Resident Evil: Project Resistance - Capcom fährt Kritik von Fans ein

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Resident Evil: Project Resistance - Capcom fährt Kritik von Fans ein gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Resident Evil: Project Resistance - Capcom fährt Kritik von Fans ein
 

HolgerHans

Gesperrt
Mitglied seit
09.09.2019
Beiträge
138
Reaktionspunkte
31
Macht schon Sinn, mit einem Singleplayer kann man bei weitem nicht so viel Geld machen wie mit Multiplayer.
Monetarisierung ist ja momentan sehr gut akzeptiert bei den meisten Kunden, also warum sollten die nicht ein Stück abhaben wollen vom Kuchen?

Resident Evil 76 wird garantiert erfolgreich sein und die Makrotransaktionen und Season Passes sind alle schon fertig designed, für die hungrigen Konsumenten.
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Mich lässt der Titel kalt. MMn sollte sich Capcom schnellstmöglich um ein Remake von Resident Evil 3 kümmern. Die Skins etc. kann man 1:1 aus re2 übernehmen.
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Ist dann aber irgendwie auch tragisch/einfach, wenn man für SP nur noch Remakes raus bringt.
Wo liegt denn das Problem bei mem Spiel, wo sich ein Remake eben anbieten würde, da man viel wiederverwerten kann und dadurch die Zeit für sie Produktion relativ kurz sein dürfte? Das tolle am RE2 Remake ist ja, dass es das Original nicht weniger spielenswert macht.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.970
Reaktionspunkte
5.949
Wo liegt denn das Problem bei mem Spiel, wo sich ein Remake eben anbieten würde, da man viel wiederverwerten kann und dadurch die Zeit für sie Produktion relativ kurz sein dürfte? Das tolle am RE2 Remake ist ja, dass es das Original nicht weniger spielenswert macht.
Ich habe nix gegen gute Remakes. Hätte daneben aber eben auch gerne innovative neue (SP!)Teile.
 
Oben Unten