News - PCG 05/03: Freelancer komplett gelöst

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.520
Reaktionspunkte
0
AW: News - PCG 05/03: Freelancer komplett gelöst

Na ich weiß nicht... unter unendliche Freiheiten stelle ich mir aber etwas anderes vor.
Im Grunde ist das doch ein sehr stark missionsbasiertes Game à la Wing Commander, mit Handelsaspekten. Die Story ist zwar nicht besonders innovativ aber recht packend inszeniert.
Das Spiel hat natürlich seine Qualitäten, aber ich hätte mir wesentlich mehr Freiheiten erwartet.

Mal sehen was X2 bringt. :)
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,153481
 

mroggenbu

Benutzer
Mitglied seit
20.01.2003
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
AW: News - PCG 05/03: Freelancer komplett gelöst

was gibt's bei freelancer denn zu lösen?!?
-es gibt einen linearen handlungsstrang bei dem einem stets gesagt wird, was man tun muß.
-wem's zu schwierig ist, kann in der .ini-datei den difficulty-level runterschrauben
-und handelstabellen sind insofern relativ überflüssig, da man ohnehin nur mit balleraufträgen richtig kohle machen kann...

oder gibts nach dem sieg über die nomad's noch einmal eine kampagne?

PS: gab es nichtmal einen elite-nachfolger namens "nomad"?!?
 
T

Tomres

Guest
AW: News - PCG 05/03: Freelancer komplett gelöst

[l]am 29.03.03 um 12:40 schrieb KONNAITN:[/l]
Na ich weiß nicht... unter unendliche Freiheiten stelle ich mir aber etwas anderes vor.
Im Grunde ist das doch ein sehr stark missionsbasiertes Game à la Wing Commander, mit Handelsaspekten. Die Story ist zwar nicht besonders innovativ aber recht packend inszeniert.
Das Spiel hat natürlich seine Qualitäten, aber ich hätte mir wesentlich mehr Freiheiten erwartet.

Mal sehen was X2 bringt. :)

naja ich weiss net wenn man die kampagne durch hat kann man überall hinfliegen alles kaufen etc.
mit kämpfen kann man richtig kohle machen stimmt, die handelsrouten bei denen mit der anubis ca 70 k credits reinen gewinn abfallen bzw 275 k mit nem frachter sind da im vergleich gar nichts
ich werde mir erstmal die titan holen (770 k) und dann die uralten waffen holen, falls ich es überlebe :)
 
Oben Unten