News - Statement: Ubi Soft zu Spiele-Entschärfungen

Fireman_1977

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
104
Reaktionspunkte
0
AW: News - Statement: Ubi Soft zu Spiele-Entschärfungen

naja wenn man ehrlich ist, warum sollten spielehersteller eigentlich noch kürzungen vornehmen, denn auch grünes oder gar kein blut haben in der vergangenheit auch zu indizierungen geführt, und die alterseinstufungen sind jetzt verbindlich.
die begründungen bei indizierungen ist ja, dass man bei diesen spielen die lösung nur mit gewalt finden kann, aber in welchem shooter ist das heute noch so, das man alles niedermähen muss was einem im weg steht?
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,126761
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
732
Ort
Bern
AW: News - Statement: Ubi Soft zu Spiele-Entschärfungen

(...)die alterseinstufungen sind jetzt verbindlich(...)

womit die BPJM ihre existenzberechtigung IMO verloren hat.
verbindliche alterseinstufungen find ich voll ok.
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
AW: News - Statement: Ubi Soft zu Spiele-Entschärfungen

Zum Thema "Sinn und Unsinn von Entschärfungen" verweise ich auf die CT, Ausgabe 4 / 2000, Seite 132 - 136, "Die Gewalt in der Maschine - Überlegungen zu den Wirkumgen von Aggressiven computerspielen". Nachzulesen unter http://www.heise.de/ct/00/04/132/
MfG
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.757
Reaktionspunkte
6.168
Ort
Im Schattenreich ;)
AW: News - Statement: Ubi Soft zu Spiele-Entschärfungen

Zum Thema "Sinn und Unsinn von Entschärfungen" verweise ich auf die CT, Ausgabe 4 / 2000, Seite 132 - 136, "Die Gewalt in der Maschine - Überlegungen zu den Wirkumgen von Aggressiven computerspielen". Nachzulesen unter http://www.heise.de/ct/00/04/132/
MfG

Das ist endlich mal ein Text zu dem Thema den man lesen kann, der sachlich geschrieben ist, ohne irgendwelche reisserischen Sachen und so.
 

gracjanski

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
AW: News - Statement: Ubi Soft zu Spiele-Entschärfungen

Zum Thema "Sinn und Unsinn von Entschärfungen" verweise ich auf die CT, Ausgabe 4 / 2000, Seite 132 - 136, "Die Gewalt in der Maschine - Überlegungen zu den Wirkumgen von Aggressiven computerspielen". Nachzulesen unter http://www.heise.de/ct/00/04/132/
MfG

Das ist endlich mal ein Text zu dem Thema den man lesen kann, der sachlich geschrieben ist, ohne irgendwelche reisserischen Sachen und so.

WORD, das Ding ist geil...
 
Oben Unten