• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Rockstar Games: Team löscht YouTube-Kommentare zu GTA 6

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.118
Reaktionspunkte
44
Jetzt ist Deine Meinung zu Rockstar Games: Team löscht YouTube-Kommentare zu GTA 6 gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Rockstar Games: Team löscht YouTube-Kommentare zu GTA 6
 

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.339
Reaktionspunkte
781
Das ist sogar nachvollziehbar. Irgendwann ist halt der Punkt erreicht, wo es nur noch nervt. Es sind ja auch nicht immer die hellsten Kerzen, die da ihren Senf hinterlassen :rolleyes:
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.378
Reaktionspunkte
1.152
Das ist sogar nachvollziehbar. Irgendwann ist halt der Punkt erreicht, wo es nur noch nervt. Es sind ja auch nicht immer die hellsten Kerzen, die da ihren Senf hinterlassen :rolleyes:
ich verstehe nicht ganz was das Problem sein soll?
Wen soll denn das bitte nerven?
Etwa den Praktikanten der den Youtube Kanal managed?
Davon bekommt doch keiner was mit, wenn man es nicht liest und genau das wird doch eh kaum jemand von Rockstar freiwillig machen.
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.046
Reaktionspunkte
453
Solange GTA Online fleißig gespielt wird und sich die Remasters und Re-Remasters gut verkaufen hat Rockstar doch auch keinen "Druck" ein GTA6 anzukündigen.
Wer GTA6 will soll halt erstmal aufhören Rockstar noch für GTA5/Online das Geld in den Rachen zu werfen.
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
457
Reaktionspunkte
167
Rockstar macht zwar gute Spiele, aber wie die mit ihren Kunden umgehen ist komplett für den Arsch, besonders der Kundensupport.

Ich habe seit Monaten einen ganz spezifischen Bug bei der PC Version von GTA, welcher mir nicht erlaubt mich in-game online im social club anzumelden. Es gibt keine Fehlermeldung, sondern das ingame overlay vom social club bleibt einfach blank ohne Textboxen oder sonst was. Ich kann mir nur meine Achievements anschauen.

Und bei der Supportseite muss man sich durch Boxen durchklicken, um dann sein Problem auszuwählen. Blöd nur, dass mein spezifisches Problem nicht vertreten ist. Und sobald man sein Anliegen in einer anderen Box reinschreibt, wird das Ticket geschlossen und das Problem mit "gelöst" abgefrühstückt.

Und ohne Witz, selbst das mächtige WWW mit seinen etlichen Foren und youtube videos konnte mir nicht helfen. Neuinstallationen haben auch nichts gebracht... Ich bin ziemlich stinkig auf R*.

P.s.: Die haben auch bis heute nicht die Multiplayer DLCs von der Pc Version von Max Payne 3 gefixt, obwohl das Spiel vor nicht allzu langer Zeit einen Patch erhielt, um es mit in den R* Game launcher zu integrieren... Was sind das für Pfeifen, die da arbeiten?
 

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.339
Reaktionspunkte
781
ich verstehe nicht ganz was das Problem sein soll?
Wen soll denn das bitte nerven?
Etwa den Praktikanten der den Youtube Kanal managed?
Davon bekommt doch keiner was mit, wenn man es nicht liest und genau das wird doch eh kaum jemand von Rockstar freiwillig machen.
Es ging mir persönlich eher um Kommentare, die herablassend oder beleidigend sind bzw. waren. Die reine Frage " Wann kommt GTA VI" halte ich auch für legitim. Hätte ich vielleicht sofort klarstellen sollen. Mea culpa ;)
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.267
Reaktionspunkte
585
Solange GTA Online fleißig gespielt wird und sich die Remasters und Re-Remasters gut verkaufen hat Rockstar doch auch keinen "Druck" ein GTA6 anzukündigen.
Wer GTA6 will soll halt erstmal aufhören Rockstar noch für GTA5/Online das Geld in den Rachen zu werfen.

Also... was für Geld für GTA Online? Weil ganz ehrlich wer da noch Geld für ausgibt ist sowieso völlig planlos und weiß nicht dass man ganz allein, solo und ohne sonstwen locker 3+ Mios an einem Tag machen kann. Und ja, ganz legitim und jede Sau weiß davon, es gibt auch zig Guides und all das. Alles was man braucht ist ein geringfügiges Startkapital und wer nicht weiß wie er daran kommt, siehe zuvor, ist auch da planlos da einem das Geld wenn man allein die original Heists in der korrekten Reihenfolge macht quasi nachgeworfen wird.
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.046
Reaktionspunkte
453
Also... was für Geld für GTA Online? Weil ganz ehrlich wer da noch Geld für ausgibt ist sowieso völlig planlos und weiß nicht dass man ganz allein, solo und ohne sonstwen locker 3+ Mios an einem Tag machen kann. Und ja, ganz legitim und jede Sau weiß davon, es gibt auch zig Guides und all das. Alles was man braucht ist ein geringfügiges Startkapital und wer nicht weiß wie er daran kommt, siehe zuvor, ist auch da planlos da einem das Geld wenn man allein die original Heists in der korrekten Reihenfolge macht quasi nachgeworfen wird.
Keine Ahnung. Hab GTA Online nur 2h auf der PS3 gespielt.
Allerdings kann man da ja wohl ohne Probleme mehrere Hundert Euro versenken wenn man das will. Und ich schätze dass das auch genug Leute machen. Sonst würde es sich für Rockstar wohl kaum lohnen das Spiel Jahrelang mit neuen Inhalten zu versorgen.
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.267
Reaktionspunkte
585
Keine Ahnung. Hab GTA Online nur 2h auf der PS3 gespielt.
Allerdings kann man da ja wohl ohne Probleme mehrere Hundert Euro versenken wenn man das will. Und ich schätze dass das auch genug Leute machen. Sonst würde es sich für Rockstar wohl kaum lohnen das Spiel Jahrelang mit neuen Inhalten zu versorgen.

Natürlich ist GTA Online unglaublich lukrativ. Das sei ja auch gegönnt aber unter denjenigen die GTA Online so spielen dass sie auch Spaß haben dran (also fast allen) gibts so gut wie niemanden der da Notwendigkeit dran hätte, der zuletzt veröffentlichte Heist ist wie ein endloser Geldbrunnen und auch noch leicht machbar.
 

100names

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.09.2021
Beiträge
16
Reaktionspunkte
8
Passt ja perfekt in den heutigen Zeitgeist.
Was ich nicht hören möchte, blende ich aus.^^
 
Oben Unten