News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

SirDregan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
622
Reaktionspunkte
2
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

*lol* peinlich, peinlich!
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,167720
 

ishmael_b_bc

Benutzer
Mitglied seit
21.04.2002
Beiträge
84
Reaktionspunkte
0
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

Einen besseren Kommentar zur Überhypisierung der Spiele momentan kann es nicht geben.

Bald kommt der Countdown zum Countdown. Es wird ja immer schlimmer. Wir werden jeden Tag mit Screenshots, Mini-News und sonstigen Pseudo-Details gefüttert. Und jeden Monat wenn ich die PCGames in der Hand halte frage ich mich, wo sind sie denn, die neuen Spiele-Meisterwerke? Wenn so viele "beste Spiele aller Zeiten" erscheinen würden, wie immer angekündigt werden dann gäbe es niemand glücklicheren als PC-Spieler.

Komisch, dass es nie einen Countdown für Patches gibt...
 
S

slash72

Guest
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,167720
 
TE
S

SirDregan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
622
Reaktionspunkte
2
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

[l]am 08.05.03 um 12:37 schrieb ishmael_b_bc:[/l]
Einen besseren Kommentar zur Überhypisierung der Spiele momentan kann es nicht geben.

Bald kommt der Countdown zum Countdown. Es wird ja immer schlimmer. Wir werden jeden Tag mit Screenshots, Mini-News und sonstigen Pseudo-Details gefüttert. Und jeden Monat wenn ich die PCGames in der Hand halte frage ich mich, wo sind sie denn, die neuen Spiele-Meisterwerke? Wenn so viele "beste Spiele aller Zeiten" erscheinen würden, wie immer angekündigt werden dann gäbe es niemand glücklicheren als PC-Spieler.

Komisch, dass es nie einen Countdown für Patches gibt...

Amen. :top: :top: :top:
 

derBob

Benutzer
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
74
Reaktionspunkte
0
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

[l]am 08.05.03 um 13:03 schrieb SirDregan:[/l]
[l]am 08.05.03 um 12:37 schrieb ishmael_b_bc:[/l]
Einen besseren Kommentar zur Überhypisierung der Spiele momentan kann es nicht geben.

Bald kommt der Countdown zum Countdown. Es wird ja immer schlimmer. Wir werden jeden Tag mit Screenshots, Mini-News und sonstigen Pseudo-Details gefüttert. Und jeden Monat wenn ich die PCGames in der Hand halte frage ich mich, wo sind sie denn, die neuen Spiele-Meisterwerke? Wenn so viele "beste Spiele aller Zeiten" erscheinen würden, wie immer angekündigt werden dann gäbe es niemand glücklicheren als PC-Spieler.

Komisch, dass es nie einen Countdown für Patches gibt...

Amen. :top: :top: :top:

Also erstmal muss ich SirDregan nur recht geben!UNS SPIELERN bringen solche kleinen gelegentlich hingeworfenen Newsbrocken relativ wenig - außer (und darum gehts), dass sie uns heiß auf kommende Spiele machen sollen.
Über die letzten 2 Jahre hinweg konnte man beobachten,dass diese "Politik der konstruktiven Disinformation" immer öfter von immer mehr Firmen eingesetzt wurde und wird.Eigentlich ja logisch,denn die Firmen können anhand von Umfragen kostengünstig prüfen,ob die Gamergemeinschaft noch und wenn ja wie sehr an ihrem Spiel interessiert ist.Und so eine Umfrage kostet nun wirklich nicht viel bzw. wird von diversen Game-Heften bewerkstelligt.
Eines müsst ihr ja zugeben:es hat funktioniert!Jeder redet jetzt über Splinter Cell und fragt sich was da wohl kommen mag...Genauso wäre es,wenn ein neuer Screenshot von Duke Nukem 4ever auftauchen würde,oder? :) Bis denn!


Bob
 

Spoilt

Benutzer
Mitglied seit
25.09.2002
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

voll der beschiss!!!
die regen auf!
 

evil_tigga

Benutzer
Mitglied seit
25.09.2001
Beiträge
84
Reaktionspunkte
0
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

Das ist echt saupeinlich. Erst so nen Trara darum mach, mit Countdown und Geheimnistuerei hoch zehn und dann nix abliefern. Das steht meiner Meinung nach stellvertretend für die gesamt Spieleindustrie. Große Klappe, wenig dahinter.
Auch lassen die Entwickler immer mehr nach. Ich seh im Moment nichts, was mich auch nur annähernd reizen würde. Nur 3,7 Millionen uninspirierte Half Life- und Unreal2 Klone, fünf Milliarden Taktik-Shooter und 730.000 schlechte Konsolenportierungen. Wenn wenigstens gute Spiele portiert würden - aber nein - PC- Spieler dürfen Dino Crisis 2 und Red Faction 2 "genießen".
Richtig gute Spiele bleiben in weiter Ferne bzw. auf der Konsole und damit der PC-User nicht die Lust verliert (was bei mir mittlerweile bei WoW, DX2, HW2 u.v.m. der Fall ist), bekommt man täglich solche Pseudonews (schönes Wort) hingeklatscht:
"Ooooohhh- Schaut mal, ein neuer Screenshot, ein Interview mit dem Publisherhausmeister usw." Kein Breed- Demo vor der E3 (wer hätte das gedacht!), keine Half Life 2 Demo, keine Homeworld 2 Demo- alles Spiele, die schon mindestens Betastatus haben, aber heutzutage bringt man Demos ja erst nach dem Release raus.
Tja- ein Hit pro Jahr muß uns wohl reichen!
 

Mahatma77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

[l]am 08.05.03 um 16:25 schrieb evil_tigga:[/l]
Das ist echt saupeinlich. Erst so nen Trara darum mach, mit Countdown und Geheimnistuerei hoch zehn und dann nix abliefern. Das steht meiner Meinung nach stellvertretend für die gesamt Spieleindustrie. Große Klappe, wenig dahinter.
Auch lassen die Entwickler immer mehr nach. Ich seh im Moment nichts, was mich auch nur annähernd reizen würde. Nur 3,7 Millionen uninspirierte Half Life- und Unreal2 Klone, fünf Milliarden Taktik-Shooter und 730.000 schlechte Konsolenportierungen. Wenn wenigstens gute Spiele portiert würden - aber nein - PC- Spieler dürfen Dino Crisis 2 und Red Faction 2 "genießen".
Richtig gute Spiele bleiben in weiter Ferne bzw. auf der Konsole und damit der PC-User nicht die Lust verliert (was bei mir mittlerweile bei WoW, DX2, HW2 u.v.m. der Fall ist), bekommt man täglich solche Pseudonews (schönes Wort) hingeklatscht:
"Ooooohhh- Schaut mal, ein neuer Screenshot, ein Interview mit dem Publisherhausmeister usw." Kein Breed- Demo vor der E3 (wer hätte das gedacht!), keine Half Life 2 Demo, keine Homeworld 2 Demo- alles Spiele, die schon mindestens Betastatus haben, aber heutzutage bringt man Demos ja erst nach dem Release raus.
Tja- ein Hit pro Jahr muß uns wohl reichen!

*stillschweigender, 100% zustimmender Applaus*
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.863
Reaktionspunkte
6.208
AW: News - Splinter Cell - Rätseln geht weiter

[l]am 08.05.03 um 12:20 schrieb SirDregan:[/l]
*lol* peinlich, peinlich!

War doch eh nur ein PR-Gag damit das Spiel im Gespräch bleibt! Erlebt man doch relativ oft in der heutigen Zeit!
 
Oben Unten