News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

R

Reekkor

Gast
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

JUBIIIIIIIIIIII!!!!!!! neue BG SPIELE!!!!!!! JAJAJAJAJAJA!!! *freu*
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.218
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,38890
 

Virtuosis

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
39
Reaktionspunkte
0
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

JUBIIIIIIIIIIII!!!!!!! neue BG SPIELE!!!!!!! JAJAJAJAJAJA!!! *freu*

Na freu dich mal nicht zu früh, Interplay muss erst mal jemanden finden, der so gute RPGs abliefern kann wie Bioware. Ich fürchte eher, dass die BG-Serie nur noch komerziell ausgeschlachtet werden soll, oder bis aufs Übelste verhunzt wird. Tut mir leid, aber ein Baldur's Gate 3 in 3D oder ähnliches kann ich mir nicht vorstellen, das passt einfach nicht zur Atmosphäre von BG. Bioware's Spiele waren (sind) einfach das Nonplusultra, es wird schwer, etwas vergleichbares von einem anderen Entwickler zu bekommen.
 
TE
P

Pinball

Gast
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

Jetzt mal nicht den Teufel an die Wand. BG in 3D kann schon ganz nett werden. Was mir als Fanatiker aber Angst macht, ist ein Diablo im Forgotten Realms Gewand. Solange BG3D bzw Neverwinter Nights nicht in eine wüste "left mouse button frenzy" ausartet ist's denke ich OK.

Icewind Dale 2 bleibt ja zum Glück im alten Gewand. Also bleibt für die Hardcore RPGler noch was übrig!

Aufruf an die Macher: BITTE LOKALISIERT ES ANSTÄNDIG!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

KhanVK

Benutzer
Mitglied seit
11.07.2001
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

Ja ja ausschlachten ausschlachten!!!

Ich bitte darum - sind wir dochmal ehrlich: die Infinity Engine ist natürlich angestaubt aber bei Gott, die Spiele machen einfach nur Spass. Wer würde nicht ein neues Add-on für Diablo 2 kaufen? Und zwar auch nachdem Dungeon Siege rausgekommen ist.
 

Virtuosis

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
39
Reaktionspunkte
0
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

Ja ja ausschlachten ausschlachten!!!

Ich bitte darum - sind wir dochmal ehrlich: die Infinity Engine ist natürlich angestaubt aber bei Gott, die Spiele machen einfach nur Spass. Wer würde nicht ein neues Add-on für Diablo 2 kaufen?

ICH nicht! Aber für BG2 auf jeden Fall. =)

@Pinball: Gegen NWN hab ich nichts, das werd ich mir auch sicherlich kaufen, aber ich habe was dagegen, dass Interplay jetzt auf Teufel komm raus seine D&D-Lizenzen ausnutzen will, und dafür den etablierten Namen von BG benutzt, vielleicht auch für Spiele, die mit dem Original nur noch den Namen gemein haben. Denn genau DAS hat Herve Caen ja anscheinend gesagt:
?Als [...] Rollenspiel [...] ist Baldur´s Gate weltweit fest als eine führende Marke in der Spiele-Industrie etabliert. Wir freuen uns, neue Produkte für diese bei Kritikern und auch kommerziell erfolgreiche Marke zu entwickeln."
 

chodo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2001
Beiträge
594
Reaktionspunkte
281
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

JUBIIIIIIIIIIII!!!!!!! neue BG SPIELE!!!!!!! JAJAJAJAJAJA!!! *freu*

Na freu dich mal nicht zu früh, Interplay muss erst mal jemanden finden, der so gute RPGs abliefern kann wie Bioware. Ich fürchte eher, dass die BG-Serie nur noch komerziell ausgeschlachtet werden soll, oder bis aufs Übelste verhunzt wird. Tut mir leid, aber ein Baldur's Gate 3 in 3D oder ähnliches kann ich mir nicht vorstellen, das passt einfach nicht zur Atmosphäre von BG. Bioware's Spiele waren (sind) einfach das Nonplusultra, es wird schwer, etwas vergleichbares von einem anderen Entwickler zu bekommen.

Das seh ich fast genauso. BlackIsle hat zwar auch schon gute RPG's produced, aber nichts geht über BioWare! Das sind ganz einfach die Ruler in dem Genre! Hier an alle: kauft NWN! Wird sowieso krass! Bei BG3 würde ich sagen: Erst mal abwarten!

chodo
 

chodo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2001
Beiträge
594
Reaktionspunkte
281
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

Ja ja ausschlachten ausschlachten!!!

Ich bitte darum - sind wir dochmal ehrlich: die Infinity Engine ist natürlich angestaubt aber bei Gott, die Spiele machen einfach nur Spass. Wer würde nicht ein neues Add-on für Diablo 2 kaufen?

ICH nicht! Aber für BG2 auf jeden Fall. =)

@Pinball: Gegen NWN hab ich nichts, das werd ich mir auch sicherlich kaufen, aber ich habe was dagegen, dass Interplay jetzt auf Teufel komm raus seine D&D-Lizenzen ausnutzen will, und dafür den etablierten Namen von BG benutzt, vielleicht auch für Spiele, die mit dem Original nur noch den Namen gemein haben. Denn genau DAS hat Herve Caen ja anscheinend gesagt:
?Als [...] Rollenspiel [...] ist Baldur´s Gate weltweit fest als eine führende Marke in der Spiele-Industrie etabliert. Wir freuen uns, neue Produkte für diese bei Kritikern und auch kommerziell erfolgreiche Marke zu entwickeln."

...das gilt, fürchte ich, auch für Icewind Dale 2...

chodo
 

chodo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2001
Beiträge
594
Reaktionspunkte
281
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

Ja ja ausschlachten ausschlachten!!!

Ich bitte darum - sind wir dochmal ehrlich: die Infinity Engine ist natürlich angestaubt aber bei Gott, die Spiele machen einfach nur Spass. Wer würde nicht ein neues Add-on für Diablo 2 kaufen?

ICH nicht! Aber für BG2 auf jeden Fall. =)

@Pinball: Gegen NWN hab ich nichts, das werd ich mir auch sicherlich kaufen, aber ich habe was dagegen, dass Interplay jetzt auf Teufel komm raus seine D&D-Lizenzen ausnutzen will, und dafür den etablierten Namen von BG benutzt, vielleicht auch für Spiele, die mit dem Original nur noch den Namen gemein haben. Denn genau DAS hat Herve Caen ja anscheinend gesagt:
?Als [...] Rollenspiel [...] ist Baldur´s Gate weltweit fest als eine führende Marke in der Spiele-Industrie etabliert. Wir freuen uns, neue Produkte für diese bei Kritikern und auch kommerziell erfolgreiche Marke zu entwickeln."

Das ist doch sowieso alles crap! Titus hat bei Interplay die Finger drauf, und will vor allem eins: Geld verdienen!
aberdie checken sowieso nichts!
Bringen demnächst noch "Torn 2" raus, weil das ja so eine "erfolgreiche Serie" ist! (Torn ist bekanntlich nie erschienen)

chodo
 

Dexter11111

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
118
Reaktionspunkte
1
AW: News - Neue Baldur's Gate-Spiele angekündigt

Jetzt mal nicht den Teufel an die Wand. BG in 3D kann schon ganz nett werden. Was mir als Fanatiker aber Angst macht, ist ein Diablo im Forgotten Realms Gewand. Solange BG3D bzw Neverwinter Nights nicht in eine wüste "left mouse button frenzy" ausartet ist's denke ich OK.
Schau dir doch mal BG-Dark Alliance an dann siehst du was Interplay vorhat aus BG zu machen...
Icewind Dale 2 bleibt ja zum Glück im alten Gewand. Also bleibt für die Hardcore RPGler noch was übrig!
Hardcore RPG'ler??? Hardcore RPG'ler würden ein C-RPG sowieso nicht wirklich anfassen obwohl vielleicht BG1 u. 2 aber was war an Icewind Dale so toll (von BlackIsle produziert genauso wie 2 und wahrscheinlich der Rest der noch kommt)...man ist nur dauernd herumgerannt und hat Monster geschlachtet, da war nix mit RPG.
 
Oben Unten