No Man's Sky: Großes Update 2.61 zum Download - das steckt im neuen Patch

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.201
Reaktionspunkte
65
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu No Man's Sky: Großes Update 2.61 zum Download - das steckt im neuen Patch gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: No Man's Sky: Großes Update 2.61 zum Download - das steckt im neuen Patch
 

NForcer-SMC

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
322
Reaktionspunkte
89
Müßte man nicht immer wieder sein Schiff mit dem Zeug aufladen (Was viel zu schnell verbraucht wird), damit man überhaupt abheben/fliegen kann, dann hätte ich das wohl länger gespielt, aber irgendwann nervt das einfach nur noch
 

BigKahuna01

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.01.2015
Beiträge
360
Reaktionspunkte
85
Müßte man nicht immer wieder sein Schiff mit dem Zeug aufladen (Was viel zu schnell verbraucht wird), damit man überhaupt abheben/fliegen kann, dann hätte ich das wohl länger gespielt, aber irgendwann nervt das einfach nur noch

Viel zu schnell ist echt Ansichtssache. Man soll ja nicht überall hinfliegen, weil das Spiel vorwiegend nachwievor ein Entdeckungserlebnis sein soll. Außerdem haben Shuttle und Erkundungsschiffe reduzierten Startdüsenverbrauch im Vergleich zu anderen Schiffstypen. Zusätzlich gibt es Technologie, mit der man den Spritverbrauch reduziert und sich die Energie der Startdüsen auch tagsüber wieder auflädt. Wenn man dann noch nen Atlas Pass besitzt und gelegentlich einfach so Raumschiffsprit-Kanister einsammeln kann, muss man eigentlich nie wieder selber welchen herstellen. Aber in den ersten 10 Spielminuten geschenkt bekommmt man das alles natürlich nicht.
 
Oben Unten