• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Nutzen Sie Musik-Download-Portale?

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Quickpoll veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 

Teslatier

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
21
[x] Nein, ich habe lieber etwas in der Hand.



:B
 

Lordghost

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
768
Reaktionspunkte
4
SYSTEM am 02.04.2007 20:26 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Quickpoll veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

[X] Ist mir aufgrund des Kopierschutzes zu unkomfortabel

kA, was sind 1. CDs?! und was ist 2. ein Downloadmusikwasportal
:confused:



:B

Spass xD aber ne, benutz sowas ned. Gibt ja noch InetRadio, das benutz ich ;)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
ich kaufe CDs, aber hin und wieder lad ich auch mal einzelne lieder bei einem portal wie musicload runter
 

Danielovitch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2003
Beiträge
1.928
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 02.04.2007 23:55 schrieb:
ich kaufe CDs, aber hin und wieder lad ich auch mal einzelne lieder bei einem portal wie musicload runter
Geht mir genauso. Ich kauf i. d. R. CDs, weil ich die im CD einfach schicker find. Musicload hab ich v. a. in letzter Zeit häufiger mal benutzt, als ich z. B. B-Seiten von Madsen haben wollte, die auf den Singles drauf sind. Da ist es echt cool, dass man diese Tracks dann einzeln runterladen kann.
 
I

ich98

Gast
würde ich nur machen, wenn ich nur ein ganz bestimmtes Lied haben wollte, dem war noch nie so.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.119
Reaktionspunkte
6.367
Teslatier am 02.04.2007 20:26 schrieb:
[x] Nein, ich habe lieber etwas in der Hand.



:B

Dito, ich hab auch lieber was in der Hand, als irgendwo Lieder einfach runterzuladen.
 
A

Actionhero2300

Gast
Ich greife öfters zum Misikdownload da viele Geschäfte meine gesuchten CDs nicht im Angebot haben.
Lordghost am 02.04.2007 23:52 schrieb:
[X] Ist mir aufgrund des Kopierschutzes zu unkomfortabel
Es gibt mittlerweile auch Portale, die ihre Songs ohne Kopierschutz zum Download anbieten.
z. B. Rocking Ape
 

Nightstalker66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Also ich muss sagen die letzte CD habe ich 1999 kekauft :finger:
Also musik jetzt, spiele natürlich schon, und auch noch nie ein dl portal benutzt oder ähnliches :finger: für musik geb ich doch kein geld aus und ich bin sicher min die hälfte der user auch nicht
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
9.214
Reaktionspunkte
3.845
Ich benutze regelmäßig iTunes (neuerdings teilweise ja auch ohne Kopierschutz).

CDs nehmen nur Platz weg oder gehen kaputt weil sie offen rumliegen *g*
So viele Alben wie nach einem Jahr iTunes hatte ich mir die letzten 10 Jahre nicht mehr gekauft.


Nightstalker66 am 05.04.2007 14:17 schrieb:
für musik geb ich doch kein geld aus und ich bin sicher min die hälfte der user auch nicht
Was für Helden
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.128
Reaktionspunkte
763
ich will halt zwei dinge:

- kein DRM
- MP3 format

bisher war das ja nicht allzu oft anzutreffen in onlineshops, mal sehen, inwiefern sich das jetzt ändert.
 

fragee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2004
Beiträge
281
Reaktionspunkte
0
Shadow_Man am 03.04.2007 00:38 schrieb:
Teslatier am 02.04.2007 20:26 schrieb:
[x] Nein, ich habe lieber etwas in der Hand.



:B

Dito, ich hab auch lieber was in der Hand, als irgendwo Lieder einfach runterzuladen.

Das gleiche bei mir. Wenn ich da zu meinem neuen Finntroll Album rüberlins, mit der schicken CD-Hülle und dem unlesbaren Handbuch *schmacht* Und die Audio-CD wird gerippt und kommt in den CD-Player.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.119
Reaktionspunkte
6.367
Nightstalker66 am 05.04.2007 14:17 schrieb:
für musik geb ich doch kein geld aus und ich bin sicher min die hälfte der user auch nicht

Genau das sind dann meistens die Leute die rumjammern es wäre nur mist in den Charts, aber ihre eigene Band, Sänger unterstützen sie nicht.
Vielleicht mag das für manche altmodisch sein, aber wenn mir ein Lied gefällt dann kauf ich mir von dem Sänger und/oder der Band gerne das Album, einfach um ihn / sie zu unterstützen.
 

Succer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.373
Reaktionspunkte
0
Wenn ich Musik haben will, dann kaufe ich mir ne CD, dann hab ich jedenfalls was in der Hand.... (ist das gleiche mit Computerspielen) wenn ich nur ein bestimmtes Lied haben wil... naja, es gibt ne menge anderer Möglichkeiten....
 

axelschweiss

Gesperrt
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
Ich kaufe mir nur CDs ohne Kopierschutz. Downloadportable kommen bei mir nicht in Frage.

Die CD wird dann in das FLAC Format gerippt und dann auf meinen Portablen Player (Cowon iAudio X5) gespielt und die CD verschwindet anschließend im CD Schrank.
Und wenn ich sie im Auto hören will wird die FLAC Datei eben nochmal in MP3 umgewandelt und dann gebrannt.
 
Oben Unten