• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

!!!! PC stürzt beim Windows Login - Bildschirm ab !!!!

borussia4ever

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
!!!! PC stürzt beim Windows Login - Bildschirm ab !!!!

Hallo,

ich habe ein Problem und zwar stürzt mein PC seit neustem beim Windows Log-In ab und bootet neu.

beim reboot wird glaube ich nur die Festplatte neu gestartet bzw. wieder hochgefahren

Dies tut er 2-3mal , selten öfter, dann kann ich mich normal einloggen. Auch während des Windows-Betriebs habe ich keinerlei Probleme/Abstürze.

Mein Antivirenkit von G-Data (2007) konnte keinerlei Infektionen aufspüren. (auch Ashampoo Antispyware nicht)

Die RAM kann ich als Ursache für die Abstürze ausschließen, da diese auch im Windows Betrieb / bzw. bei Spielen Abstürze verursachen würden oder? Doch da habe ich keinerlei Abstürze!

Ich habe die Funktion des Automatischen Neustarts unter Windows deaktiviert. Aber bei den Abstürzen erhalte ich keinerlei Fehlermeldungen und auch keinen Blue Screen.

Daher sind diese Abstürze doch nur auf Hardwarefehler zurückzuführen oder?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Schon mal vielen Danke im Vorraus

mfg borussia4ever

Mein Sys:

E6400,X1950Pro, 2 GB RAM OCZ-667, MSI P965 Neo-F, Samsung SP 2504C
 
S

ShiZon

Gast
AW: !!!! PC stürzt beim Windows Login - Bildschirm ab !!!!

borussia4ever am 18.03.2007 22:36 schrieb:
Hallo,

ich habe ein Problem und zwar stürzt mein PC seit neustem beim Windows Log-In ab und bootet neu.

beim reboot wird glaube ich nur die Festplatte neu gestartet bzw. wieder hochgefahren

Dies tut er 2-3mal , selten öfter, dann kann ich mich normal einloggen. Auch während des Windows-Betriebs habe ich keinerlei Probleme/Abstürze.

Mein Antivirenkit von G-Data (2007) konnte keinerlei Infektionen aufspüren. (auch Ashampoo Antispyware nicht)

Die RAM kann ich als Ursache für die Abstürze ausschließen, da diese auch im Windows Betrieb / bzw. bei Spielen Abstürze verursachen würden oder? Doch da habe ich keinerlei Abstürze!

Ich habe die Funktion des Automatischen Neustarts unter Windows deaktiviert. Aber bei den Abstürzen erhalte ich keinerlei Fehlermeldungen und auch keinen Blue Screen.

Daher sind diese Abstürze doch nur auf Hardwarefehler zurückzuführen oder?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Schon mal vielen Danke im Vorraus

mfg borussia4ever

Mein Sys:

E6400,X1950Pro, 2 GB RAM OCZ-667, MSI P965 Neo-F, Samsung SP 2504C

Gibt die Festplatte ein komisches Geräusch von sich? Was wie ein knacksen oder klacken klingt? Es wäre auch denkbar, das durch ein Hitzestau, so ein Problem entstehen kann! :|
 
Oben Unten