Paranoia: Abgedrehtes RPG gestartet, bietet PvP ohne Multiplayer

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
136
Reaktionspunkte
81
Jetzt ist Deine Meinung zu Paranoia: Abgedrehtes RPG gestartet, bietet PvP ohne Multiplayer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Paranoia: Abgedrehtes RPG gestartet, bietet PvP ohne Multiplayer
 

Wut-Gamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.09.2013
Beiträge
3.043
Reaktionspunkte
749
Wieso ist das PvP, wenn ich gegen computergesteuerte Partymitglieder kämpfe?
 

Riesenhummel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.11.2005
Beiträge
429
Reaktionspunkte
103
Wieso ist das PvP, wenn ich gegen computergesteuerte Partymitglieder kämpfe?

Es heißt ja eine Art PvP. Paranoia ist komplett verrückt. Ich kenne noch das Pen & Paper Spiel. da musste man auch aufpassen das einem die anderen nicht in den Rücken fallen. Man geht halt davon aus das die Partymitglieder wie man selbst Charaktere sind und man sie bekämpfen muss. PvP macht da schon irgendwie Sinn. Passt halt ins vrrückte Szenario.
 

Edolan

Benutzer
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
84
Reaktionspunkte
29
Auf dieses Spiel freue ich mich sehr, das P&P habe ich geliebt weil es feranb es typischen Heldengedöns ist.
 
Oben Unten