• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Sega gegen NFT-Wahn: "Darf keine Geldmacherei sein"

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
2.051
Reaktionspunkte
499
Sehr sympatisch! Sega spricht das Problem direkt an.

NFT könnte vielleicht eine Bereicherung für manche Spiele darstellen, aber der Missbrauch würde wahrscheinlich überhand annehmen.

Von daher würde ich Spiele mit NFT generell ablehnen. Egal, was für unhaltbare Versprechen einem der Anbieter andrehen würde, nur weil er den schnellen Gewinn riecht und das natürlich auf Kosten der meisten Nutzer.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
6.548
Reaktionspunkte
1.572
NFT könnte vielleicht eine Bereicherung für manche Spiele darstellen, aber der Missbrauch würde wahrscheinlich überhand annehmen.

Von daher würde ich Spiele mit NFT generell ablehnen. Egal, was für unhaltbare Versprechen einem der Anbieter andrehen würde, nur weil er den schnellen Gewinn riecht und das natürlich auf Kosten der meisten Nutzer.
Solange man nicht den Eindruck erhält das man das Spiel nur darum baut wäre es mir recht egal, aber wenn da ein anderer Eindruck entsteht können sie sich sehr sehr viel Mühe geben mich jemals als Kunde wiederzusehen. 😏
 
Oben Unten