News - Half-Life 2 - Mod-Werkzeug bald online

S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,267020
 

BLACKDIMMU

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2003
Beiträge
1.022
Reaktionspunkte
0
*lol* eine editor zu einem spiel das es noch garnicht gibt *ggg* wem nützt das denn?
 
A

Atropa

Gast
[l]am 08.01.04 um 09:58 schrieb BLACKDIMMU:[/l]
*lol* eine editor zu einem spiel das es noch garnicht gibt *ggg* wem nützt das denn?

Damit können sich die Modder schon etwas einarbeiten, dass es gleich zum release nette Mods geben wird/kann.
 
R

RnBserkan

Gast
Half-Life 2 - Mod-Werkzeug bald online

CooL...Jetzt müsste ich nur noch das Spiel kaufen *gg* & eine neue Grafikkarte kaufen. Bin mal gespannt wie der Map-Editor wird.
 

deekey777

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.12.2001
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
[l]am 08.01.04 um 09:58 schrieb BLACKDIMMU:[/l]
*lol* eine editor zu einem spiel das es noch garnicht gibt *ggg* wem nützt das denn?


Kein Editor, "nur" das SDK... Hast aber Recht: Wir wollen Half-Life 2!!!
 

foofi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
438
Reaktionspunkte
0
hm...!

WO IST DIE DEMOVERSION??????????????????

F*** OFF VIVENDI AND CO.!!!
 

foofi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
438
Reaktionspunkte
0
AW: Half-Life 2 - Mod-Werkzeug bald online

ich glaube ein neuer PC mit 3,2 GHZ Extreme edit wird man dafür brauchen...

kennst du die 100% genauen systemanforderungen?

- wenn ja dann gib mal nen Link.

Danke
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.871
Reaktionspunkte
6.216
AW: Half-Life 2 - Mod-Werkzeug bald online

[l]am 08.01.04 um 13:15 schrieb foofi:[/l]
ich glaube ein neuer PC mit 3,2 GHZ Extreme edit wird man dafür brauchen...

kennst du die 100% genauen systemanforderungen?

- wenn ja dann gib mal nen Link.

Danke

Du übertreibst! Ich denke, Half Life 2 wird auch auf einem 2GHZ ganz gut laufen! Wichtig ist das man dann genügend Arbeitsspeicher besitzt und vor allem, eine anständige Grafikkarte hat! Aber wie die Hardwareanforderungen genau aussehen werden, kann jetzt noch keiner genau sagen, warten wir es einfach mal ab!
 

foofi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
438
Reaktionspunkte
0
AW: Half-Life 2 - Mod-Werkzeug bald online

[/quote]

Du übertreibst! Ich denke, Half Life 2 wird auch auf einem 2GHZ ganz gut laufen! Wichtig ist das man dann genügend Arbeitsspeicher besitzt und vor allem, eine anständige Grafikkarte hat! Aber wie die Hardwareanforderungen genau aussehen werden, kann jetzt noch keiner genau sagen, warten wir es einfach mal ab!
[/quote]

also ich hab die Simulation: Lock on

Auf meinem Rechner:
P4 3,0 Ghz, 1 GB DDRam (333er), UDMA 133 Maxtor 8 MB Cache, G4 Ti 4200 128 MB

- ruckelt das Spiel total.

Also ich spiele bei der niedrigsten Auflösung und bei kleinster Detailstufe, nur Nebel und ein paar effekte hab ich noch an, sonst siehts nicht gut aus...

Systemvorraussetzungen für das Spiel (laut Hersteller):
P3 800 Mhz, 500 MB Ram, DirektX8.1 Karte 64 MB...

Also wer drauf rein fällt ists selber schuld, aber ich liebe Simulationen.

Wieso denkst du dass ein Spiel wie: Half Life auf 2 GHZ läuft? hm!! aber sehr schlecht..

Aber überhaupt: Wo bleibt die Demo??

Wenn du irgendwo ne Demo siehst dann sags bitte bescheid!
 

Guilty99

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: Half-Life 2 - Mod-Werkzeug bald online

demo?? die gibts 2005 und das spiel 2010 wenns so weitergeht..
 
TE
J

JohnnyKnoxville21

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
593
Reaktionspunkte
0
AW: Half-Life 2 - Mod-Werkzeug bald online

[l]am 08.01.04 um 22:04 schrieb foofi:[/l]

Du übertreibst! Ich denke, Half Life 2 wird auch auf einem 2GHZ ganz gut laufen! Wichtig ist das man dann genügend Arbeitsspeicher besitzt und vor allem, eine anständige Grafikkarte hat! Aber wie die Hardwareanforderungen genau aussehen werden, kann jetzt noch keiner genau sagen, warten wir es einfach mal ab!
[/quote]

also ich hab die Simulation: Lock on

Auf meinem Rechner:
P4 3,0 Ghz, 1 GB DDRam (333er), UDMA 133 Maxtor 8 MB Cache, G4 Ti 4200 128 MB

- ruckelt das Spiel total.

Also ich spiele bei der niedrigsten Auflösung und bei kleinster Detailstufe, nur Nebel und ein paar effekte hab ich noch an, sonst siehts nicht gut aus...

Systemvorraussetzungen für das Spiel (laut Hersteller):
P3 800 Mhz, 500 MB Ram, DirektX8.1 Karte 64 MB...

Also wer drauf rein fällt ists selber schuld, aber ich liebe Simulationen.

Wieso denkst du dass ein Spiel wie: Half Life auf 2 GHZ läuft? hm!! aber sehr schlecht..

Aber überhaupt: Wo bleibt die Demo??

Wenn du irgendwo ne Demo siehst dann sags bitte bescheid! [/quote]



*lol* Wenn ein Spiel scheisse programmiert ist nützt die beste Hardware nix, dann kannste einen 10 Ghz PC haben mit 3072 MB Ram und Radeon 14800 Pro ;) und das Spiel würde ruckeln !!!

und auf einem 2 Ghz PC mit einer aktueller Graka und mini 512 MB Ram wird HL² mit sicherheit gut laufen

Bestes Beispiel für ein sehr gut programmiertes Spiel ist Max Payne 2 was auch auf Low End PC in relative hohem Detailgrad läuft !!!
 
Oben Unten