• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Pokémon Karmesin & Purpur könnten die erfolgreichsten Nintendo-Spiele aller Zeiten werden

Icetii

Autor
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
2.141
Reaktionspunkte
47

Ventil4tor

Benutzer
Mitglied seit
09.05.2021
Beiträge
33
Reaktionspunkte
3
Der Erfolg steht entgegen der schlechten Performance, den unzähligen Fehlern und Playstation 2 Grafik oder teilweise sogar schlechter. Die Open World ist auch wie jede andere: groß und leer. Rumlaufen bis die Füße qualmen. Die spielbaren Charaktere bräuchten mal einen Editor wie bei Sims. Die Figuren sehen wie 8 Jährige aus. Die Spieler sind überwiegend Erwachsene, aber Pokemon bleibt gefühlt Zielgruppe Kindergarten. Könnte man wenigstens die Charaktere vom Alter her anpassen, aber wozu, sind immer nur Kinder die hinaus in die Welt ziehen, um Pokemon Champion zu werden, klar. Insgesamt punktet der Ableger nur mit den Kämpfen, mal wieder. Auch hier gefühlt nichts was man schon kennt. In meinen Augen der schwächste Teil der gesamten Reihe. Dank dem Erfolg werden Patches ewig auf sich warten lassen. Wer sich betrogen fühlt sollte es wie andere machen und sein Geld zurückfordern.
 
Oben Unten