• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

PC Games Community Podcast

Strauchritter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
308
Reaktionspunkte
253
Ich hatte extra in die Podcastbeschreibung geguckt und da stand Lukas, Olli, Jan und unser Nino.
:( Ich bin untröstlich ob der Verwechslung meine Herren!
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.043
Reaktionspunkte
3.510
Ich hatte extra in die Podcastbeschreibung geguckt und da stand Lukas, Olli, Jan und unser Nino.
:( Ich bin untröstlich ob der Verwechslung meine Herren!
Jo, ich gebe zu, es war diese Woche etwas verwirrend.

@Zybba (Lukas). @fud1974 (Olli), Jan und Nino machen den Hauptteil mit Battlefield & Co., Lukas und ich haben das Interview mit Maria gefuehrt.
 
TE
Zybba

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.283
Reaktionspunkte
2.121

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.626
Reaktionspunkte
2.416
Das weiß ich erst, wenn ich es gefunden habe. :B
Die haben alle nur einen Kopf! :pissed:
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.231
Reaktionspunkte
4.637
Das weiß ich erst, wenn ich es gefunden habe. :B
Die haben alle nur einen Kopf! :pissed:
könnte 4 singende Blobs mit Weihnachtsmützen anbieten :B :-D
hero-blob-opera-gifsokte.gif
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.669
Reaktionspunkte
1.409
Ich hatte extra in die Podcastbeschreibung geguckt und da stand Lukas, Olli, Jan und unser Nino.
:( Ich bin untröstlich ob der Verwechslung meine Herren!

Tjahaaaa.. unsere Podcast Produktionen sind mittlerweile hinreichend komplex um die Leute zu verwirren.

Lukas, Jan und Nino (auch bekannt als Nan und Jino (Insider)) und Olli (= me) machten den "Hauptteil" diesmal, Lukas und Tobi den Q & A Teil.

Ich machte dann diesmal die Pre-Production (Grobe Vorbereitung und Processing der einzelnen Ton-Spuren, einen größeren Glitch bei der Aufnahme korrigieren), Tobi dann den Final Cut (ja, manchmal teilen wir uns die Produktionsarbeit).

Bald haben wir Credits die sind länger als ein Marvel Film... :P

Die Laufzeit davon haben wir ja schon. :P
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.951
Reaktionspunkte
623
Anhang anzeigen 22053

In dieser Folge beantwortet Maria von PCGames eure Community Fragen. Die obligatorischen Actiblizzion News dürfen natürlich nicht fehlen! Außerdem: Jan, Nino, Olli und Lukas diskutieren Battlefield 2042. Was ist gut? Was lief falsch? Bestehen Hoffnungen für die Zukunft?


PCGC Podcast 196 - Vier Mann in einem Boot

(00:00) - Einstieg
(20:00) - Hörerfeedback
(35:35) - Q&A mit Maria
(1:35:40) - Short News: Six Days in Fallujah, Saints Row, Ubisoft Sherbrooke, Hunt: Showdown
(1:41:30) - Actiblizzion News
(1:54:55) - Battlefield 2042



Links:
Office Chair vs. Gaming Chair
Battlefield 2042: fehlende Features

Film- & Serientipps:
Nobody
Arcane
Miami Connection

Actiblizzion News:
Mitarbeiter organisieren erneuten Walkout
Anteilseigner fordern Koticks Rücktritt
Vorstand stellt sich hinter Kotick
Statement von Playstation CEO Jim Ryan
Statement von XBOX’s Phil Spencer
Gibt den auch mit Lautstärkeregler? - so muss ich das über Windows um 75 reduzieren.
Warum gibt es Player ohne die Funktion? o.O

Weder auf der Seite noch der Google Player hat das ... wtf?

Spotify hab ich nicht und Apple auch nicht, daher k.a. ob die das hätten. Wenn man den Podcast wenigstens herunterladen könnte ...
 
TE
Zybba

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.283
Reaktionspunkte
2.121
Ich machte dann diesmal die Pre-Production (Grobe Vorbereitung und Processing der einzelnen Ton-Spuren, einen größeren Glitch bei der Aufnahme korrigieren), Tobi dann den Final Cut (ja, manchmal teilen wir uns die Produktionsarbeit).
Bitte nicht unterschlagen, dass ich erfolgreich das Cover eines großen Youtuber plagiiert habe!

Gibt den auch mit Lautstärkeregler? - so muss ich das über Windows um 75 reduzieren.
Warum gibt es Player ohne die Funktion? o.O

Weder auf der Seite noch der Google Player hat das ... wtf?

Spotify hab ich nicht und Apple auch nicht, daher k.a. ob die das hätten. Wenn man den Podcast wenigstens herunterladen könnte ...
Nimm einfach unseren extrem frequentierten YT Kanal! :-D
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Ansonsten findest du uns aber auch noch auf diversen anderen Podcast Plattformen. Frag mich nicht, wo überall... ^^
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.669
Reaktionspunkte
1.409
Gibt den auch mit Lautstärkeregler? - so muss ich das über Windows um 75 reduzieren.
Warum gibt es Player ohne die Funktion? o.O

Weder auf der Seite noch der Google Player hat das ... wtf?


Spotify hab ich nicht und Apple auch nicht, daher k.a. ob die das hätten. Wenn man den Podcast wenigstens herunterladen könnte ...

Mir ist nicht mal aufgefallen bisher dass das bei Anchor nicht geht..

Um der Wahrheit der Ehre zu geben, eigentlich ist die Primärfunktion von Anchor auch eher den Feed für die Podcatcher zur Verfügung zur stellen, ich höre unseren eigenen Cast fast ausschließlich via "Overcast", Anchor feeded das dann da rein.

Wir hatten früher das auf Soundcloud, aber das kostet (mehr) Geld, ich glaube der Player hatte einen Lautstärkeregler (??) und man konnte auch Downloaden.. glaube ich.

Wenn uns Leute dauerhaft einen Soundcloud Account finanzieren, wer weiß, dann denkt der Zybba vielleicht noch mal über einen "Rückzug" zu Soundcloud nach.. ;) ;)

Das Ding ist halt ein reines "Labor of Love" Projekt, da muss alles aus eigener Tasche finanziert werden, inklusive der Spiele in der Regel (ich glaube wir können unsere "Bemusterungen" an einer Hand abzählen über die Jahre, und das war dann auch eher Indie-Stuff und ähnliches, Nett, aber die Titel die halt wirklich Geld kosten müssen wir selber zahlen), da zählt jeder Cent, auch was das Hosting angeht, und Anchor war halt billiger als Soundcloud.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.669
Reaktionspunkte
1.409
Bitte nicht unterschlagen, dass ich erfolgreich das Cover eines großen Youtuber plagiiert habe!

Unabsichtlich plagiiert, weil im Hinterkopf gehabt.

Dir ist es nur so peinlich dass du dir denkst "Lieber wegen Plagiat verklagt werden als meine Demenz zugeben".

Was ich verstehe.

Wollte dich nur nicht öffentlich shamen, weil ich versuche ein besserer Mensch zu werden.

Aber gut, dann gebe ich das Bestreben auf.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.195
Reaktionspunkte
6.171
(35:35) - Q&A mit Maria
Wow, danke und die Offenheit von Maria, welche sich ja hier auch schon zu Wort gemeldet hatte.

Ich zähle mich ja auch zu den "Nörgerln" zu den News und Meinungen der Stream-Stars.
Es geht mir eigentlich weniger um das Thema an und für sich.
Aber wenn ein Bonk beinahe täglich Updates von alten News in die Foren Posten und die dann stillschweigend (!?) aufgenommen werden und als neuer Artikel verkauft werden, finde ich das einfach unschön.

Ja, es gab wenig Games... es war lau.
Wenn ich Frage, ob man sich mal informieren könnte, was den neuen F1-Manager angeht und dann die Antwort kommt, dass keine News vom Hersteller zur Verfügung steht, find ich dieses Argument schwach.
Das liest sich für mich halt, wie wenn man darauf wartet, aber nicht mal aktiv nachfragt.

Da ist das Abgreifen von wichtigen (???) Meinungen von Streamern natürlich interessanter.
Dass man sich selber zum Star machen könnte, weil man selber was zu bieten hat, ausser x mal kopierte und, leider teilweise falsch wiedergegebene, News (Buschtelefon), könnte doch auch ein Weg sein.

Die Frage, welche sich mir dann auch wegen der Reichweite stellte (halbnackte YT-Girls):
Kann die nicht auch gefaked werden? So wie Subscriber und Likes gekauft werden können, können doch auch solche Klick-Verlinkungen getäuscht werden... nehme ich zumindest an.
Aber da gibts sicher welche, die sich besser auskennen.

Das Grundproblem würde dadurch natürlich nicht verschwinden:
Solange Geld für gefakte (?) Klicks kommen, alles im Lot.
Das ist dann höchstens ein Problem für die Werbepartner, welche Geld für was zahlen, dass eigentlich nicht passiert.

Aber nochmals Danke für die tolle Leistung des Podcasts und allen Beteiligten!
 
TE
Zybba

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.283
Reaktionspunkte
2.121
Ich ignoriere die Streamer-News weitestgehend. Auch wenn ich die zitierten Personen teilweise mag/schaue, ist der Mehrwert für mich i.d.R. nicht gegeben.

Aber nochmals Danke für die tolle Leistung des Podcasts und allen Beteiligten!
Gerne! Freut mich, dass es dir gefallen hat.

Falls weitere Fragen bestehen, die wir nicht abgehandelt haben, hat @Toni extra einen eigenen Thread dafür erstellt:
Ich weiß, du hast den Thread schon gesehen, aber vllt. andere noch nicht.
 

Toni

Community Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
297
Reaktionspunkte
227
News vom Hersteller zur Verfügung steht, find ich dieses Argument schwach.
Das liest sich für mich halt, wie wenn man darauf wartet, aber nicht mal aktiv nachfragt
Ist zwar nicht unbedingt, der richtige Thread hier, aber ich will es trotzdem kurz beantworten, damit du weißt, was da passiert :) Die Industrie ist inzwischen sehr PR-Dominiert und da wird sehr genau geschaut, welche Infos rausgegeben werden. Klar, in Interviews erfährt man teilweise mehr, aber das darf man auch nicht immer weitergeben oder nur zu den entsprechenden Embargos. Wenn man das trotzdem macht, erhält man teilweise gar keine Infos mehr^^ Ist aber heutzutage leider üblich, dass die Firmen so arbeiten. Ich habe selbst schon oft genug ein "darüber können wir momentan noch nicht reden" bekommen
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.903
Reaktionspunkte
7.462
Ich habe selbst schon oft genug ein "darüber können wir momentan noch nicht reden" bekommen

ehrlich gesagt würde mir ein solches statement durchaus schon genügen. würde jedenfalls zeigen, dass man es versucht hat. ich kann mich da kürzlich an einen konkreten fall erinnern: die "weggefallenen" nationalteams bei fifa 22. da wurde gleich mehrfach darum gebeten, doch einfach mal bei ea nachzufragen. wäre eine einzige email. kann mir nicht vorstellen, dass das nicht möglich sein soll, oder etwa doch? passiert ist es jedenfalls wohl bis heute nicht, oder ich habs verpasst. stattdessen wurde in gleich mehreren podcasts über das warum wieso weshalb rumspekuliert.

hätte man nachgefragt und ea daraufhin mit "keine stellungnahme" geantwortet, wäre ich zufrieden gewesen.
 

Toni

Community Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
297
Reaktionspunkte
227
hätte man nachgefragt und ea daraufhin mit "keine stellungnahme" geantwortet, wäre ich zufrieden gewesen.
Werde es in der Redaktion ansprechen, alles weitere dazu bitte wenn dann in den Thread, das betrifft ja allgemein, wie man sich Infos in den Artikeln wünscht. Hier soll es ja um den fantastischen Community-Podcast gehen :-D:halo:
 
TE
Zybba

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.283
Reaktionspunkte
2.121
Cover 197 - 1D  600x600 PNG.png

Einsame Entwickler erringen ehrbare Erfolge. So kann man Bright Memory Infinite und Exo One wohl zusammenfassen. Wir besprechen die beiden Indie Spiele, die unter ähnlichen Bedingungen entstanden sind. Dazu gibts Hardware-News und einen mysteriösen Plagiatsfall!


PCGC Podcast 197 - Rumkugeln mit sexy Asiatinnen

(00:00) - Einstieg
(27:45) - Hörerfeedback
(38:30) - Hardware
(1:08:20) - Short News: Harmonix, Mass Effect
(1:14:10) - Bright Memory Infinite
(1:47:00) - Exo One


Links:
Cover von TheDooo und das Plagiat
Battlefield 2042 Settings Guide
PCGC Podcast 54 - Sponsored by Epic
 
Oben Unten