• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Battle Mages - Demo im Netz

S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,257240
 

Beastkiller

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2003
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
[l]am 03.12.03 um 16:00 schrieb Siglo1:[/l]
hi,
was ist denn das für ein spiel??
Danke
S1

Hi

Is ein ziemlich cooles Spiel, zumindest läßt die Demo dies so rüberkommen. Ich zock jetzt scho 2 Stunden und immer noch kein Ende in Sicht.
Du spielst einen bestimmten Charakter, den du dir am Anfang aus 5 verschiedenen aussuchen kannst. Dieser steigt im Laufe des Spiels auf und du kannst Skillpunkte auf verschiedene Skills, oder Zaubersprüche verlegen.
Im Spiel selber steuerst du Truppen, die ebenfalls Skillpunkte sammeln und auch aufsteigen können. Desweitern gibt es da noch Städte in denen man neue Truppen, Resourcen und anderes kaufen kann. Außerdem gibt es dort Quests, deren Erfüllung Geld, Skills und Gegenstände bringen.
Die Grafik ist sehr ansprechend und das Spiel wird sehr ausführlich erklärt. Einzigster Wehrmutstropfen - zumindest am Anfang - ist die Steuerung, vorallem für Ungeübte in diesem Genre, wie mich.

Hoffe euch den Mund wässrig gemacht zu haben. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

mfg
Beastkiller
 
Oben Unten