• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

PC Shutdown zu festgelegter Zeit?

Haribo92

Benutzer
Mitglied seit
25.09.2005
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Ist das Möglich?? Per Programm oder unterstüzt das Windows? :confused:
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.487
Reaktionspunkte
2
http://www.das-download-archiv.de/download_file948.html

Das nutze ich, funktioniert tadellos
 

alexgo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
543
Reaktionspunkte
0
Boesor am 13.05.2007 21:05 schrieb:
http://www.das-download-archiv.de/download_file948.html

Das nutze ich, funktioniert tadellos

wäre auch meine Empfehlung gewesen.
Oder für die coolen: batchdatei schreiben und at-job anlegen ;)
 
TE
H

Haribo92

Benutzer
Mitglied seit
25.09.2005
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Boesor am 13.05.2007 21:05 schrieb:
http://www.das-download-archiv.de/download_file948.html

Das nutze ich, funktioniert tadellos

Dankeschön für die schnelle Antwort =) Ihr seid die besten ;)
 

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
7
Haribo92 am 13.05.2007 21:33 schrieb:
Boesor am 13.05.2007 21:05 schrieb:
http://www.das-download-archiv.de/download_file948.html

Das nutze ich, funktioniert tadellos

Dankeschön für die schnelle Antwort =) Ihr seid die besten ;)


man kann auch einfach auf Start --> ausführen --> und dann folgendes eingeben

shutdown -s -t zeit in sekunden

also beispielsweise shutdown -s -t 3600.. dann fährt der rechner nach einer stunde runter!!

einfach und gut
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.128
Reaktionspunkte
763
sandman2003 am 14.05.2007 11:10 schrieb:
man kann auch einfach auf Start --> ausführen --> und dann folgendes eingeben

shutdown -s -t zeit in sekunden

also beispielsweise shutdown -s -t 3600.. dann fährt der rechner nach einer stunde runter!!

einfach und gut
das mache ich auch immer so. ein bisschen rechnerei, aber mittlerweile habe ich die zahlen im kopf, die ich immer benutze. und sonst gibt's ja noch den CALC.
 

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
7
HanFred am 14.05.2007 11:12 schrieb:
sandman2003 am 14.05.2007 11:10 schrieb:
man kann auch einfach auf Start --> ausführen --> und dann folgendes eingeben

shutdown -s -t zeit in sekunden

also beispielsweise shutdown -s -t 3600.. dann fährt der rechner nach einer stunde runter!!

einfach und gut
das mache ich auch immer so. ein bisschen rechnerei, aber mittlerweile habe ich die zahlen im kopf, die ich immer benutze. und sonst gibt's ja noch den CALC.

genau...

also ich den befehl zum ersten mal eingegeben hab, hab ich auch mal gecheckt was dieser eine windows wurm gemacht hat... war doch vor nen paar jahren "das system wird in 1 minute runtergefahren" sober oder so war das ja...

da konnte man dann mit shutdown -a oder so den befehl aufheben... das geht auch bei der von euch festgelegten zeit!

;) mit einfachsten mitteln kann man einen pc runterfahren, lahmlegen
 
Oben Unten