• Foren-Umbau

    Wie schon einige mitbekommen haben, werden wir das Forum ein bisschen umstrukturieren. Wie das neue Forum aussehen soll und Feedback dazu könnt ihr hier abgeben.

    Wichtig: Das Forum wird deshalb am Dienstag, den 30. November ab 8:30 nicht zugänglich sein. Da wir Fehler tunlichst vermeiden wollen, damit alles erhalten bleibt und wir keinen Rollback machen müssen, können wir aktuell noch nicht genau sagen, wie lange das dauert. Aber spätestens ab 10:30 Uhr sollte das Forum wieder offen sein.
    Vielen Dank

Notebook Kauf: ASUS Z53T-AP027C

Sirak

Benutzer
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Gruesse allerseits!

Ich will mir in nächster Zeit (woche) ein notebook kaufen. Ich brauche es vor allem zu arbeiten, da ich einige zeit im ausland unterwegs sein werden. Allerdings würde es nicht schaden, wenn es eine gewisse spieltauglichkeit hat. Im Gegensatz zu desktop PCs kenne ich mich wenig mit Notebooks und deren GraKa usw aus. Hab etwas herumgesucht um festzustellen, was man zumindest braucht für meine zwecke.

Folgendes gerät "ASUS Z53T-AP027C" ist mir aufgefallen, da es für den preis (ca. 890€) eigentlich recht gute hardware hat (Turion 64 X2 TL-50 2x 1.60GHz • 1024MB • 120GB • DVD+/-RW DL • NVidia GeForce Go 7600 256MB ).

Was haltet ihr von dem gerät? Will eigentlich nicht viel mehr geld ausgeben als dieses kosten würde. Gibts andere optionen in der Preisklasse? gibts einen haken bei diesem gerät oder kennt wer einen testberich (konnte keinen finden).

mfg!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Sirak am 10.04.2007 15:04 schrieb:
Gruesse allerseits!

Ich will mir in nächster Zeit (woche) ein notebook kaufen. Ich brauche es vor allem zu arbeiten, da ich einige zeit im ausland unterwegs sein werden. Allerdings würde es nicht schaden, wenn es eine gewisse spieltauglichkeit hat. Im Gegensatz zu desktop PCs kenne ich mich wenig mit Notebooks und deren GraKa usw aus. Hab etwas herumgesucht um festzustellen, was man zumindest braucht für meine zwecke.

Folgendes gerät "ASUS Z53T-AP027C" ist mir aufgefallen, da es für den preis (ca. 890€) eigentlich recht gute hardware hat (Turion 64 X2 TL-50 2x 1.60GHz • 1024MB • 120GB • DVD+/-RW DL • NVidia GeForce Go 7600 256MB ).
!
das ist eigentlich o.k., damit sollte so was wie zB quake4, oblivion noch gut laufen, halt nicht auf max datails.

hier kannst du grafikchips und ihre c.a. benchmarks anschauen: http://www.notebookcheck.com/Vergleich-mobiler-Grafikkarten.358.0.html


von fujitsu siemens gibt's noch eines mit gleicher grafik, aber mit intel core 2 duo, aber nur 512MB RAM und 80GB HD: http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/fsc_amilo_pi1556_256mb_grafik

könnte man aber zumindest beim RAM günstig aufrüsten.
 

ThePlatypuss

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
hi vllt könnt ihr mir helfen ich suche auch ein notebook mit dem ich spielen kann das jedoch auch cad anwendungen verkraften sollte

ich tendiere zu einem dell xps oder habt ihr empfehlungen danke im voraus
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
ThePlatypuss am 25.04.2007 13:15 schrieb:
hi vllt könnt ihr mir helfen ich suche auch ein notebook mit dem ich spielen kann das jedoch auch cad anwendungen verkraften sollte

ich tendiere zu einem dell xps oder habt ihr empfehlungen danke im voraus


was heißt "verkraften"? für CAD muss die grafikkarte ja nicht besser sein oder so, sondern einfach nur kompatibel. am besten wäre es, wenn du dich bei leuten, die mit CAD zu tun haben, umhörst. vielleicht frag auch mal hier: http://www.notebookjournal.de/forum
 
Oben Unten