News - Xbox - was kostet sie zusätzlich?

Nullpointer

Benutzer
Mitglied seit
15.10.2001
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
AW: News - Xbox - was kostet sie zusätzlich?

Für mich ist die X-Box ein Satz mit X ;)

(bei den Preisen, wer sich 10 Spiele kauft fährt mit einem PC günstiger und kann ganz nebenbei noch Textverarbeitung betreiben und programmieren ohne tief in die Tasche greifen zu müssen...)
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
News - Xbox - was kostet sie zusätzlich?

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,12827
 

ChrisD

Benutzer
Mitglied seit
28.09.2001
Beiträge
39
Reaktionspunkte
0
AW: News - Xbox - was kostet sie zusätzlich?

- Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
-
- ( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=12827 )
 
W

Wastello

Guest
AW: News - Xbox - was kostet sie zusätzlich?

Haha, da könnte man doch nur lachen, wenns nicht so traurig wäre. Traurig nicht deshalb weil ich so heiss drauf gewartet hätte und es mir nun nicht leisten könnte, sondern weil es tatsächlich Firmen gibt, die einen großen Teil der Deutschen für so derartig dämlich halten. Das kann man doch kaum fassen - die Technik in der X-Box ist doch schon uralt (siehe Prozessor wieviel MHz hat der - 600?) ist doch lächerlich!
Ist hier ein BWLer anwesend der mir mal erklären kann, welchen tiefen wirtschaftlichen Sinn es macht, dieses Gerät und die Zusätze (überhaupt und dann noch) zu diesen Preisen zu verkaufen?

Wastello
 
M

Marsmellow

Guest
AW: News - Xbox - was kostet sie zusätzlich?

Da hat sich MS entweder total verkalkuliert, oder die denken, wir kommen mit den euro preisen nicht klar.
Ich denke, fast jeder hier ist der gleichen meinung, das die preise ein schlechter scherz sind :
knapp 950 dm für die konsole
knapp 140 dm für ein spiel
50 dm für ein scart kabel (???)
usw ...
Ich bin mir sicher, das die konsolenhersteller den verbraucher so langsam an höhere preise gewöhnen wollen, aber die xbox preise sind dennoch viel zu hoch.
Man bedenke den ps2 markt, der immer noch nicht so richtig zum laufen gekommen ist, was sicher auch am hohen preis der konsole und der spiele liegt. Sicher wird es eine menge freaks geben, oder leute mit viel geld, die die xbox kaufen, aber ich glaube, das nintendo bald wieder die nase ziemlich weit vorne haben wird.
Die ps2 ist mit den 600 dm jetzt zumindets schonmal ein guter dvd player, aber brauchen kann ich sie dennoch nicht, weil mir ein spiel für 120 dm einfach zu teuer ist.
Es scheint momentan so, das bei einer neuen konsole nicht mehr die spiele angepriesen werden, sondern nur noch die technik interessant ist, somit versuchen sich die hersteller mit immer besserer hardware zu übertreffen, vernachlässigen dabei aber den spielspass. Das ist eine entwicklung die mir gar nicht gefällt, und die den verbraucher mit hohen preisen bestraft.
 
Oben Unten