• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - The Saboteur: Kurzzeitig war in Deutschland die ungeschnittene Originalversion als Download erhältlich

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - The Saboteur: Kurzzeitig war in Deutschland die ungeschnittene Originalversion als Download erhältlich

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,700778
 

Lurelein

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.10.2008
Beiträge
732
Reaktionspunkte
10
Ohhh nein wie tragisch!! Ich hab meine Version aus UK und auch die bösen bösen Symbole ...
 

acti0n

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.04.2007
Beiträge
271
Reaktionspunkte
2
Ohhh ein böses Symbol wir werden jetzt alle Nazi Zombies! Achtung!

Mal ehrlich ist das Gesetz nicht mittlerweile total überholt? In Filmen wie Inglorious Basterds und Dokus sieht man auch Hakenkreuze oh je...

Und Spiele kann man sehr wohl als Kunst/Kulturgut bezeichnen, naja die meisten zumindest. Und Saboteur ist auch eines. Sehr cool die Schwarz/Weiß Sin City Effekte!
 

Oximoron12345

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2007
Beiträge
378
Reaktionspunkte
9
???

Ich habe jetzt den Beweis im Video verpasst, die Fahnen sind doch alle angepasst...kein kreuz, kein beweis...überflüssiges Video....

Viel besser find ich das die Videos auf der HP des Spiels alle die bearbeitete Fassung zeigen, man bei den Screenshots und Concept Arts aber wohl nicht drüber nachdeacht hat^^
 

Montmorency

Benutzer
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
Bei einer Doku oder einem ernsthaften Film verstehe ichs. Aber bei so nen 0815 Actionshooter wie Sabotage nicht.

Verstehe immer noch nicht wie man aus so einer ungewöhnlichen Geschichte, tollem Setting und interessanten Schwarzweiß-Effekten einen derart stupiden und platten Shooter machen konnte. Naja..Zielgruppe Consolenspieler mit Insektenhirnen...
 

Zockmock

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
483
Reaktionspunkte
1
Noch ein paar Generationen und wir könnten evtl. noch das erleben, was z.Zt. unmöglich scheint.
Niemandem wird die Geschichte so nachgetragen wie uns. Vergessen dürfen wir es nie - wie auch - aber irgendwann muss man auch mal "loslassen" ...
 

Adamanthul

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2008
Beiträge
303
Reaktionspunkte
1
AW:

Bei einer Doku oder einem ernsthaften Film verstehe ichs. Aber bei so nen 0815 Actionshooter wie Sabotage nicht.

Verstehe immer noch nicht wie man aus so einer ungewöhnlichen Geschichte, tollem Setting und interessanten Schwarzweiß-Effekten einen derart stupiden und platten Shooter machen konnte. Naja..Zielgruppe Consolenspieler mit Insektenhirnen...
Oh ja, diese verdammten, hirnlosen Konsolenspieler, wegen denen die Spiele immer schlechter werden! :rolleyes:
 

Turalyon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.02.2005
Beiträge
595
Reaktionspunkte
43
AW:

Das ist doch lächerlich. In jedem Film darübr oder jeder Doku sieht man massenhaft Hakenkreuze.

Wie sagte doch Günther Grass einmal? "Hören sie endlich auf, mit dem Finger Ausschwitz auf uns zu zeigen."

Wahre Worte...
 

Quaker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
250
Reaktionspunkte
0
AW:

Woo bleibt denn mal diese Meldung:

Valve, oft stellt sich die deutsche Fassung auf die englische uncut Version um. Und zwar für immer!

Wenn das die BPjM wüsste....
 

SethWinterstein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
250
Reaktionspunkte
55
AW:

Oh ihr Götter ein Kreuz mit vier Balken, es könnte jemanden umbringen! Zugegeben, in Sin City hat es wirklich jemanden mit einem Hakenkreuz Wurfstern erwischt aber... ist ja keine Normalität.
Das Gesetz verfassungsfeindlicher Symbole gehört endlich rausgestrichen bzw. überarbeitet.
 

stillAlive

Benutzer
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
AW:

Bei einer Doku oder einem ernsthaften Film verstehe ichs. Aber bei so nen 0815 Actionshooter wie Sabotage nicht.

Verstehe immer noch nicht wie man aus so einer ungewöhnlichen Geschichte, tollem Setting und interessanten Schwarzweiß-Effekten einen derart stupiden und platten Shooter machen konnte. Naja..Zielgruppe Consolenspieler mit Insektenhirnen...
Und welche Zielgruppe spricht dieser schwachsinnige Kommentar an?
Kindergarten????
 

Montmorency

Benutzer
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
AW:

Bei einer Doku oder einem ernsthaften Film verstehe ichs. Aber bei so nen 0815 Actionshooter wie Sabotage nicht.

Verstehe immer noch nicht wie man aus so einer ungewöhnlichen Geschichte, tollem Setting und interessanten Schwarzweiß-Effekten einen derart stupiden und platten Shooter machen konnte. Naja..Zielgruppe Consolenspieler mit Insektenhirnen...
Und welche Zielgruppe spricht dieser schwachsinnige Kommentar an?
Kindergarten????
Mein Kommentar soll keinerlei Zielgruppen ansprechen, sondert spiegelt lediglich meine Meinung wieder. Foren sind zum Meinungsaustausch gedacht.
 

KaffeeCarl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.03.2009
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW:

hey ich finde nich dass man wegen nem game gleich n gesetz abändern muss. es gibt schon n haufen pfeifen die immernoch mit hakenkreuzen und ähnlichen symbolen rumgurken. aber in dem video hab ich nich eins davon gesehen. also keine balkenkreuze. das waren allesamt nur eiserne kreuze. versteh ich da was falsch? is das eiserne kreuz nich noch heute ein orden für besondere verdienste im kampfeinsatz? und dass in sonem spiel wegen ein paar eisernen kreuzen alles umgestellt werden muss peil ich nich...
naja ausserdem könnte man ja auch bevor man das spiel spielt (ich denke mal dass man da sowieso gegen die wehrmacht kämpft) ne meldung lesen muss dass sich die macher von den gezeigten ideologischen symbolen distanziert. irgendsowas.
und das bundesamt is da wirklich zurzeit übersensibilisiert was computerspiele angeht. aber vielleicht is das auch gut so, gerade wenn es ideologien und bestimmte vom spieler geforderte verhaltensweisen betrifft. das abschlachten unschuldiger und rechtsradikale gedanken sollten wirklich keinem spieler nahegelegt werdne. weder den volljährigen noch den minderjährigen
lg
 

KaffeeCarl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.03.2009
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW:

hey ich finde nich dass man wegen nem game gleich n gesetz abändern muss. es gibt schon n haufen pfeifen die immernoch mit hakenkreuzen und ähnlichen symbolen rumgurken. aber in dem video hab ich nich eins davon gesehen. also keine balkenkreuze. das waren allesamt nur eiserne kreuze. versteh ich da was falsch? is das eiserne kreuz nich noch heute ein orden für besondere verdienste im kampfeinsatz? und dass in sonem spiel wegen ein paar eisernen kreuzen alles umgestellt werden muss peil ich nich...
naja ausserdem könnte man ja auch bevor man das spiel spielt (ich denke mal dass man da sowieso gegen die wehrmacht kämpft) ne meldung lesen muss dass sich die macher von den gezeigten ideologischen symbolen distanziert. irgendsowas.
und das bundesamt is da wirklich zurzeit übersensibilisiert was computerspiele angeht. aber vielleicht is das auch gut so, gerade wenn es ideologien und bestimmte vom spieler geforderte verhaltensweisen betrifft. das abschlachten unschuldiger und rechtsradikale gedanken sollten wirklich keinem spieler nahegelegt werdne. weder den volljährigen noch den minderjährigen
lg
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.990
Reaktionspunkte
1.884
AW:

# Edit
In keinem der beiden Videos sieht man verfassungsfeinliche Symbole.
Das Video auf Golem liefert nur den Beweis dass die US Version installiert werden konnte.
Von daher ist der Text etwas irreführend.

# Offtopic
Dafür sieht man in dem Video dass man gleich zu Beginn des Spiels unbedeckte, weibliche Brüste sieht.
So gefällt mir das. :oink: :B
 

stillAlive

Benutzer
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
AW:

Bei einer Doku oder einem ernsthaften Film verstehe ichs. Aber bei so nen 0815 Actionshooter wie Sabotage nicht.

Verstehe immer noch nicht wie man aus so einer ungewöhnlichen Geschichte, tollem Setting und interessanten Schwarzweiß-Effekten einen derart stupiden und platten Shooter machen konnte. Naja.....Zielgruppe Consolenspieler mit Insektenhirnen...
Und welche Zielgruppe spricht dieser schwachsinnige Kommentar an?
Kindergarten????
Mein Kommentar soll keinerlei Zielgruppen ansprechen, sondert spiegelt lediglich meine Meinung wieder. Foren sind zum Meinungsaustausch gedacht.
"Zielgruppe Consolenspieler mit Insektenhirnen" sehe ich als Beleidigung und nicht als Meinungsaustausch.
Dafür sind Foren nicht gedacht!!!
 

Montmorency

Benutzer
Mitglied seit
15.11.2009
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
AW:

Wenn sollte ich damit beleidigt haben? Consolenspieler mit Insektenhirnen? Ich glaube kaum das solche Lebewesen existieren und sich nun von mir beleidigt fühlen.

Fakt ist doch, das Konsolenversionen bzw. Spiele meistens ein plattes, simpel Actionlastiger Konzept verfolgen. Wo sich das Medium Games weiterentwickeln sollte, dem Spieler die möglichkeiten zu geben eine verwurzelte und spannende Story miterleben zu dürfen, noch intensiver als es bei Filmen ist, werden dauernd rotzdämliche 0815 Shooter produziert um die 14 Jährigen Kiddies zu befriedigen. Wie dem auch sei, wir könnten hier jetzt ewig darüber streiten, aber ändern wird das nichts. Deswegen ziehe ich mich aus der Diskussion zurück und hoffe auf eine vernünftige Antwort deinerseits, und keinen Oneliner mit tausend Fragezeichen.
 

Holstentor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.02.2009
Beiträge
126
Reaktionspunkte
10
AW:

Bei einer Doku oder einem ernsthaften Film verstehe ichs. Aber bei so nen 0815 Actionshooter wie Sabotage nicht.

Verstehe immer noch nicht wie man aus so einer ungewöhnlichen Geschichte, tollem Setting und interessanten Schwarzweiß-Effekten einen derart stupiden und platten Shooter machen konnte. Naja..Zielgruppe Consolenspieler mit Insektenhirnen...
"Chauvinismus ist der Glaube an die Überlegenheit der eigenen Gruppe".
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
AW:

... das Video zeigt doch nur völlig langweilig einen Spieler der deutschen Version im Godmode beim Eiffelturm. Und nirgendwo sind Hakenkreuze zu sehen, das sind alles Eiserne Kreuze.
 

stillAlive

Benutzer
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
AW:

Wenn sollte ich damit beleidigt haben? Consolenspieler mit Insektenhirnen? Ich glaube kaum das solche Lebewesen existieren und sich nun von mir beleidigt fühlen.

Fakt ist doch, das Konsolenversionen bzw. Spiele meistens ein plattes, simpel Actionlastiger Konzept verfolgen. Wo sich das Medium Games weiterentwickeln sollte, dem Spieler die möglichkeiten zu geben eine verwurzelte und spannende Story miterleben zu dürfen, noch intensiver als es bei Filmen ist, werden dauernd rotzdämliche 0815 Shooter produziert um die 14 Jährigen Kiddies zu befriedigen. Wie dem auch sei, wir könnten hier jetzt ewig darüber streiten, aber ändern wird das nichts. Deswegen ziehe ich mich aus der Diskussion zurück und hoffe auf eine vernünftige Antwort deinerseits, und keinen Oneliner mit tausend Fragezeichen.
Wer weiß, vielleicht war`s auch ein Mißverständnis. Bei mir kam auf jedenfall ein "Konsolenspieler haben Insektengehirne" an. egal....

Deine Meinung kann ich aber trotzdem nicht teilen.
Konsolenversionen sind schon lange keine platten und simplen Umsetzungen mehr.
Im Gegenteil, schielen nämlich inzwischen des öfteren die PC Spieler neidisch auf die bessere Konsolenvariante. Zum Beispiel FIFA 10 oder auch noch gut in Errinnerung: Splinter Cell - Double Agent.
Und "rotzdämliche 0815 Shooter" werden für PC genauso produziert wie für Konsolen.
Fakt ist, das es auch für diese Art von Spielen seine Zielgruppe und somit eine Berechtigung gibt.
Wenn du kein Bock auf actionlastiges hast, dann spiel einfach etwas anderes.
Gibt genug storylastige Games auf dem Markt.

Ich bin auch kein Konsolen-Fanboy, sondern spiele auf allen Plattformen, so wie ich gerade Lust und Laune habe. Aber diese "PC Spieler sind Elite Zocker" Einstellung in vielen Köpfen geht mir so langsam ziemlich auf den Senkel.
 

The-Death-99

Benutzer
Mitglied seit
06.12.2005
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
AW:

... das Video zeigt doch nur völlig langweilig einen Spieler der deutschen Version im Godmode beim Eiffelturm. Und nirgendwo sind Hakenkreuze zu sehen, das sind alles Eiserne Kreuze.
Wäre ja auch kontraproduktiv, weil dieses Video dann ebenfalls unter §86a StGB fallen würde.
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
AW:

... das Video zeigt doch nur völlig langweilig einen Spieler der deutschen Version im Godmode beim Eiffelturm. Und nirgendwo sind Hakenkreuze zu sehen, das sind alles Eiserne Kreuze.
Wäre ja auch kontraproduktiv, weil dieses Video dann ebenfalls unter §86a StGB fallen würde.
Das ändert aber nichts daran, dass dieses Video völlig sinnlos ist.

... und ich hatte in den Kommentaren doch etwas von Brüsten im Video gelesen? Das hätte mich wirklich mal interessiert (jetzt nicht auf pubertäre Weise), weil ich Nippel in einem Pandemic Spiel eigentlich für ausgeschlossen halte, eben weil sie die letzten Jahre nur stupide, gewalthaltige Spiele auf Billig-Konsolenniveau gemacht haben. Mein Paradebeispiel für Schizophrenie der amerikanischen Zensur ist immer noch Mercenaries 2, wo man mit nuklearen Anti-Bunker-Raketen auf Zivilisten schießen darf, aber das Wort "Fuck" weggepiept wird. Aber das nur so am Rande.
Die anatomisch korrekte Darstellung blanker Brüste im Spiel *könnte* (starker Konjunktiv!) dagegen bedeuten, dass man etwas anspruchsvoller geworden ist, d.h. weg von der Zielgruppe "12jährige Jungen vom Lande".
 
Oben Unten