PC Fifa17 tauglich machen (neue Grafikkarte?)

derphil89

Benutzer
Mitglied seit
07.09.2013
Beiträge
45
Reaktionspunkte
6
Huhu,
ich bin es mal wieder...

Folgendes: Das neue Fifa 17 bzw. die Demo möchte nicht bei mir laufen. Angeblich ist die Grafikkarte nicht tauglich. Wobei diese auch bei Fifa16 nicht tauglich war (laut canyourunit) und es da trotzdem lief.

Das sind meine Komponenten (2012 zusammengestellt):
Asus F2A85-M LE AMD A85X So.FM2 Dual Channel DDR3 mATX Retail
AMD A8 Series A8-5600K 4x 3.60GHz So.FM2 BOX
300 Watt Netzteil
3R Systems R490 Midi Tower ohne Netzteil schwarz
8GB (2x 4096MB) ADATA Premier DDR3-1600 DIMM CL11 Dual Kit (wobei ich bei etwa 10-12 Chrome Tabs gleichzeitig irgendwann die Meldung bekommen, dass mein Arbeitsspeicher nicht ausreiche?!)

Ich nutze ja als Grafikkarte AMD Radeon HD 7560D (onboard).

Nun meine Frage: Welche Grafikkarte lohnt sich, damit Fifa erstmal läuft? Preis so 100-150 € maximal. Langfristig könnte wohl ein neues System her, oder? Ist aber aktuell eigentlich nicht unbedingt von Nöten und hat bei mir auch nicht höchste Priorität, daher wäre mir derzeit eine neue Grafikkarte am liebsten und dann im neuen Jahr das System neu zusammen zu stellen, sofern das Sinn macht.

Danke im Voraus für eure Hilfe!
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Im Hinblick auf das 300W-Netzteil böten sich da die GTX750Ti (2GB), die RX460 (4GB) oder maximal die GTX950 (2GB) an.

Persönlich tendierte ich da zu einer RX460 mit 4GB VRAM (Vorsicht beim Kauf, es gibt auch 2GB-Modelle), die preislich in der Mitte, leistungsmäßig aber bei der GTX950 liegt.

(Und solange du mit dem PC zufrieden bist, muss Wechsel nicht sein. Dann hast du ja noch genug Zeit, auf die neuen AMD-Prozessoren zu warten. :-D)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
ja, eine RX 460 wäre da das beste. Für 125€ gibt es diese hier XFX Radeon RX 460 Single Fan, 4GB GDDR5 Preisvergleich | Geizhals Deutschland und wenn du es leiser willst, dann nimm für gute 10€ mehr diese Gigabyte Radeon RX 460 WindForce OC 4G Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Die XFX braucht allerdings sogar nen Stromstecker - hat Dein Netzteil denn PCIe-6Pin-Stecker? Was ist es GENAU für ein Modell? Wenn es ein eher billiges 300W-Modell ist, könnte es evlt. nicht klappen mit ner extra Karte...
 
TE
D

derphil89

Benutzer
Mitglied seit
07.09.2013
Beiträge
45
Reaktionspunkte
6
ja, eine RX 460 wäre da das beste. Für 125€ gibt es diese hier XFX Radeon RX 460 Single Fan, 4GB GDDR5 Preisvergleich | Geizhals Deutschland und wenn du es leiser willst, dann nimm für gute 10€ mehr diese Gigabyte Radeon RX 460 WindForce OC 4G Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Die XFX braucht allerdings sogar nen Stromstecker - hat Dein Netzteil denn PCIe-6Pin-Stecker? Was ist es GENAU für ein Modell? Wenn es ein eher billiges 300W-Modell ist, könnte es evlt. nicht klappen mit ner extra Karte...

Netzteil: 300 Watt be quiet! Pure Power L7 Non-Modular 80+ Bronze ;)
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
PCIe-Stecker ist also keiner dabei. Aber idR liegen den Grafikkarten ja Adapter bei, oft "2x 4-pin-Molex auf 6-pin-PCIe".
Um die Last auf zwei Kabelstränge zu verteilen, könntest du dir aber auch einen "2x SATA auf 6-pin-PCIe"-Adapter holen.

Falls du aber auf Nummer sicher gehen willst, nimm einfach eine RX460 /4GB), die ihne externe Stromversorgung auskommt,
wie etwa die Windforce von Gigabyte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
PCIe-Stecker ist also keiner dabei. Aber idR liegen den Grafikkarten ja Adapter bei, oft "2x 4-pin-Molex auf 6-pin-PCIe".
Um die Last auf zwei Kabelstränge zu verteilen, könntest du dir aber auch einen "2x SATA auf 6-pin-PCIe"-Adapter holen.

Falls du aber auf Nummer sicher gehen willst, nimm einfach eine RX460 /4GB), die ihne externe Stromversorgung auskommt,
wie etwa die Windforce von Gigabyte.
Ja, die hatte ich ja auch genannt ;)


Das Netzteil ist aber ein vergleichsweise "gutes", passt also
 
TE
D

derphil89

Benutzer
Mitglied seit
07.09.2013
Beiträge
45
Reaktionspunkte
6
4096MB Gigabyte Radeon RX 460 Windforce OC Aktiv PCIe 3.0 x16 ist bestellt. Ich melde mich nochmal mit dem Ergebnis. :)

Danke für die schnelle und gute Hilfe!
 
Oben Unten