News - The Longest Journey 2 kommt!

TheRealBlade

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
689
Reaktionspunkte
100
schön das zeigt das das adventure genre wenigstens nicht vollkommen austsirbt und der erste teil hat mir scho nsehr gut gefallen
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,141680
 

MatrixAtlan

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2002
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Find ich echt gut das die einen zweiten Teil machen.
Bin beim 1. zwar noch nicht komplett durch aber ich bin voll begeistert.
Ein Adventure ohne dauerndes rumgeballere.
 
N

N1ghTm4rE

Guest
Teil 1

Apropos Teil 1: Weiß zufällig jemand, wie ich den Teil unter XP zum Laufen kriegen kann??

Hab's unter 98 nie ganz durch geschafft... und würde es ja schon gerne nachholen...
 
B

Blasius

Guest
AW: Teil 1

Apropos Teil 1: Weiß zufällig jemand, wie ich den Teil unter XP zum Laufen kriegen kann??

Einfach installieren und spielen, hat bei mir anstandslos geklappt ! ;)

Du musst nur darauf achten, in den Grafikeinstellungen, die am Anfang immer aufpoppen, alle Häkchen zu setzen, ansonsten gibt es Grafikfehler.

Mann, was freue ich mich auf den zweiten Teil, hab den ersten grade gestern fertig gespielt und auf Grund der Endsequenz schon auf eine Fortsetzung spekuliert...und jetzt schon diese Meldung ! =) Zufälle gibt's. *g*
 

Onkel_B

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2001
Beiträge
1.454
Reaktionspunkte
65
AW: Ein Adventure ohne dauerndes rumgeballere.

am 27.02.03 um 20:53 schrieb KornandManson:

JA

Aktion Adventures

Action Adventures haben mit richtigen Adventures gar nix zu tun.
Das Adventure bei Action-Adventure steht nur für langweiliges Schlüsselgesuche, Blöcke verschieben oder sonstiges, wie eben bei Tomb Raider.
Aber das Action-Adventure und Adventure irgendwas gemein hätten, verneine ich klar.
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
AW: Ein Adventure ohne dauerndes rumgeballere.

am 01.03.03 um 23:28 schrieb Onkel_B:

Action Adventures haben mit richtigen Adventures gar nix zu tun.
Das Adventure bei Action-Adventure steht nur für langweiliges Schlüsselgesuche, Blöcke verschieben oder sonstiges, wie eben bei Tomb Raider.
Aber das Action-Adventure und Adventure irgendwas gemein hätten, verneine ich klar.

Es gibt ein Action Adventure das wenigstens etwas in die Adventure Richtung geht und imo immer noch das Beste auf dem Markt ist: Outcast! :)
 

Onkel_B

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2001
Beiträge
1.454
Reaktionspunkte
65
AW: Ein Adventure ohne dauerndes rumgeballere.

am 01.03.03 um 23:36 schrieb Iceman:

am 01.03.03 um 23:28 schrieb Onkel_B:

Action Adventures haben mit richtigen Adventures gar nix zu tun.
Das Adventure bei Action-Adventure steht nur für langweiliges Schlüsselgesuche, Blöcke verschieben oder sonstiges, wie eben bei Tomb Raider.
Aber das Action-Adventure und Adventure irgendwas gemein hätten, verneine ich klar.

Es gibt ein Action Adventure das wenigstens etwas in die Adventure Richtung geht und imo immer noch das Beste auf dem Markt ist: Outcast! :)

Okay ertappt, da muss ich dir recht geben *g* Outcast war und ist das Action-Adventure das ein bischen in die Richtung von Adventure geht.
 
Oben Unten