Prey: Der deutsche Netflix-Horror-Thriller startet im September - Trailer

EddWald

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
375
Reaktionspunkte
61
Namenhafte Schauspieler? Kenn isch alle net. Wohl eher bessere TV Schauspieler.

Ich bleibe bei meinem pers. Motto: Gib deustchen Produktionen (k)eine Chance.
Die Ernüchterung nach dem Schauen waren zu oft einfach zu groß. Am meisten nervt mich bei den Deutschen immer diese fade Kompromißbereitschaft und Political Correctness". Wahrscheinlich ein Film der Kategorie "Kann man schauen, muss man aber nicht". Es bleibt eben immer eine Frage des Anspruchs.

Der Trailer hat zumindest KEINE Lust auf mehr gemacht.
 

Romim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2013
Beiträge
314
Reaktionspunkte
46
Der Trailer wirkt sehr öde. Da hilft auch die spannungstreibende Musik nicht, ein Typ der XXX mal auf die schießt und doch kaum trifft? Wirkt wieder wie ein typisch deutscher 0815 Film den man bereut.
 
Oben Unten