News - S.T.A.L.K.E.R. - neue Screenshots

ltd_armstrong

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.10.2001
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
S.T.A.L.K.E.R. steht für mich persönlich über allem auf meiner "most wanted Liste" .
RIesige Begehbare Areale in dieser Grafik..? - yes !
Die Story dürfte auch für genug Spannung sorgen.
Ich finds auch gut, dass man da nich mit 5 Pistolen , 3 Mps , 2 Sturmgewhren und raketen- und Granatwerfern rumläuft sondern man wenige aufrüstbare waffen trägt...
Und diese böse Grafik ist echt zu geil....(a dream comes true).
Ích freu mich auf jeden auf das game..
Ach ja, und erst diese Grafik........
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,156540
 
E

Emmanuel

Guest
[l]am 07.04.03 um 11:48 schrieb ltd_armstrong:[/l]
S.T.A.L.K.E.R. steht für mich persönlich über allem auf meiner "most wanted Liste" .
RIesige Begehbare Areale in dieser Grafik..? - yes !
Die Story dürfte auch für genug Spannung sorgen.
Ich finds auch gut, dass man da nich mit 5 Pistolen , 3 Mps , 2 Sturmgewhren und raketen- und Granatwerfern rumläuft sondern man wenige aufrüstbare waffen trägt...
Und diese böse Grafik ist echt zu geil....(a dream comes true).
Ích freu mich auf jeden auf das game..
Ach ja, und erst diese Grafik........

Gut, aber was Du nicht erwähnt hast ist diese Wahnsinnsgrafik ! Das sieht IMO stellenweise fast schon prerendered aus, ich brauche da weder U2-Engine oder gar D3-Engine, viele Engines können heute punkten, weil die Hardware einfach viel mehr Details erlaubt, wahrscheinlich ist sogar die HL-Engine noch geeignet, wenn man die Lichtquellen verdreifacht und die Polyzahlen hochschraubt.
STALKER sieht jedenfalls sehr, sehr gut aus.
 

kingston

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.03.2003
Beiträge
814
Reaktionspunkte
48
Kanns kaum erwarten. Hoffentlich geht die Grafikpracht nicht in einer lahmen Story unter.
Wieder ein Grund mehr ne 9700er zu kaufen :)
 
U

ultima_weapon

Guest
[l]am 07.04.03 um 14:26 schrieb Emmanuel:[/l]
Gut, aber was Du nicht erwähnt hast ist diese Wahnsinnsgrafik ! Das sieht IMO stellenweise fast schon prerendered aus, ich brauche da weder U2-Engine oder gar D3-Engine, viele Engines können heute punkten, weil die Hardware einfach viel mehr Details erlaubt, wahrscheinlich ist sogar die HL-Engine noch geeignet, wenn man die Lichtquellen verdreifacht und die Polyzahlen hochschraubt.
STALKER sieht jedenfalls sehr, sehr gut aus.

Vergleiche bitte nicht Äpfel mit Birnen. Ich habe gelesen, dass die ganze Vegetation Bitmaps sein sollen. Das wäre dann so wie das Gras bei SoF2. Auf Screenshots siehts endgeil aus und im Game nicht so toll.
Doom 3 setzt hingegen auf echte 3D Beleuchtung. Von der Technik her ist Doom 3 also Lichtjahre voraus. Nur ist die D2 Engine wohl (noch) nicht für grosse Aussenareale geeignet.

Nun noch zum Spiel:
Jo, freu mich auch schon richtig drauf. Hört sich nach nem richtig schönen guten Shoooter an.
 

JohnnyKnoxville21

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
593
Reaktionspunkte
0
Leck mich am Arsch !!!
Bei solch einer Grafik fliegt einem glatt das Ei aus der Hose =)
 

babajager

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2002
Beiträge
1.138
Reaktionspunkte
8
Naja Grafik is nix besonderes bei der Hardware und Spielerisch naja ich Glaube das wird nen Flopp
 

Mahatma77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
Vergleiche bitte nicht Äpfel mit Birnen. Ich habe gelesen, dass die ganze Vegetation Bitmaps sein sollen. Das wäre dann so wie das Gras bei SoF2. Auf Screenshots siehts endgeil aus und im Game nicht so toll.

"... ich habe gelesen ... ich habe gehört ... mein Cousin hat seiner Tante erzählt ... blahblahblah." Guck Dir einfach mal die Videos an, da haste dann Deine "Bitmaps" ... so'n Blödsinn! Es wird auch viel Scheiß geschrieben, STALKER wird meiner Meinung nach DER 3D-Kracher schlechthin. Nichts gegen Doom3, tolle Technik ... echt? Krasse Innenlevels ... aha ... "ääh, ich hätte gerne etwas mehr Weitläufigkeit! Und eine Prise Realismus bitte!" "Muahaha, wozu? Das hier ist Doom3, das lebt vom Namen, nicht von Innovation!" ... hmmm ... wer vergleicht hier Äpfel mit Birnen? STALKER ist fast fotorealistisch! Irre! Also guck Dir mal die Filmchen an, dann reden wir weiter!
 
T

TheLaw

Guest
[l]am 07.04.03 um 23:04 schrieb babajager:[/l]
Naja Grafik is nix besonderes bei der Hardware und Spielerisch naja ich Glaube das wird nen Flopp

Tja mein Junge, Dein statement ist etwa so dämlich wie Dein Nickname... Glauben solltest Du den Kirchengängern überlassen und vielleicht auch ab und zu etwas genau hinschauen. Ist Dir schon aufgefallen, dass die Gebäude und auch sonst viele Objekte nicht so gradlinig und künstlich aussehen wie bei sonst so vielen Shootern auf Q1-3 Basis? Gepaart mit den Lichtreflexen und der unglaublichen Weitläufigkeit der Umgebung entsteht der Eindruck, als wäre man ausnhmsweis mal wirklich draussen in der Natur und nicht nur vor dem Schirm. Vo so ewtas kann man bei der kindergarten effekthaschenden Grafik von UT2K3 und U2 nur träumen... Und wenn mann Unbedingt mit Doom3 verglichen will: Die beiden Games sind komplet anders aufgebaut und die Programmierer wollen wohl auch jeweils etwas anderes schaffen. Die eine beklemmende, unnatürliche Umgebung im Innenbereich, sprich Doom-Style eben, die anderen eine nicht minder beklemmende, jedoch auf Einsamkeit ausgerichtete Weite wo einem trotzt der schönen Natur der Gedanken plagt, dass der unsichtbare Feind, die radioaktive Strahlung und das, was sie angerichtet hat, im Nacken sitz.

Gespannt erwarte ich S.T.A.L.K.E.R. und Doom3.
 
Oben Unten