PES 2022: Konami möchte Fotorealismus erreichen

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
880
Reaktionspunkte
43
Jetzt ist Deine Meinung zu PES 2022: Konami möchte Fotorealismus erreichen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PES 2022: Konami möchte Fotorealismus erreichen
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.020
Reaktionspunkte
883
Im gezeigten Trailer hat das schon einmal nicht geklappt, für eine Beurteilung bezüglich Charakteranimation war zu wenig drin.
 

RoteRosen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
463
Reaktionspunkte
120
Wird das dann bis 2030 up to date gehalten bis man an dem Punkt ankommt? :-D
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.323
Reaktionspunkte
268
Auf PES mit UE5 bin ich tatsächlich gespannt. Früher war PES meine Lieblingsfussball Reihe. Wurde aber mittlerweile deutlich von Fifa überholt, vor allem grafisch. Wenn jetzt aber PES da wieder die Nr1 werden sollte, dann könnte ich mir gut vorstellen es Fifa künftig wieder vorzuziehen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Auf PES mit UE5 bin ich tatsächlich gespannt. Früher war PES meine Lieblingsfussball Reihe. Wurde aber mittlerweile deutlich von Fifa überholt, vor allem grafisch. Wenn jetzt aber PES da wieder die Nr1 werden sollte, dann könnte ich mir gut vorstellen es Fifa künftig wieder vorzuziehen.
Also, grafisch finde ich Fifa nicht besser - Präsentation und Menüs, ja. Auch beim Einlaufen der Spieler vielleicht. Aber nicht auf dem Feld. Da ist mir der spielerische Vorteil von PES das wichtigere Argument. Immer, wenn ich mal doch ne Runde Fifa spiele, denke ich, ich sei wieder bei nem 90er-Jahre-Arcade-Game angelangt ;)
 

Chroom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
1.113
Reaktionspunkte
457
Mir reicht der Fotorealismus am Morgen im Spiegel nach einer Sauftour völlig :$.
Ob ich es in jedem Spiel brauche, glaube ich eher nicht. Aber z.b in Rennsimulationen wäre es sicher cool :)
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.323
Reaktionspunkte
268
Mir reicht der Fotorealismus am Morgen im Spiegel nach einer Sauftour völlig :$.
Ob ich es in jedem Spiel brauche, glaube ich eher nicht. Aber z.b in Rennsimulationen wäre es sicher cool :)
Daher bin ich auf Forza Motorsport 8 gespannt. Das soll mithilfe von Fotogrammetrie Texturen auch eine ultra realistische Optik erhalten.
Mal sehen :)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.042
Reaktionspunkte
6.321
Wie Herb schon sagt ist FIFA mehr das Arcade Spiel, wenn du mal zwischendrin 1-2 Runden spielen willst.
PES ist eher das "Fußballnerd"-Spiel, in das du dich richtig reinfuchsen kannst, welches vor allem auch großartig modbar ist. Letzteres hoffe ich sehr, dass das auch beim Engine-Wechsel erhalten bleibt.
 
Oben Unten