• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

PS5 vs Xbox: Sony veröffentlicht Spiel für Konkurrenz-Konsole

LukasSchmid

Redakteur
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
407
Reaktionspunkte
294
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5 vs Xbox: Sony veröffentlicht Spiel für Konkurrenz-Konsole gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS5 vs Xbox: Sony veröffentlicht Spiel für Konkurrenz-Konsole
 

DoctorWu-1701

Benutzer
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
50
Reaktionspunkte
17
Wow, ein Spiel worauf jeder gewartet hat...
Aber für die Amis die XBox und Baseball lieben freut es mich!


"Die PS5 ... wird aus der aktuellen Konsolengeneration ... als Sieger hervorgehen"

Daran glaube ich zwar noch nicht, kann auf auf Konsolenseite so ausgehen. Aber da Microsoft eine Plattform anbietet, von der die Konsole nur ein Teil ist, haben die schon gewonnen.
 

Cybnotic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
453
Reaktionspunkte
62
Wow, ein Spiel worauf jeder gewartet hat...
Aber für die Amis die XBox und Baseball lieben freut es mich!


"Die PS5 ... wird aus der aktuellen Konsolengeneration ... als Sieger hervorgehen"

Daran glaube ich zwar noch nicht, kann auf auf Konsolenseite so ausgehen. Aber da Microsoft eine Plattform anbietet, von der die Konsole nur ein Teil ist, haben die schon gewonnen.

Hi,
MS soll gewonnen haben? Früher oder Später wird der PC bedeutungslos werden. (wenn auch noch Vorhanden..)
Grund Warum sollte Sony nicht ihre Hardware in ihre TVs Integrieren können? MS Software wäre damit auch immer mehr bedeutungsloser...
Das wäre mein Wirtschaftlicher Schachzug ;)

MfG
 

DoctorWu-1701

Benutzer
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
50
Reaktionspunkte
17
@Cybnotic

Es geht aber um DIESE Generationen.
Und da wird Playstation keine GamePass Alternative anbieten können, und schon gar nicht ihre Technik in TVs einbauen.

Eher wird der GamePass per Xcloud auf auf Switch, vieleicht sogar PS5 landen.

Sony fehlen die finanziellen Mittel (im Vergleich zu MS), um wirtschaftliche Schach-Matt-Strategien zu fahren.

Und das Ende des PCs wird seit seiner Geburt prophezeit, und er ist stärker als zuvor ;)
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
1.419
Hi,
MS soll gewonnen haben? Früher oder Später wird der PC bedeutungslos werden. (wenn auch noch Vorhanden..)

MS ist mit einem Bein schon im Post-PC Zeitalter. Das wissen sie selber ganz genau was da möglich ist. Aber richtig: In manchen Ländern ist das jetzt schon fakt, und auch in Deutschland ist das ja nix ungewöhnliches das im Haushalt zwar ein Notebook rumliegt, um das Ärgste an Arbeit zu erledigen, aber Spielen kannst du darauf nativ
nix (es sei denn.. Streamen. Und da hat MS ja was in petto). Wer sonst spielen will greift dann halt zur Konsole. Der "Gaming-PC" ist halt in manchen Ländern, wie Deutschland, populär, anderswo aber recht exotisch.

Grund Warum sollte Sony nicht ihre Hardware in ihre TVs Integrieren können? MS Software wäre damit auch immer mehr bedeutungsloser...
Das wäre mein Wirtschaftlicher Schachzug ;)

Bevor sie die recht teure und thermisch problematische PS5 Hardware in Fernseher stopfen, werden sie eher in den Fernsehern PSNow anbieten, da wette ich drauf, macht aus deren Sicht viel mehr Sinn.

Eine Integration von Konsolen Hardware in den Fernseher ist recht sinnlos, da könnten sie auch die PS5 eher weiter kostenoptimieren und sie zu den Fernsehern gebundelt und rabattiert beilegen... wobei ich mir nicht mal sicher bin
ob die Sony Fernsehsparte und Sony Interactive Entertainment da so eng zusammenarbeiten, das wird ja manchmal bei den Konzernen dann doch getrennt abgehandelt.
 

Cybnotic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
453
Reaktionspunkte
62
MS ist mit einem Bein schon im Post-PC Zeitalter. Das wissen sie selber ganz genau was da möglich ist. Aber richtig: In manchen Ländern ist das jetzt schon fakt, und auch in Deutschland ist das ja nix ungewöhnliches das im Haushalt zwar ein Notebook rumliegt, um das Ärgste an Arbeit zu erledigen, aber Spielen kannst du darauf nativ
nix (es sei denn.. Streamen. Und da hat MS ja was in petto). Wer sonst spielen will greift dann halt zur Konsole. Der "Gaming-PC" ist halt in manchen Ländern, wie Deutschland, populär, anderswo aber recht exotisch.



Bevor sie die recht teure und thermisch problematische PS5 Hardware in Fernseher stopfen, werden sie eher in den Fernsehern PSNow anbieten, da wette ich drauf, macht aus deren Sicht viel mehr Sinn.

Eine Integration von Konsolen Hardware in den Fernseher ist recht sinnlos, da könnten sie auch die PS5 eher weiter kostenoptimieren und sie zu den Fernsehern gebundelt und rabattiert beilegen... wobei ich mir nicht mal sicher bin
ob die Sony Fernsehsparte und Sony Interactive Entertainment da so eng zusammenarbeiten, das wird ja manchmal bei den Konzernen dann doch getrennt abgehandelt.

Hi, Sinnlos ? Nein eben nicht Moderne TV sind doch schon halbe PC s ;) auch braucht es nicht die Power einer PS5 oder Serie X um ein "Zusatzgerät" noch vonnöten zu machen. gerade auch deshalb , weil wie du ja selbst sagst PS Now ja leichter Integriert siehst .. :)
Somit hat Sony gegenüber MS keinerlei Nachteile und die Software von MS wird "eher" entbehrlicher werden !
Naja MS verabschiedet sich vielleicht von Windows und macht mehr Spiele ..meine Serie X braucht endlich S-T-A-L-K-E-R 2 :)
Ja ich weiß, ist nicht von MS..
MfG
 

Cybnotic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
453
Reaktionspunkte
62
@Cybnotic

Es geht aber um DIESE Generationen.
Und da wird Playstation keine GamePass Alternative anbieten können, und schon gar nicht ihre Technik in TVs einbauen.

Eher wird der GamePass per Xcloud auf auf Switch, vieleicht sogar PS5 landen.

Sony fehlen die finanziellen Mittel (im Vergleich zu MS), um wirtschaftliche Schach-Matt-Strategien zu fahren.

Und das Ende des PCs wird seit seiner Geburt prophezeit, und er ist stärker als zuvor ;)

ja das haben viele alten Techniken auch von sich gedacht ... bis ihr Ende doch gekommen ist..
MfG
 

Akimbo91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
"und das dürfte mit Blick auf kommende Hits nicht anders sein"
Ährm, ich merke an, dass die Xbox Game Studios nun zum Weltweit größten Publisher aufgestiegen sind (mitunter durch die Bethesda Übernahme) und Ankündigungen wie Perfect Dark, Hellblade 2, Avowed, Fable, Everwild, Flightsim & Age of Empires für Konsole uvm. neben den bekannt erforlgreichen Franchises wie DooM, The Elder Scrolls, Forza Horizon, Gears, Halo etc. durchaus etwas an der vergangenen Situation ändern könnten, mit Blick auf die Spiele!
Xbox von 5 auf 23 Studios.. Sony von 13 auf 14... da wird sich bestimmt nicht NICHTS ändern
 
Oben Unten