• Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Nintendo Switch Online: Preise des Erweiterungspakets enthüllt

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.098
Reaktionspunkte
44
Jetzt ist Deine Meinung zu Nintendo Switch Online: Preise des Erweiterungspakets enthüllt gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Nintendo Switch Online: Preise des Erweiterungspakets enthüllt
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.228
Reaktionspunkte
4.636
Verdopplung auf 40€? Haben wohl den Schuss nicht gehört :B zumal ich die allermeisten interessanten/wichtigen N64 Spiele eh schon Retail besitze
 

General-Lee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
909
Reaktionspunkte
661
Verdopplung auf 40€? Haben wohl den Schuss nicht gehört :B zumal ich die allermeisten interessanten/wichtigen N64 Spiele eh schon Retail besitze
Mal davon ganz abgesehen. Man nähert sich so langsam PS Plus beim Preis. Das kann man immer mal wieder schon für 49 € erwerben.
Was bekommt man also für 40 Euro alles nicht? Keinen Voice Chat, kein Sharplay, keine Bildschirmfreigabe, kein Account Sharing ( ich weiß, ich weiß… 😉 und das geht sogar ohne PS Plus), keine Achievements, keine Trophäen.
Stattdessen aufgewärmten, alten Kram.
Man, Nintendo, was treibt ihr da? Ich mag ja meine Switch wirklich sehr und bin auch immer wieder bereit, euch irgendwie zu verteidigen, aber es wird immer schwieriger.

Dann stellt sich noch die Frage, ob ich den AC DLC auch noch weiterspielen kann, wenn ich mich entscheide, Nintendo Online nach einem Jahr nicht zu verlängern? Ist der DLC dann inkl. des Fortschrittes weg? 🤔
Ja und 30 Tacken einzeln für einen DLC…sportlich, sportlich.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.891
Reaktionspunkte
7.443
PCGames schrieb:
Wer das Abonnement abschließt, darf sich über ein Geschenk von Nintendo freuen. Der kostenpflichtige DLC für Animal Crossing: New Horizons ist Teil des Nintendo Switch Online Erweiterungspakets.

das hab ich anders verstanden: man kann den dlc kostenlos runterladen, ja, aber nur so lange nutzen wie auch das abo besteht. geschenkt gibts demnach also gar nix.

außerdem frag ich mich, was das spielern bringt, die überhaupt kein interesse an animal crossing haben. 20 euro aufpreis in dem fall für - stand heute- jeweils eine handvoll n64- und md-titel? also nee, eher nicht. die sollen die spiele zumindest optional einzeln zum kauf anbieten. dabei haben wir in europa ja fast noch "glück": in den usa kostet das expansion-abo 50 dollar. das ist ein aufschlag von 150% ggü dem normal-abo. hier sind es "nur" 100%. oh mann, nintendo. 🤦‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:

RevolverOcelot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
352
Reaktionspunkte
114
das hab ich anders verstanden: man kann den dlc kostenlos runterladen, ja, aber nur so lange nutzen wie auch das abo besteht. geschenkt gibts demnach also gar nix.

außerdem frag ich mich, was das spielern bringt, die überhaupt kein interesse an animal crossing haben. 20 euro aufpreis in dem fall für - stand heute- jeweils eine handvoll n64- und md-titel? also nee, eher nicht. die sollen die spiele zumindest optional einzeln zum kauf anbieten. dabei haben wir in europa ja fast noch "glück": in den usa kostet das expansion-abo 50 dollar. das ist ein aufschlag von 150% ggü dem normal-abo. hier sind es "nur" 100%. oh mann, nintendo. 🤦‍♂️
Vor allem was bringt einem ein DLC zu einem Spiel das wahrscheinlich viele der Leute gar nicht besitzen? Auf sowas kommt doch nur Nintendo. *facepalm*
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.701
Reaktionspunkte
2.661
Es spielen wsl mehr Leute AC als man denkt ..

Trotzdem .. viel zu teuer, für das, was geboten wird.
Bin eh schon am überlegen, ob ich mein bisheriges Switch Online Abo nicht kündige.
NES / SNES .. kommt eh nix mehr wirklich nach und ansonsten wird ja au h nicht viel geboten.
Für nen Voicechat braucht's das Smartphone .. also wirklich ..

Mag Nintendo Spiele und auch die Switch, aber in bestimmten Belangen, sind die nicht ganz koscher ..
 

RevolverOcelot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
352
Reaktionspunkte
114
Hab mich wohl unglücklich ausgedrückt. Gemeint war eher was einem ein DLC für ein Spiel bringt wenn man das Spiel gar nicht besitzt. Außerdem ist das was Nintendo mit ihrem Online Service bietet wenn man sich für das Extra Paket entscheidet sowieso nicht das beste, Voicechat nur über Mobiltelefon, download Geschwindigkeit mit der Switch egal ob OLED oder der alten unter aller Kanone. MVG bringt es gut auf den Punkt
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Bei einer 1000er Leitung schafft der nicht mal 100 Mbs
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.228
Reaktionspunkte
4.636
100mb/s würde ich jetzt nicht umbedingt als langsam bezeichnen ;)
 

RevolverOcelot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
352
Reaktionspunkte
114
100mb/s würde ich jetzt nicht umbedingt als langsam bezeichnen ;)
Langsam nicht aber im Vergleich zu Xbox Live z.B wo der DL Speed auf um die 800+ mb/s ist es schon lahm. Oder wenn man seine verfügbare Bandbreite nicht mal voll ausnutzen kann, was bringt einem noch höhere Leitung wenn es am Ende dann doch bei Nintendo so lahm ist.
 

Kellykiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
645
Reaktionspunkte
175
Ziemlich frech. Anders kann man das nicht nennen. Der emulator auf dem der Kram läuft ist längst fertig. Diese All Stars Collection lief ja schon nur emuliert. Dann ist der "normale" online Modus immer noch ein Krampf. Nerviges Peer 2 Peer, dadurch ständige Abbrüche bei Mario Kart usw. man traut sich gar nicht, ein Turnier mit mehr als 8 Rennen zu starten, weil es jederzeit abrauchen könnte und der Fortschritt damit futsch ist. Allein das die cloud Saves nur mit ner Hand voll Spielen funktioniert ist traurig. Nicht mal Pokemon Schwert / Schild haben Cloud Saves. Ich bin für mich immer davon ausgegangen, dass Nintendo was online Kram angeht eine Konsolengeneration hinterher hängt. Aber so wie es mit der Switch ist, sind es eher 2-3 Generationen.
 
Oben Unten