Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

MoeJoeFlow

Benutzer
Mitglied seit
05.06.2008
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

mainboard:
Asrock ALiveNF6G-GLAN
CPU amd x2 5000+
4gb Ram

Das Mainboard hat eine Onboard karte der nvidia 6er serie,
hab mir aber ne 8800 GTS zugelegt von EVGA die mit 640mb Ram

Aber Betriebssystem läuft nich stabil, es hängt sich einfach auf nach meistens unterschiedlich so ca 5minuten oder 10minuten kommt drauf an was ich mache.
Bin darauf gekommen dass es an der Grafikkarte liegt da ich jetzt den PC ohne laufen lass also mit Onboard
ok kann vieles sein meine vermutung unter anderem ist dass mein netzteil zu schwach ist oder auch gehäuse etwas klein und dadurch vlielleicht etwas mehr hitzestau entwickelt wird.

Wenn sich das Betriebssystem aufhängt (win XP servise Pack 2)
Hilft STRG+ALT+Entf auch nich mehr gar keine reaktion mehr!
wenn ich den PC mit der neustart taste am Geh#use neustarte fährt windows nich hoch es ladet und ladet muss erst komplett den saft abdrehen also ganz herunterfahren um wieder starten zu können und dann reicht es schon wenn ich vllt mir nen video auf youtube anseh dass der scheiss wieder hängt...
Oder crysis hängt sich auch nach 5minuten spielen auf

Was meint ihr was da los ist?
Hatte auch schon paar mal Bluescreen aber nie dauerhaft also immer wenn ich komplett heruntergefahren habe und wieder gestartet ging windows wieder, fürs erste...

EDIT es handelt sich um diese Grafikarte hier
http://www.amazon.de/Grafikkarte-nVidia-GeForce-8800GTS-DUAL-DVI/dp/B000K9G8R0
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

Einige ASRock Boards haben Probleme mit der 88er-Serie. Es kann natürlich auch das Netzteil sein. Was ist das für eins und welche Leistungsdaten hat es?

Im Bios hast Du aber die onBoard Grafik deaktiviert ;)
 

Chris-W201-Fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
3.467
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

emma, die probleme treten aber eigentlich erst bei den g92 karten auf

mit den g80 hatte meines wissens ausschließlich die reihe der via-chipsatz-bords probleme
 
TE
M

MoeJoeFlow

Benutzer
Mitglied seit
05.06.2008
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

Chris-W201-Fan am 13.06.2008 23:14 schrieb:
emma, die probleme treten aber eigentlich erst bei den g92 karten auf

mit den g80 hatte meines wissens ausschließlich die reihe der via-chipsatz-bords probleme


danke für euere antworten habe wenig zeit die letzten tage, die karte liegt bei mir immernoch ausgebaut auf dem tisch rum und hab crysis immernoch nich durch :(
Hab gar nicht nachgesehen ob ich onboard graka deaktiviert habe oder nicht,
Und ich check das mit dem Netzteilen nich so... da steht nur *hab das gehäuse aufgemacht:
*steht aufm kopf*
Model: AMDP4 - ATX420 WP ('2152)
Voltage 115~
230~
Vlt kann mir auch mal einer erklären was dass alles beim Netzteil bedeuten soll ^^ DAAANKE
 

apocalypt0

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.11.2007
Beiträge
636
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

MoeJoeFlow am 14.06.2008 15:36 schrieb:
Chris-W201-Fan am 13.06.2008 23:14 schrieb:
emma, die probleme treten aber eigentlich erst bei den g92 karten auf

mit den g80 hatte meines wissens ausschließlich die reihe der via-chipsatz-bords probleme


danke für euere antworten habe wenig zeit die letzten tage, die karte liegt bei mir immernoch ausgebaut auf dem tisch rum und hab crysis immernoch nich durch :(
Hab gar nicht nachgesehen ob ich onboard graka deaktiviert habe oder nicht,
Und ich check das mit dem Netzteilen nich so... da steht nur *hab das gehäuse aufgemacht:
*steht aufm kopf*
Model: AMDP4 - ATX420 WP ('2152)
Voltage 115~
230~
Vlt kann mir auch mal einer erklären was dass alles beim Netzteil bedeuten soll ^^ DAAANKE
Mach, wenn möglich, mal ein Foto von dem Aufkleber und Poste es hier rein, dann sehen wir weiter ;)
 

Candyman121

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.219
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

Wir brauchen die Ampere auf den 12V Leitungen. Da ist so eine Tabelle oben und da steht dann +12V1 z.b. und in der Spalte darunter steht z.b. 12A oder so und das brauchen wir.
 
TE
M

MoeJoeFlow

Benutzer
Mitglied seit
05.06.2008
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

Candyman121 am 14.06.2008 15:39 schrieb:
Wir brauchen die Ampere auf den 12V Leitungen. Da ist so eine Tabelle oben und da steht dann +12V1 z.b. und in der Spalte darunter steht z.b. 12A oder so und das brauchen wir.


Hab leider keine Cam die hochauflösend genug ist, damit ihr die Tabelle einwandfrei lesen könnt.
Wie stark müsste denn das Netzteil überhaupt sein?
Erklärt mir mal wie man sowas abliest :) in der Tabelle sind 3 Spalten
Voltage Current Frequency
unter Voltage steht
Orange +3.3V Red +5V White -5V
unter Current
Yellow +12V Blue -12V Purple +5V SB
unter Frequency 60Hz 50 Hz
Black : COM Green : PS-ON Grey : PW-OK

Achja unter AC input geht die tabelle von 200W bis runter 500W
und unter den Farben gehts auch runter zB Orange: 20A bis 28A
Red 20A bis 38A
White 0.5A bis runter
Yellow 10A bis 20A
Blue 0.8 bis runter
Purple A2 bis runter
glaub hab jetzt doch alle infos geschrieben XD
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

MoeJoeFlow am 14.06.2008 16:01 schrieb:
...
Yellow +12V
...
Yellow 10A bis 20A
Mehr war gar nicht gefragt ;) .
Das das nicht gerade viel ist und das Netzteil auch von keiner besonderen Marke zu kommen scheint würde ich es mal mit einem neuen NT versuchen.

@Chris:
Ich glaube nicht dass Emma hier mit liest ;) .
 
TE
M

MoeJoeFlow

Benutzer
Mitglied seit
05.06.2008
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

olstyle am 14.06.2008 16:11 schrieb:
MoeJoeFlow am 14.06.2008 16:01 schrieb:
...
Yellow +12V
...
Yellow 10A bis 20A
Mehr war gar nicht gefragt ;) .
Das das nicht gerade viel ist und das Netzteil auch von keiner besonderen Marke zu kommen scheint würde ich es mal mit einem neuen NT versuchen.

@Chris:
Ich glaube nicht dass Emma hier mit liest ;) .

welche information beziehst du nun ( Yellow +12V
...
Yellow 10A bis 20A) daraus?

Wie viel Watt hat mein NT denn?
Übrigens muss ich 2Stromstecker an die Karte anstecken wobei ich nur eins hatte habs einfach mit so einem Y-Kabel überbrückt, also die stecker was man nauch an Laufwerke anschließt
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

MoeJoeFlow am 14.06.2008 16:15 schrieb:
olstyle am 14.06.2008 16:11 schrieb:
MoeJoeFlow am 14.06.2008 16:01 schrieb:
...
Yellow +12V
...
Yellow 10A bis 20A
Mehr war gar nicht gefragt ;) .
Das das nicht gerade viel ist und das Netzteil auch von keiner besonderen Marke zu kommen scheint würde ich es mal mit einem neuen NT versuchen.

@Chris:
Ich glaube nicht dass Emma hier mit liest ;) .

welche information beziehst du nun ( Yellow +12V
...
Yellow 10A bis 20A) daraus?

Wie viel Watt hat mein NT denn?
Übrigens muss ich 2Stromstecker an die Karte anstecken wobei ich nur eins hatte habs einfach mit so einem Y-Kabel überbrückt, also die stecker was man nauch an Laufwerke anschließt

Jetzt lese ich hier wieder mit :-D Ich würde zu 99,9% auf das Netzteil tippen. Von beQuit gibt es was um 50 Euro, das sollte reichen. Hat auch 2 PCIe-Anschlüsse http://www.mmcomputer.de/shop/neu/index_neu.htm?Gruppe=GENET&Nummer=21032&Preismaschine=04X06E4G
 

Candyman121

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.219
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

Jo Bequiet kann man eigentlich blind kaufen. Da sind alle Modelle klasse Teile wenn man es halt stark genug kauft ;)
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Rechner hängt sich auf wenn ich 8800 gts einbau

EmmasPapa am 15.06.2008 10:53 schrieb:
olstyle am 14.06.2008 16:11 schrieb:
@Chris:
Ich glaube nicht dass Emma hier mit liest ;) .
Jetzt lese ich hier wieder mit :-D
Ich meinte dass deine Tochter wohl eher nicht hier liest ;) .

Damit es nicht ganz zum Spam verkommt:
Neues NT kaufen und glücklich werden...
 
Oben Unten