• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

PC mit bestehender Internetverbindung an WLAN-Router (Access Point) anschließen.

TP40pcg

Mitglied
Mitglied seit
19.09.2018
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
PC mit bestehender Internetverbindung an WLAN-Router (Access Point) anschließen.

Hallo,

hab jetzt schon viel gegoogelt aber noch keine richtige Lösung. Hab mein Handy mit unlimitierten Internet an einen PC per USB-Tethering angeschlossen und die Netzwerkverbindung läuft. Soweit alles gut. Kabelanschluss oder DSL hab ich nicht.

Jetzt möchte ich mir einen WLAN Router für ca. 25€ kaufen z.B. den TP-Link TL-WR940N V3 & diesen an den PC anschließen.Ich gehe jetzt davon aus, dass wenn ich den PC an den LAN-Anschluss des Routers anschliesse, weil WAN funktioniert bestimmt nicht in Verbindung mit dem PC-LAN, das Internet vom PC nicht auf den Router weitergeleitet wird & der Router sagen wird "Keine Internetverbindung".

Sinn der Sache ist mindestens 3 andere Geräte per LAN an den WLAN Router anzuschließen, da dadurch der PING niedriger und damit die Verbindung stabiler ist als nur über WLAN wenn ich das Handy zum Access-Point mache.

Mit welchem Aufbau kann der PC die Internet-Verbindung auf den Router per LAN-Kabel weiterleiten ?

Gibt es einen preiswerten WLAN-Router der einen USB-Anschluss mit Unterstützung von USB-Tethering hat ?


Danke im voraus.

MfG

Torsten
 
Oben Unten