• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Super-Spielesammlung: Wer hat mehr?

Holy_Dragon666

Mitglied
Mitglied seit
04.10.2001
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
... (sprachlos)
Ich wäre froh, wenn ich nur halb soviel Spiele hätte wie er. Das muss ein Vermögen gekostet haben. Der kann ja eine eigene Videothek aufmachen :)
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,159240
 

Schumi123

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
237
Reaktionspunkte
11
also 1600 x 80DM (pro spiel ) sind dann in € umgerechnit rund 16BIT also knapp 65 000 € *gg* hammer :-D
 
L

LopezdieMaus

Gast
Desto mehr Spiele man hat, desto mehr hat man Angst vor Panzerknackern (Weisheit von DD ) :)=)
 
M

mimiMaster

Gast
Mein Gott. Da ist rauchen bestimmt billiger. Der scheint zu viel Geld zu haben, oder sich die Packungen vom Müll gesucht haben und dann die gebrannten Rohlinge da rein....
Wenn die allle echt sind gibts von mir persönlich den "miniMaster-PC-Spieler-toll-sei-Preis" :)
 

kalalupot

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2002
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
[l]am 14.04.03 um 10:50 schrieb Holy_Dragon666:[/l]
... (sprachlos)
Ich wäre froh, wenn ich nur halb soviel Spiele hätte wie er. Das muss ein Vermögen gekostet haben. Der kann ja eine eigene Videothek aufmachen :)

Dafür spart er an anderer Stelle....Wenn mich meine scharfen Adleraugen nicht täuschen, liegen da nämlich auf dem Schreibtisch zwei Packungen der günstigen Aldi-Kinder-Schokolade. Die kostet weniger als "Markenware" und ist mindestens genau so lecker. So schlägt er zwei Fliegen mit einer Klappe: Er ist immer perfekt gestärkt und hat trotzdem noch Knete für die Games übrig :)

Grüße

Michael
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.506
Reaktionspunkte
7.828
[l]am 14.04.03 um 12:02 schrieb kalalupot:[/l]
[l]am 14.04.03 um 10:50 schrieb Holy_Dragon666:[/l]
... (sprachlos)
Ich wäre froh, wenn ich nur halb soviel Spiele hätte wie er. Das muss ein Vermögen gekostet haben. Der kann ja eine eigene Videothek aufmachen :)

Dafür spart er an anderer Stelle....Wenn mich meine scharfen Adleraugen nicht täuschen, liegen da nämlich auf dem Schreibtisch zwei Packungen der günstigen Aldi-Kinder-Schokolade. Die kostet weniger als "Markenware" und ist mindestens genau so lecker. So schlägt er zwei Fliegen mit einer Klappe: Er ist immer perfekt gestärkt und hat trotzdem noch Knete für die Games übrig :)

Grüße

Michael

boah-
was muss der schokolade fressen ,wenn er sich von der differenz zum preis der markenware so einen berg spiele leisten kann.
 

kaioshin

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
443
Reaktionspunkte
0
[l]am 14.04.03 um 12:07 schrieb Bonkic:[/l]
[l]am 14.04.03 um 12:02 schrieb kalalupot:[/l]
[l]am 14.04.03 um 10:50 schrieb Holy_Dragon666:[/l]
... (sprachlos)
Ich wäre froh, wenn ich nur halb soviel Spiele hätte wie er. Das muss ein Vermögen gekostet haben. Der kann ja eine eigene Videothek aufmachen :)

Dafür spart er an anderer Stelle....Wenn mich meine scharfen Adleraugen nicht täuschen, liegen da nämlich auf dem Schreibtisch zwei Packungen der günstigen Aldi-Kinder-Schokolade. Die kostet weniger als "Markenware" und ist mindestens genau so lecker. So schlägt er zwei Fliegen mit einer Klappe: Er ist immer perfekt gestärkt und hat trotzdem noch Knete für die Games übrig :)

Grüße

Michael

boah-
was muss der schokolade fressen ,wenn er sich von der differenz zum preis der markenware so einen berg spiele leisten kann.

die hat er doch gratis bekommen ^^
 

Flo_the_Chief

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Wer um Gotte Willen hat so viel Geld??? Weiß nich aber rechnet mal 1600 mal 35€(isn guter Durchschnittspreis würd ich sagen *g*)...
 
N

N8Mensch

Gast
[l]am 14.04.03 um 10:50 schrieb Holy_Dragon666:[/l]
... (sprachlos)
Ich wäre froh, wenn ich nur halb soviel Spiele hätte wie er. Das muss ein Vermögen gekostet haben. Der kann ja eine eigene Videothek aufmachen :)


Da hat einer ein paar Euro zuviel....
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.506
Reaktionspunkte
7.828
mannomann -
da sind wohl ein paar leute blass vor neid.....aber den muss man sich ja bekanntlich hart erarbeiten.

ich kann nur sagen :
respekt !
aber auch ich muss mir/dir die frage stellen : machst du ausser spielen noch was anderes ?
 
A

ACE

Gast
Hui... da kann ich mit meinen über 90 Spielen aber nicht mithalten. Und selbst damit gehöre ich wohl zu denen mit den eher grösseren Original-Sammlungen.
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.423
Reaktionspunkte
6.546
Das ist mal wieder was für Prollotypen, die soviel Geld zur Verfügung haben, dass sie sich über 1000 Spiele leisten können. Das hat nicht viel mit Freizeit und so zu tun, sondern einfach mit Geld! Nur wer so viel Geld zur Verfügung hat kann sich das auch leisten. Der Typ muss wohl in einer reichen Familie aufgewachsen sein!
 

mithrandir

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
168
Reaktionspunkte
2
[l]am 14.04.03 um 14:45 schrieb Bonkic:[/l]
aber auch ich muss mir/dir die frage stellen : machst du ausser spielen noch was anderes ?
Ich schreib mal stellvertretend für Alex: Er hat ausserdem einen zeitaufwendigen Job im IT-Bereich, kümmert sich um seine kleine Tochter und schreibt auch Artikel zum Thema Spiele. Seine neuesten Tests findet ihr hier: http://www.withingames.net/ ;)

bye, mith
 

Mazrim_Taim

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
256
Reaktionspunkte
1
[l]am 14.04.03 um 15:00 schrieb Shadow_Man:[/l]
Das ist mal wieder was für Prollotypen, die soviel Geld zur Verfügung haben, dass sie sich über 1000 Spiele leisten können. Das hat nicht viel mit Freizeit und so zu tun, sondern einfach mit Geld! Nur wer so viel Geld zur Verfügung hat kann sich das auch leisten. Der Typ muss wohl in einer reichen Familie aufgewachsen sein!

Nö nicht unbedingt. Da stand nur was von 1600 Spiele. Wenn man sich die Gold Games 1 -5 (?) kauft hat man schon je 12 Spiele.
Bzw Budget kostet ja auch nicht die Welt.

oder man ist schon seit über 14 Jahren mitdabei ( so komme z.B. ich auf ca. 400 O. Spiele)
 

Grappa11

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
530
Reaktionspunkte
0
Na super! Ich dachte es kommt auf die Qualität der Spiele nicht auf die Menge, die man besitzt an.
Ich habe, wenn ich auch sämtliche älteren Spiele und die aus Spielesammlungen mitzähle so zwischen 60 und 65 Spielen, weiß ich jetzt aus dem Kopf nicht so ganz genau, die reichen mir völlig. Darunter ist auch kaum ein Spiel, was ich nicht schonmal gepielt hätte und die meisten zocke ich ab und zu auch jetzt noch (auch die alten Spiele).
Ist natürlich 'ne schöne Sammlung, aber ich wette, dass der höstens 30% seiner Spiele überhaupt mal richtig gespielt hat.
Ich bin jedenfalls zufrieden mit den Spielen, die ich habe.
 
G

grimreaper9

Gast
[l]am 14.04.03 um 16:32 schrieb Mazrim_Taim:[/l]
[l]am 14.04.03 um 15:00 schrieb Shadow_Man:[/l]
Das ist mal wieder was für Prollotypen, die soviel Geld zur Verfügung haben, dass sie sich über 1000 Spiele leisten können. Das hat nicht viel mit Freizeit und so zu tun, sondern einfach mit Geld! Nur wer so viel Geld zur Verfügung hat kann sich das auch leisten. Der Typ muss wohl in einer reichen Familie aufgewachsen sein!

Glaub kaum dass er sich Gold Games kauft wenn er ein Originalversion Fetischist ist und sein Regal vollkriegen will. Ich glaub dem gehts eher um die vielen Packungen:)
Nö nicht unbedingt. Da stand nur was von 1600 Spiele. Wenn man sich die Gold Games 1 -5 (?) kauft hat man schon je 12 Spiele.
Bzw Budget kostet ja auch nicht die Welt.

oder man ist schon seit über 14 Jahren mitdabei ( so komme z.B. ich auf ca. 400 O. Spiele)
 
Oben Unten