News - Bridge Commander 2: Projekt eingestellt

Ueberfluss

Benutzer
Mitglied seit
02.10.2001
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
Das ist ja furchtbar! Jedes mittelmäßige Spiel bekommt einen Nachfolger, während eines der besten Spiele 2002 keinen bekommt?
Warum ist die Welt nur so ungerecht? Warum?
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,51250
 
G

Gul_Madred

Gast
Das find ich wirklich schade, ich finde Bridge Commander wirklich gelungen und ich hätte mir wirklich nen zweiten teil gewünscht. schade wirklich schade.
 
A

Avrojet

Gast
das ist ja ziemlich bescheueurt
genau so wie die wertungen mancher PC Spiele Zeitschriften
das Spiel hat mindestens 80% verdient
Man ist halt selbst schuld wenn man zu dumm ist selber zu fliegen

1/3 von Totally Games entlassen?
recht heftig
 

Messias_Of_Holo

Benutzer
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Das ist ja furchtbar! Jedes mittelmäßige Spiel bekommt einen Nachfolger, während eines der besten Spiele 2002 keinen bekommt?
Warum ist die Welt nur so ungerecht? Warum?

naja weil alles immer so läuft dass es auf die Massen passt und nicht auf die wenigen leider
 

Messias_Of_Holo

Benutzer
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Das ist ja furchtbar! Jedes mittelmäßige Spiel bekommt einen Nachfolger, während eines der besten Spiele 2002 keinen bekommt?
Warum ist die Welt nur so ungerecht? Warum?

naja weil alles immer so läuft dass es auf die Massen passt und nicht auf die wenigen leider
 

TimeShift

Benutzer
Mitglied seit
17.11.2001
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
ich finde des auch verdammt schade. Das Spiel hat verdammt viel Potential - wenngleich die Animation der einzelnen Charaktere nicht 100%ig schön ist. Aber die Dialoge sind witzig - auf ihre Art. Und zum Thema Fliegen: Wie schon einer meiner Vorschreiber gesagt hat - man muß es halt können. Und Handlungsstränge gibts mehr als genug, in denen man selbst interagieren und den Handlungsverlauf beeinflussen kann...

Das Ende ist mir persönlich etwas zu plötzlich und schreit sozusagen nach einer Fortsetzung. Also bitte!
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
Darf man um so mehr auf das neue Spiel von Larry Holland und seinen restlichen Mannen seiner Firma Totally Games gespannt sein. LucasArts scheint schon zu wissen, mit wem sie zusammen arbeiten wollen und mit wem nicht ... ;)
 
Oben Unten