News - Call of Cthulhu: Offizielle Website

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,286604
 
K

Kodama

Gast
Also die Website sieht shon mal sehr gut aus. Ich bin allerdings noch etwas skeptisch, da ich selbst ein riesen Fan der Romane, und besonders des "Pen & Paper" Rollenspiels bin. Ich finde der Cthulhu Mythos lebt gerade davon, dass das Grauen nur angedeutet wird, man nur den Schatten eines Monsters zu sehen bekommt, oder nur vermuten kann, was sich in Wirklichkeit hinter einem Ereignis verbirgt. Ich hoffe es wird in dem Spiel vermieden explizit Monster und Dämonen zu zeigen, denn sonst droht die Sache in eine Art Resident Evil oder Painkiller abzurutschen.
Gruß
Andreas
 

babajager

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2002
Beiträge
1.138
Reaktionspunkte
8
SYSTEM schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Man wird aber leider die Monster Sehen und wie in einem Ego-Shooter auf sie ballern.

http://www.callofcthulhu.com/art/coc_pcscreens.html
 

Max_Power

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
670
Reaktionspunkte
0
SYSTEM schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

na ja, mal ne neue website (die alte war www.callofcthulhu.co.uk). hoffentlich is das nicht das einzige, was an dem spiel neu is.. ich will endlich nach Innsmouth (spielt doch dort, oder?)
 

foofi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
438
Reaktionspunkte
0
Also zuerst ein Lob an PCG,

das neue Layout im Forum ist sehr gut und schnell aufgebaut.

-------------------------------------------------------

Ich habe befürchtet das es mal so kommt,

das Spiel sieht total *************************** aus.

Wie konnte sich jemand auf so eine Idee überreden lassen und dieses Spiel programmieren.

H.P. Lovecrafts Romane sollen nur im Bücherregal und in den Köpfen der Leser leben, aber nicht als Firstpersonshooter mit irgendwelchen "Klick auf dein Glück" Adventure einlagen.

Die Firma sollte pleite gehen und insolvenz beantragen und selbst daran scheitern.

MfG

foo
 
Oben Unten