News - UT 2004 - neue Screenshots

onliner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2002
Beiträge
1.513
Reaktionspunkte
0
*verneig* Man sehen die Bilder gut aus.

fragt sich nur welchen Sys-Anforderungen das Game hat. Ironie des Games bleibt wiederum *Ballern bis der Schirm platzt*

Naja mal die Demo abwarten *fg*

onliner
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,214121
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.08.03 um 09:42 schrieb onliner:[/l]
*verneig* Man sehen die Bilder gut aus.

fragt sich nur welchen Sys-Anforderungen das Game hat.

Laut Epic zufolge die gleichen wie UT2003, da die Engine noch weiter optimiert wurde.
In den neuen Spieltypen wie Onslaught sind aber Maps bis 17km² möglich. (Auch wenn es so große im Spiel nicht gibt.) Allerdings sind die Maps für die neuen Spieltypen doch gigantisch groß und da wird eine schnelle CPU sicherlich nicht falsch sein.
Aber spätestens mit der Demo wird man sich einen Eindruck darüber verschaffen können.
 
TE
onliner

onliner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2002
Beiträge
1.513
Reaktionspunkte
0
Laut Epic zufolge die gleichen wie UT2003, da die Engine noch weiter optimiert wurde.
In den neuen Spieltypen wie Onslaught sind aber Maps bis 17km² möglich. (Auch wenn es so große im Spiel nicht gibt.) Allerdings sind die Maps für die neuen Spieltypen doch gigantisch groß und da wird eine schnelle CPU sicherlich nicht falsch sein.
Aber spätestens mit der Demo wird man sich einen Eindruck darüber verschaffen können.

Na ich hoffe doch das UT2K4 nicht so Hardwarelastig ist obwohl ich denke das Xp2400+ aureichend sein sollte +512MB-Ram
LOL
 
P

Panzerfaust

Gast
sieht ja mal gut aus..... bleibt nur zu hoffen dass es nicht so ein spielerischer Flop wird wie UT2003...
 

Christian_Reichelt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.12.2002
Beiträge
130
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.08.03 um 10:18 schrieb Nali_WarCow:[/l]
[l]am 26.08.03 um 09:42 schrieb onliner:[/l]
*verneig* Man sehen die Bilder gut aus.

fragt sich nur welchen Sys-Anforderungen das Game hat.

Laut Epic zufolge die gleichen wie UT2003, da die Engine noch weiter optimiert wurde.
In den neuen Spieltypen wie Onslaught sind aber Maps bis 17km² möglich. (Auch wenn es so große im Spiel nicht gibt.) Allerdings sind die Maps für die neuen Spieltypen doch gigantisch groß und da wird eine schnelle CPU sicherlich nicht falsch sein.
Aber spätestens mit der Demo wird man sich einen Eindruck darüber verschaffen können.

Wird das Spiel dann mehr Speicherplatz weg nehmen... spricht ist auf mehr CDs verteilt als UT 2003????
 

Bl4ckH4mm3r

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.05.2003
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Weiß einer was nu eigentlich aus dem versprochenen ULTRA High einstellungsmöglichkeiten für die grafik geworden, ist die Epic für die damals noch kommende GF FX Reihe versprochen hatte? Die Screens hier sehen nähmlich auch net gerade danach aus als ob sie diese versprochene Quallität erreichen würden (auch wenn man das auf die extrem großen Ausenlevels für UT Verhältnisse zurückführen kann)!
 
F

freakys

Gast
[l]am 26.08.03 um 13:38 schrieb Christian_Reichelt:[/l]
[l]am 26.08.03 um 10:18 schrieb Nali_WarCow:[/l]
[l]am 26.08.03 um 09:42 schrieb onliner:[/l]
*verneig* Man sehen die Bilder gut aus.

fragt sich nur welchen Sys-Anforderungen das Game hat.

Laut Epic zufolge die gleichen wie UT2003, da die Engine noch weiter optimiert wurde.
In den neuen Spieltypen wie Onslaught sind aber Maps bis 17km² möglich. (Auch wenn es so große im Spiel nicht gibt.) Allerdings sind die Maps für die neuen Spieltypen doch gigantisch groß und da wird eine schnelle CPU sicherlich nicht falsch sein.
Aber spätestens mit der Demo wird man sich einen Eindruck darüber verschaffen können.

Wird das Spiel dann mehr Speicherplatz weg nehmen... spricht ist auf mehr CDs verteilt als UT 2003????

Kann ich mir nicht vorstellen... 4 CDs wären doch ein bisschen übertrieben - wenn ich mir das spiel kaufe, werd ich nach einer DVD-Version ausschau halten....
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.08.03 um 12:50 schrieb Panzerfaust:[/l]
sieht ja mal gut aus..... bleibt nur zu hoffen dass es nicht so ein spielerischer Flop wird wie UT2003...
Also ich fand 2003 gar nicht schlect, aber es wird auf jeden Fall ne Demo vor derm Release geben. Dann kann sich jeder entscheiden ob 2004 was für einen ist und eventuell die preislich reduzierte Version kaufen.

[l]am 26.08.03 um 13:38 schrieb Christian_Reichelt:[/l]
Wird das Spiel dann mehr Speicherplatz weg nehmen... spricht ist auf mehr CDs verteilt als UT 2003????
Da UT2004 auch alle Maps, Bonuspacks, etc. von 2003 beinhaltet und sehr viele neue (Hab was von 90 Stück gelesen). Werden es wohl mehr CDs sein. Aber langsam wäre eine DVD Version angebracht.

[l]am 26.08.03 um 14:04 schrieb Bl4ckH4mm3r:[/l]
Weiß einer was nu eigentlich aus dem versprochenen ULTRA High einstellungsmöglichkeiten für die grafik geworden, ist die Epic für die damals noch kommende GF FX Reihe versprochen hatte? Die Screens hier sehen nähmlich auch net gerade danach aus als ob sie diese versprochene Quallität erreichen würden (auch wenn man das auf die extrem großen Ausenlevels für UT Verhältnisse zurückführen kann)!
Das mit den UltraHigh hat die PC Games "nur mal so geschrieben", in den offiziellen Foren weiß keiner von diesem Vorhaben.
Aber schon die jetzigen Texturen sind doch für einen MP(!) Shooter ausgezeichnet. Allerdings soll UT 2004 in Sachen Texturen auch noch an die 256MB Grafikkarten angepaßt, sprich aufgebohrt werden.
 

TAPO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2002
Beiträge
494
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.08.03 um 14:04 schrieb Bl4ckH4mm3r:[/l]

Weiß einer was nu eigentlich aus dem versprochenen ULTRA High einstellungsmöglichkeiten für die grafik geworden, ist die Epic für die damals noch kommende GF FX Reihe versprochen hatte? Die Screens hier sehen nähmlich auch net gerade danach aus als ob sie diese versprochene Quallität erreichen würden (auch wenn man das auf die extrem großen Ausenlevels für UT Verhältnisse zurückführen kann)!

Also darüber weis ich jetzt auch nichts, aber die 64Bit Version soll mit den ersten 64Bit System als Patch erscheinen
 
Oben Unten