz das keiner von euch Warhammer 40k mag. Naja, jeder wie er möchte.
 

TueTueTue

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.07.2008
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
Wieder mal ein toller Podcast. Zwar wurde meine Frage nicht beantwortet, ich sehe euch das allerdings nach.

Warhammer 40000 finde ich persönlich ansprechender als ein steriler SciFi-Stil, wahrscheinlich weil ich das Tabletop selbst spiele.

Abdere Frage: Wie findet ihr Steampunk?



MfG
 

Kzim

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.05.2010
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Was habt ihr für Handys?
Der Herr Schluetter hat ja bekanntlicher Weise ein iPhone... aber was ist mit den anderen?

Und hat jemand von euch vor sich das iPad zu holen ?!
Ist ja heute rausgekommen soweit ich weiß...

Kzim
 

Nesquick_John

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2010
Beiträge
539
Reaktionspunkte
2
woher wisst ihr von dem ganzen müll, der im internet herumschwirrt und den ihr immer so fleißig unterm podcast verlinkt?
 

ChristianSchluetter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.03.2006
Beiträge
857
Reaktionspunkte
1
Website
www.pcgames.de
Was habt ihr für Handys?
Der Herr Schluetter hat ja bekanntlicher Weise ein iPhone... aber was ist mit den anderen?

Und hat jemand von euch vor sich das iPad zu holen ?!
Ist ja heute rausgekommen soweit ich weiß...

Kzim
Hu? Das wüsste ich aber! Hab mich extra dagegen entschieden und bin echt zufrieden mit meinem Nokia E71.
 

R-I-P-PaulGrey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.05.2010
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Liebes PCGames-Podcast-Team!
Super Podcast wie immer, nur weiter so!
Ich habe noch 5 kleine Fragen:
1.Wo war der Gong in den letzten Podcasts?
2.Welche Musik hört ihr so? (Genre, Bands etc.)
3.Wie steht ihr zu expliziter Brutalität in Spielen, also z.B. besonders brutale Spezialaktionen, viel Blut o.ä?
4.Was haltet ihr von Battlefield 2?
5.Was haltet ihr von GTA als Meilenstein(?) in der Computerspielegeschichte?
 

Twyki

Benutzer
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
Heh. Wenn das klappt mit den beiden Entwicklern dann hier meine Fragen :

Was sind die Vorraussetzungen für einen Beruf in der dt. Entwickler Branche, eher Informatik fürs reine Programmieren oder doch eher was anderes, Studium oder eine Art Lehre ?

Wie Seit ihr zu eurem Job gekommen?

und wie gefällt euch das Leben als Entwickler grade in dem Bezug auf die negativ Schlagzeilen zmb. dass die Arbeitsbedingungen in der Branche nicht grade rosig sind (Rockstar San Diego -> Klage über schlechte Arbeitsbed.) / ist das in Deutschland ebenso?

Danke schön.
 

gfxlll

Benutzer
Mitglied seit
06.09.2009
Beiträge
74
Reaktionspunkte
0
Meine Frage was habt ihr studiert bzw gelernt um bei Pc Games zu arbeiten? Wie lange war euer Praktikum wenn ihr ein gemacht habt?

Lg gfxlll
 

Prime85

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2004
Beiträge
1.257
Reaktionspunkte
92
Website
www.gamesvote.de
Wieder mal ein schöner, lustiger und interessanter Podcast.
Schönen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Fragen.

Auf Lost Horizon freue ich mich ja auch wirklich sehr und habe das Spiel schon lange auf meiner Merkliste. Obwohl ich die zwei Geheimakte-Spiele noch nicht gespielt habe. Teil 1 steht aber schon bei mir im Regal und wartet sehnsüchtig darauf gespielt zu werden.

Meine Fragen an Animation Arts:
1. Steht schon ein ungefährer Veröffentlichungszeitraum fest? Bestimmt auch noch im Herbst, oder?
2. Wie lange wird die Spielzeit sein?
3. Ich habe gelesen, dass die Sprachausgabe über 6100 Takes mit knapp 80.000 gesprochenen Wörtern von knapp 40 Sprechern beinhaltet. Hört man auch bekannte Stimmen?
4. Die Geschichte scheint sehr unterhaltsam und spannend zu werden. Wie seid ihr auf die Geschichte gekommen und haben euch Filme wie Indiana Jones und Die Mumie dazu inspiriert?

Gruß Prime85
 

Tausocke

Benutzer
Mitglied seit
04.10.2009
Beiträge
97
Reaktionspunkte
0
1.An eure Gäste habt ihr Vorblder an Adventures von anderen Studios die ihr grossartig findet und wo ihr sagt " das ist ein gutes Vorbild wie mann ein Adventure gestallten kann".
2. Gibt es Videospiele die genial waren aber leider nicht erfolgreich waren
(an alle)
 

Cool-Bird

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2010
Beiträge
134
Reaktionspunkte
0
Fragen:
-Welcher Publisher brachte / bringt die meisten Hits heraus?
(Als normal-Zocker verliert man schnell den Überblick über die Anzahl und Qualität
der Spiele)
-Für welches Spiel hegt ihr die meisten Sympathien?

Ein Rubrikvorschlag:

-Der Tipp der Woche-

Ein lustiges Video
Eine Internetadresse
Ein Fleischzubereitungstipp
Ein Indi-Spiel
Ein Sonderangebot
usw. ...

Außerdem noch danke für die special-guests.
 

Harrier141

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2010
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Okay, also erstmal Lob. Das war mal wieder ein super Podcast.
Ich habe zwei ganz unterschiedliche Fragen.
1. Da ihr euch ja auch einigermaßen mit Filmen auskennt, würde mich interessieren, wer denn so eure Lieblingsregisseure sind. Ich schätze, Robert Horn kann sich für Quentin Tarantinos Werke begeistern (wegen absichtlich Überdrehter, stilvoller Gewalt (siehe Podcast 45 (glaube es ist die nummer)).
Und Spielesaurier Schütz guckt sich wohl vor dem Schlafen gerne geSchützte Filme an, wie zum Beispiel Dr. Seltsam. Oder bin ich jetzt falsch damit, eure Spielevorlieben, auf Filme zu projizieren?
2. Als das größte Problem von Alpha Protocol nanntet ihr häufig fehlendes Interesse seitens der Käufer, auch wegen des Settings. Überrascht es euch, dass AP jetzt (Montagmorgen) in eurer "Die beliebtesten PC-Spiele"-Liste klar in Führung liegt? Diablo 3, CoD 7 und andere "Publikumslieblinge ", wie WoW und Wings of Liberty liegen mit einigermaßen großem Abstand dahinter. Falls es euch überraschen sollte, wie erklärt ihr es euch?
Entschuldigt den langen Text, ihr solltet den Feedback-Zettel in der nächsten Ausgabe vielleicht nicht unbedingt Stange geben, sonst haben meine Fragen keine Chance dranzukommen xD
 

kippi666

Benutzer
Mitglied seit
02.04.2010
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Hallo Podcastteam,

wiedermals danke fuer die Beantwortung meiner Fragen.
Habe wieder Fragen, die sich (zumTeil) um das Spielen weltweit drehen:

Wieso ist Starcraft in Suedkorea so erfolgreich?
Wieso haben die Amerikaner etwas gegen nackte Haut, aber nicht gegen Gewalt?
Ich habe bei einem anderen Magazin gelesen das Sega, der Publisher von Alpha Protocol, kein Testmuster von Alpha Protocol fuer dieses Heft bekommen, weil der Publisher meint, sie wuerden sich in der PC-Sparte auf Onlinetest konzentrieren.
War das bei euch auch so?
Welche Ereignisse haltet ihr fuer Meilensteine in der Spielegeschichte?


Hoffe es ist zu ihrer Zufriedenheit Herr Krauss(ich weiss das Krauss mit sz geschrieben wird, habe aber kein sz).
 

Nesquick_John

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2010
Beiträge
539
Reaktionspunkte
2
Ein sehr informativer Podcast, auch wenn leider ein wenig zu wenig über Red Dead redmtion geredet wurde. Vielleicht kommt ja noch mehr, wenn es hoffentlich (*beten*) für PC angekündingt wird.
Gleich mal dazu eine Frage an die Entwickler:
Wenn Features von der Konsole portiert oder eingebaut werden, bei denen die Steuerung dann total misslungen ist (wie das Hacken bei Alpha-Protocol), warum werden diese Dinge nicht bemerkt oder nicht verbessert? So eine Steuerung fällt doch beim ersten mal Spielen auf.
 

Kzim

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.05.2010
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Was ist EURE Meinung und was dürft ihr uns schon erzählen zu dem neuen Call of Duty ( CoD)
 

Defendor

Benutzer
Mitglied seit
31.10.2009
Beiträge
80
Reaktionspunkte
1
Hallo Podcastler,
ich hätte mal eine Insiderfrage und es ist auch nicht soo schlimm wenn ihr darauf keine Antwort wisst.
Da ich ein großer Fan von Oblivion war/bin und ich mal vor einiger Zeit von Gerüchten über einen neuen Teil der "Elder Scrolls" Reihe gehört habe, würde ich von euch gerne wissen ob da was drann ist.

Außerdem würde ich gerne wissen, was der Herr Schlütter genau studiert.
Es wurde mal erwähnt, aber das ging sehr schnell und war von Anglizismen zerfressen. Wenn da ein deutscherer Name genannt werden könnte würde ich mich sehr freuen.

In der Hoffnung auf Beantwortung und mit Vorfreude auf Freitag

Defendor :-D
 

poldi101

Benutzer
Mitglied seit
07.06.2008
Beiträge
30
Reaktionspunkte
1
Wieder mal ein sehr guter Podcast.

Hätte für den nächsten eine Frage:

Hört ihr Musik beim spielen ?

Wenn ja was für welche und bei welchen Spielen?
 

dasTir

Benutzer
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
61
Reaktionspunkte
0
Der Podcast war wirklich herrlich. Gab einige wirklich lustige Stellen, und diesmal habt ihr den Gong auch wieder öfter malträtiert. So muss das laufen!

Ich hätte auch noch eine Frage für den nächsten Podcast:

Was war das für euch peinlichste Erlebnis in eurem Beruf?



@Defendor
Wenn ich mich nicht ganz vertan habe war das Master of Cultural Arts. Also "Meister der kulturellen Kunst"
 

Mr-Kaese

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Moin, moin aus Bremen,
Ich habe einige Fragen an die Entwickler bezüglich der Synchronisation von Spielen.
Da ja gerade deutsche Adventures oft mit aufwendigen und prominent besetzten Vertonungen glänzen, bin ich mit den Fragen hoffentlich an der richtigen Adresse.

Hat man als Entwicklerstudio direkten Einfluss darauf, welche Sprecher und welches Studio für die Vertonung engagiert wird oder liegt dies komplett in der Hand des Publishers?

Und wie läuft die Zusammenarbeit mit einem Studio ab? Gebt ihr denen sozusagen nur das Storyscript und die kommen einen Monat später mit einer Vertonung wieder oder sagt ihr denen auch, welche Sprecher ihr euch wünschen würdet und hört ihr auch bei den Aufnahmen mit rein?

Nun muss ich aber weg und zähle noch ein wenig die Löcher von Gullydeckeln. ;)

MfKaese
 

Kzim

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.05.2010
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Wann sucht ihr die Leserfragen raus? Donnerstag, oder erst Freitag Morgen, oder wann?
Melden sich die Redakteure beim Podcast an oder fragt ihr sie wenn jetzt z.B.: der Opel kommt ?!

Mfg Kzim
 

Mister_Knister

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.06.2010
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Euer Podcast ist echt lustig. Würde mir aber mal wieder nen Videopodcast wünschen.
Dann noch 2 Fragen

1.Freut ihr euch mehr auf Rage oder auf Brink?
2.Habt ihr irgendwelche neue News zu dem nächsten Elder Scrolls?

bin wie Defendor ein Fan.
 

sx78

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.02.2007
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Wieder mal ein wirklich geiler Podcast xD...
Ich hätt noch 2 Fragen:
1. (wie Mister_Knister auch) Rage oder Brink? Auf was freut ihr euch mehr.
2. Was haltet ihr von dem SMART-System von Brink?
3. Was ist für euch persönlich das schlechteste Spiel aller Zeiten?

Würd mich über ein-zwei Antworten freuen xD
 

Reed

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
ich würde gerne wissen ob die seit geraumer zeit sinkende auflage - so gut wie aller spielezeitschriften, das ist ja kein spezifisches problem von euch - sich bei der arbeit negativ bemerkbar macht...abgesehen von den sicher zahllosen vorteilen der synergienutzung innerhalb des verlags

und folgendes: könnt ihr erklären wie es sein kann dass schon eine woche nach erscheinen einer ausgabe kein exemplar mehr liefern kann; ich habe nämlich die letzte ausgabe nicht erhalten, aber da ich ja ein geduldiger geselle bin habe ich mich erst nach einer woche gemeldet und bekam dann eben die info, dass die ausgabe nicht mehr lieferbar sei

erleuchtet mich minderwertiges wesen
 

Chriscool

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
270
Reaktionspunkte
3
Lustiger Podcast. Fragen meinerseitz:
1.: Wer von Euch gibt dem Lektorat am meisten zu tun, macht also die meisten
Rechtschreib- und Grammatikfehler?
2.: Was war unter den Spielen die Ihr getestet habt der größte Überraschungshit?
Würde mich freuen wenn ich die Fragen nicht wieder viermal stellen muss^^
 
S

Saibo7

Gast
Ich finde die Stimme vom Schlütter garnicht so erschütternd. Ich finde meine viel nerviger.

Dann wollte ich nochmal fragen ob nicht ein Kolege von der PCGH euch besuchen könnte und etwas zu Hardware erzählen könnte.

Habe kürzlich gelesen das Crysis 2 3D unterstützt. Was wisst ihr darüber und was haltet ihr davon?

Ist es so dass Consolen bevorzugt werden? Ich selbst habe keine und habe auch nicht vor mir eine zu kaufen.
Ich werde das Gefühl aber nicht los dass manche Spiele eigentlich nur für Console ausgelegt sind und es nur eine Version für den PC gibt damit die Verkaufzahlen stimmen.


mFg m.F.

PS
Kann man sich auch als Leser einen Gong verdienen?
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.014
Reaktionspunkte
10
Zum Thema Dazwischenlabern und Sprüche reissen wenn einer der Podcastler seine Impressionen zu Thema X äussern möchte:

Macht doch ne "ernste Kasse" auf!
Jeder der in nicht erwünschten Situationen nicht die Schnauze halten kann oder unbedingt ein Wortspiel anbringen muss (Weberlein! :X ), zahlt 1€ oder 2€ in diese Kasse ein. Am Ende des Casts kann dann der "Geschädigte" über dieses Geld verfügen - zum Beispiel einen Schlägertrupp engagieren zur körperlichen Züchtigung der "Schädlinge". :B

Oder ihr drückt dem Vortragenden ein Hello Kitty-Plüsch-Kissen in die Hand und jeder der schief grinst bekommt ne Breitseite. :B
Vllt. fallen euch noch andere Sachen ein, die nich so dolle wehtun. :P

Ich kann schon verstehen, dass es inbesondere für Toni im vorletzten Podcast ein wenig zu bunt wurde, möglicherweise würde eine solche Aktion die Sache entschärfen - zumal die Rache für Zwischenrufe umso süsser ist / sein kann. :X :B

Den Stange zum Beispiel dürften aufgrund seiner eher lustigen Art diverse Zwischenrufe und Wortspiele weitaus weniger aus dem Konzept bringen als Toni, denke ich, deswegen kommt die "eiserne Kasse" oder das Kissen für den nicht in Frage. :P

Aber bleibt bitte so lustig, ich find's einfach interessanter (?), wenn so ne lockere Stimmung herrscht - da macht das Zuhören nochmal so viel Spass.

Lachen ist gesund! :top:
 
 
Oben Unten