• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Requiem: Erinnerungen zum 10. Todestag von Star Wars: Galaxies

UltimateFRODO

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
5
Reaktionspunkte
1
Schöner Artikel, konnte mich da absolut wiederfinden. Für mich war es auch immer DAS Spiel überhaupt und ich habe es auch niemals ganz überwunden. Vor allem das Spiel vor dem NGE war schlicht unschlagbar. Ich hatte nach laaaanger harter Arbeit meinen Jedi Padawan freigespielt, bin die Trials durchlaufen und habe dann episch meinen ersten Kampf,als mich drei BHs angriffen, in einer Höhle auf Endor gewonnen. In der Folge -nach diversen Niederlagen, hatte ich dnn nach unzähligen Krayt-Jgden mein Lichtschwert so stark aufgemotzt, dass mich auf dem Server nur noch 2 BHs besiegen konnten. Man war das ein Gefühl. In Corruscant andere zu Buffet. Die vielen Leckerlies über den Trade Terminal zu suchen und ewig über die jeweiligen Planeten mit dem Speederbike zu fahren. Man, so ein ähnliches Spiel nochmal mit nur aktuellen Grafik,man wäre das 👍 und was für eine positive Community das war, so viel Langzeitspass hatte ich nie wieder in einem Game.
 

istAemJaY

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.12.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
1
Danke für diesen Artikel! Ich erinnere mich immer gerne zurück an SWG. Es war einfach anders und hat mich ebenso Stunden/Tage gefesselt. Ich kann mich noch erinnern wie ich und ein paar Kollegen, auf einem Planeten die Stadt RIVERSIDE gegründet hatten. Es war an einer Flussgabelung mit einer bereits vorhandenen Brücke. Die Stadt wuchs und wuchs und wurde rasch sehr bekannt.
Ich meine auch die Stadt wurde auf diversen Servern geklont und ebenfalls erstellt. Speeder Rennen mit den Jungs/Mädels von Ettenhausen hach es war einfach herrlich. Zu gerne würde ich mal wieder in solch ein fesselndes Spiel eintauchen! Ruhe in Frieden SWG!
 
Oben Unten