News - Spielt Arx Fatalis eine Rolle?

silencer1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.03.2002
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
Hallo!

Am Anfang fand ich Arx Fatalis ganz interessant. Aber irgendwie ist Story unglaubwürdig, da kaum jemand unterirdisch ohne Sonne überleben würde. Die Ansätze sind ganz gut, aber es fehlt einfach die Oberwelt. Ohne Oberwelt wirkt es einseitig und kalt. Ich warte lieber auf Morrowind/Dt. und Gothic 2.
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,75250
 

DrJPolito

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.06.2002
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Auf jeden Fall

Ich hab sowas schon kommen sehen. Man sieht es auch an anderen Game Zeitschriften. Eine Berichterstattung und das war's. Ich weiss ehrlich gesagt nicht, warum Arx in der Öffentlichkeit so schlecht (Nicht erwähnenswert) abschneidet.
Ich finde, Arx zeichnet sich u.a. dadurch aus, das es sehr viele eigenständige Charaktere gibt, die, wenn man sie am Leben läßt, ein ziemlich lustiges Eigenleben führen. Sogar mehr als im Klassenprimus Gothic. Morrowind ist in dieser Hinsicht ja eh langweilig.
Die Gechichte ist nicht so gradlinig, wie alle behaupten.
Für Insider: Ich war z.B. bei den Zwergen, den Schlangenfrauen UND den Ylsiden, bevor ich in Akbas Tempel war.
Also ich spiel Arx jetzt zum dritten Mal und finde immer noch neue Lösungswege. Was will man (ich) mehr.
 
M

manu99

Gast
Ich fand das Spiel am Anfang wirklich Klasse. Leider hatte ich nach und nach immer mehr unter Bugs zu leiden. Auch die Rätsel waren nicht immer logisch und teilweise ohne Unterstützung durch die wirklich tolle Forumgemeinschaft kaum lösbar.Zum Ende hin tat sich mir immer mehr der Verdacht auf, dass das Spiel eigentlich noch gar nicht fertig ist.( u.a. fast leere Ebenen, keine lebende Zwerge).
Die Atmosphäre ist allerdings wirklich stark und mit der bei Gothic zu vergleichen.
Das Spiel hat wirklich tolle Ansätze und hätte mit etwas mehr Entwicklungszeit einfach Phantastisch werden können.

Gruß
Manu
 
Oben Unten