• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Passt eine große Grafikkarte auf ein ASUS A8N-E ?

muertel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
Passt eine große Grafikkarte auf ein ASUS A8N-E ?

hallo community


nach langen überlegungen gönn ich mir jetzt mit ziemlicher sicherheit doch eine neue gpu für mein Sockel 939 System...


die ausgewählte karte wird wohl die 2900pro werden, die ich dann versuche auf XT takt zu bringen...


da ich aber als Mainboard das Asus A8N-E verwende, mach ich mir sorgen, dass die GPU (belegt ja zwei slots, wie auch die 8800gts/gtx) sich mit dem chipsatzlüfter in die quere kommt...kann das nämlich nicht genau abschätzen ob sich das ausgeht!

hat hier jemand erfahrungen mit diesem mainboard und solch einer "2 Slot GPU"?

dankeschön

mfg =)
 
TE
TE
M

muertel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
AW: High End GPU auf ASUS A8N-E

*haaaaaaaaaaaaaaaaatschi*

verzeihung :rolleyes:
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
AW: High End GPU auf ASUS A8N-E

ich hab mal den titel angepaßt - ich dachte (und vermutlich andere auch), es ginge nur um eine leistungsfrage ;) denn ob highend oder nicht: es gibt auch "schlechte" große karten.



hast du denn den standardkühler drauf? ich hab bei meiner x800xl nen neuen silent-lüfter draufgemacht, der die karte dicker macht, und da "musste" ich ein paar kühlrippen meines passiven zalmans abbrechen, damit das passt.
 
TE
TE
M

muertel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
AW: High End GPU auf ASUS A8N-E

dankeschön für das ändernd es titels =)


also das ist mein mainboard: http://www.thetrailingedge.com/images/products/asus-a8n-e-big.jpg

da sieht man ja schön den kleinen lüfter unterhalb des pci-express steckplatzes...


wenn ich jetzt so ein monster da draufstecke: http://www.thetrailingedge.com/images/products/asus-a8n-e-big.jpg


geht sich das aus mit dem lüfter??

ich frage weil die gpu ja zwei slots belegt und ich nicht einfach kaufen will und dann passt sie net drauf :|


mfg
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
AW: High End GPU auf ASUS A8N-E

muertel am 07.10.2007 22:30 schrieb:
dankeschön für das ändernd es titels =)


also das ist mein mainboard: http://www.thetrailingedge.com/images/products/asus-a8n-e-big.jpg

da sieht man ja schön den kleinen lüfter unterhalb des pci-express steckplatzes...


wenn ich jetzt so ein monster da draufstecke: http://www.thetrailingedge.com/images/products/asus-a8n-e-big.jpg


geht sich das aus mit dem lüfter??

ich frage weil die gpu ja zwei slots belegt und ich nicht einfach kaufen will und dann passt sie net drauf :|


mfg

du hast zwei gleihc bilder verlinkt ;)

aber wenn du so eine meinst: http://www.rueducommerce.fr/composant/images/produits/big/ATIHD2900XT-512PCIE.jpg

also, da wäre eher die frage, wie HOCH der lüfter ist.

da könnte dann je nach dem halt die plastik-lufkanal-konstruktion der karte gegenstoßen. aber wenn da ein paar mm platz sind, dann sollte das eigentlich trotzdem o.k sein.


bei der länge würd ich auch checken, wie das mit festplattenkäfig usw. ist - die reicht ja schätzungsweise bis zum schwarzen IDE-anschluss.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
AW: High End GPU auf ASUS A8N-E

Ich habe eine 8800GTS auf einem A8N5X welches vom Layout her identisch mit Deinem ist.
http://www.ciao.de/ASUSTeK_COMPUTER_A8N5X__2121630
Bei mir gibt es kein Problem mit dem Lüfter. Die GTS reicht genau bis zwischen die beiden IDE-Anschlüße.
 
TE
TE
M

muertel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
AW: High End GPU auf ASUS A8N-E

ups %)


naja, wenigstens habt ihr ja verstanden was ich meinte =)

also dann brauch ich mir ja keine sorgen machen...mein gehäuse ist...naja....einfach gesagt: ein scheiss ding :S

sollte eh mal ausgewechselt werden, aber da es nur im zimmer rumsteht wars mir nicht so wichtig...mal schauen...http://www.preistrend.de/MS-Tech_LC-402_Technische_Daten__t7306760107757207764D017D720275.html


im notfall versetz ich die festplatten ein bisschen...also laut lineal ( :-D ) sollte sich das aber ausgehen, die 2900pro ist ja baugleich wie die XT und die ist laut i-net 24cm lang... also darf ich zuversichtlich sein....und notfalls muss die metalsäge her :-D


mfg
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
AW: High End GPU auf ASUS A8N-E

muertel am 08.10.2007 02:38 schrieb:
im notfall versetz ich die festplatten ein bisschen...also laut lineal ( :-D ) sollte sich das aber ausgehen, die 2900pro ist ja baugleich wie die XT und die ist laut i-net 24cm lang... also darf ich zuversichtlich sein....und notfalls muss die metalsäge her :-D



mfg

naja, die karte reicht zwar bis zu den ports, aber die "überlagert" sie ja nicht.

die einzige frage wäre eben, wie hoch der lüfter ist, und ob das gehäuse an sich lang genug ist ;)
 
Oben Unten