• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Remakes von Max Payne 1 und 2 in Entwicklung.

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.550
Reaktionspunkte
6.627
Hiho Leute.

Remedy kündigte nun an, dass sie an Remakes zu Max Payne 1 und 2 arbeiten werden. Sie konnten sich auf eine Vereinbarung mit Rockstar einigen und Rockstar wird sogar das Budget für die Entwicklung stellen. Verwendet wird dabei die Northlight Engine und erscheinen sollen die Spiele für PC, Playstation 5 und xbox series X/S. Allerdigns befindet sich das ganze bisher noch in der Konzeptphase.



Remedy Entertainment Plc | Inside information 11:45 pm (EEST) 6 April 2022

Remedy Entertainment Enters Agreement with Rockstar Games for New Max Payne 1&2 Project

Remedy Entertainment, the creators of Max Payne, are pleased to announce that they will remake the iconic Max Payne and Max Payne 2: The Fall of Max Payne video games in a new development agreement with Rockstar Games.
The relationship between Remedy and Rockstar Games dates back to the original release of the critically acclaimed Max Payne and Max Payne 2: The Fall of Max Payne games, developed by Remedy and published by Rockstar Games. Both games left an indelible mark in popular culture, lauded for their neo-noir atmosphere, groundbreaking storytelling and “bullet-time” gunplay.
“We were thrilled when our long-time friends at Remedy approached us about remaking the original Max Payne games,” said Sam Houser, Founder of Rockstar Games “We are massive fans of the work the Remedy team has created over the years, and we can’t wait to play these new versions.”
“Max Payne has always held a special place in the hearts of everyone at Remedy, and we know the millions of fans worldwide feel the same,” said Remedy CEO, Tero Virtala. “We’re hugely excited to be working with our partners at Rockstar Games once again for the chance to bring the story, action and atmosphere of the original Max Payne games back to players in new ways.”
Under the development agreement signed today, Remedy will develop the games as a single title for PC, PlayStation 5 and Xbox Series X|S using its proprietary Northlight game engine. The game’s development budget will be financed by Rockstar Games, the size of which will be in line with a typical Remedy AAA-game production. Under the agreement, Remedy has a royalty opportunity after Rockstar Games has recouped its development, marketing, and other costs for distributing and publishing the game.
The project is currently in the concept development stage.
 

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.489
Reaktionspunkte
881
Puh ! Einerseits freut mich das ungemein, bin aber aufgrund der Trllogy-Katastrophe leicht reserviert eingestellt ;)
Auch wenn R+R hier zusammenarbeiten ist gesunde Skepsis geboten. Stand jetzt, hat meine Steam Version von MP2 einen herben Plotstopper. Die Verbesserungen sollten also nicht nur optischer Natur sein.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
28.758
Reaktionspunkte
7.710
MP2 und Plotstopper ? Hab ich nicht wirklich in Erinnerung, daß es da einen gegeben hätte.

Habe nur noch den Final-Fight in Erinnerung wo man von der Deckenlampe die kleinen "Dübel" rausschießen mußte, daß diese am Ende nach unten kracht. Da mußte man wirklich die Zunge gerade in den Mund nehmen, weil man zu 90% in Bewegung war, damit man keine drübergebraten bekam. Und mit Automatik-Dauerfeuer kam man da auch nicht wirklich effizient weiter. Einzelschüsse waren da sinnvoller. Aber sonst ? Das war ja kein direkter Plotstopper.

Freue mich wie ein Schnitzel. Wird hoffentlich kein Epic-Deal. Da bin ich mir bei Remedy nicht so sicher.

Aber bis zum Release dauert es sicher noch 3-4 Jahre wenn die erst in der Konzeptphase sind ?
 
Zuletzt bearbeitet:

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
28.325
Reaktionspunkte
8.260
Remake? Kann man sicher machen, daß Original-MP1 wird bis dahin sicher 25 Jahre auf dem Buckel haben.
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.699
Reaktionspunkte
672
Es ist ja nicht nur ein Remaster.
Aber sie setzen wohl beide Teile zu einem Spiel zusammen. Da würde ich von einem Remake jetzt erstmal auch nicht zu viel erwarten.
Andere würden das sicher als zwei Vollversionen verkaufen wenn es wirklich richtige Remakes sind.
 
TE
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.550
Reaktionspunkte
6.627
Freue mich wie ein Schnitzel. Wird hoffentlich kein Epic-Deal. Da bin ich mir bei Remedy nicht so sicher.
Nein, das ist ja ein Deal zwischen Rockstar und Remedy, Epic hat damit nichts zu tun. Es ist jetzt nur reine Spekulation, da ist nichts darüber bekannt, aber wenn ich tippen würde, dann würde ich sagen, dass es vermutlich im Rockstar Launcher und auf Steam kommt.

Aber sie setzen wohl beide Teile zu einem Spiel zusammen. Da würde ich von einem Remake jetzt erstmal auch nicht zu viel erwarten.
Andere würden das sicher als zwei Vollversionen verkaufen wenn es wirklich richtige Remakes sind.
Bei Max Payne ist das kein Problem. Beide Titel waren sehr kurz.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
28.758
Reaktionspunkte
7.710
Nein, das ist ja ein Deal zwischen Rockstar und Remedy, Epic hat damit nichts zu tun. Es ist jetzt nur reine Spekulation, da ist nichts darüber bekannt, aber wenn ich tippen würde, dann würde ich sagen, dass es vermutlich im Rockstar Launcher und auf Steam kommt.


Bei Max Payne ist das kein Problem. Beide Titel waren sehr kurz.
Bin nur wegen Remedy skeptisch. Deren Teile kamen ja zuletzt als Epic Exclusives.
 

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.489
Reaktionspunkte
881
MP2 und Plotstopper ? Hab ich nicht wirklich in Erinnerung, daß es da einen gegeben hätte.
Den dürfte wohl auch nicht jeder haben ;) zeigt sich denkbar unspektakulär in Form eines schwarzen Bildschirms nach einer Cut Szene ( Vlad ?) da war für mich Sense...
Das Problem habe ich allerdings auch mit der Steam Version von Vice City. Da fängt sich das allerdings wieder und nach einer gefühlten Minuten ( natürlich auf SSD) kann man die Mission dann doch spielen. Die Disk Version macht solche Mätzchen nicht :B
 
Oben Unten