News - EA packt ein: FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2002

D

Didkn

Guest
AW: News - EA packt ein: FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2002

Wie schon sooft,wird EA Sports schon wieder mir Vorschußlorbeeren bedacht.Viele Kriterien machen die Serie auch zu einem echten Renner.Jedoch gebe ich zu bedenken das seit Fifa 2002 ein Spiel mit mehreren Usern (Anzahl Benutzer gesteuerter Spieler) an einem PC nicht mehr möglich ist . Meines Erachtens reine Verkaufsstrategie,der Spielspaß steht dabei im Hintergrund,war es bis Fifa 2001 noch möglich zu viert ein individuelles Turnier zu spielen,ist dies nur noch mit zusätzlichem technischen Aufwand (Netzwerk,z.B.3 PC etc.möglich).
Außerdem ist es ärgerlich das es auch Probleme mir verschiedenen Controllern gab,in meinem Fall Sidewinder Gamepad pro.Mit keiner
Silbe wurden diese Punkte in einem ihrer Tests erwähnt,schade bzw.warum nicht? Für mich ein negativer Beigeschmack, was die Objektivität ihrer Berichterstattung betrifft.In der Vergangenheit hat sich auch gezeigt das die Halbjahresprodukte zu aktuellen Ereignissen wie
die anstehende WM nur halbherzig bzw.schlechter umgesetzt wurde als das Endjahresprodukt der Fifa Reihe,ich erinnere hier an die EM
Umsetzung oder an Bundesligastars.Ich würde mich darüber freuen,wenn die oben angesprochenen Kritikpunkte auch in Ihrem Test beachtet werden und EA vielleicht darüber nachdenkt das Spiel auf diesen Wege wieder attraktiver zu gestalten.

M.f.G
Didkn
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
News - EA packt ein: FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2002

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,35711
 
Oben Unten