News - Baphomets Fluch 4 geplant

Topstar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2003
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
schön,schön..will nur hoffen das man wieder zur alten Steuerung zurück findet..die in BF 3 war ja wohl mehr wie daneben :(
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,254240
 
M

Manowar79

Gast
[l]am 26.11.03 um 12:21 schrieb Topstar:[/l]
schön,schön..will nur hoffen das man wieder zur alten Steuerung zurück findet..die in BF 3 war ja wohl mehr wie daneben :(

Ja da hast du Recht, ich finde das ganze Spiel ist eine einzige Enttäuschung im Vergleich zu den beiden Vorgängern. Mal sehn ob der vierte Teil besser wird.
 

firewalker2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.796
Reaktionspunkte
2
[l]am 26.11.03 um 13:29 schrieb Manowar79:[/l]
[l]am 26.11.03 um 12:21 schrieb Topstar:[/l]
schön,schön..will nur hoffen das man wieder zur alten Steuerung zurück findet..die in BF 3 war ja wohl mehr wie daneben :(

Ja da hast du Recht, ich finde das ganze Spiel ist eine einzige Enttäuschung im Vergleich zu den beiden Vorgängern. Mal sehn ob der vierte Teil besser wird.

Hm..

Lohnt es sich also nicht, BP3 zu kaufen?
 
M

Manowar79

Gast
[l]am 26.11.03 um 13:32 schrieb firewalker2k:[/l]
[l]am 26.11.03 um 13:29 schrieb Manowar79:[/l]
[l]am 26.11.03 um 12:21 schrieb Topstar:[/l]
schön,schön..will nur hoffen das man wieder zur alten Steuerung zurück findet..die in BF 3 war ja wohl mehr wie daneben :(

Ja da hast du Recht, ich finde das ganze Spiel ist eine einzige Enttäuschung im Vergleich zu den beiden Vorgängern. Mal sehn ob der vierte Teil besser wird.

Hm..

Lohnt es sich also nicht, BP3 zu kaufen?

Das kann man so nicht sagen, ich mochte die Vorgänger und schon allein deswegen musste ich den dritten Teil kaufen *g* . Aber irgendwie kommt es absolut nicht von der Atmosphäre an die beiden Vorgänger ran. Die Steuerung ist meiner Meinung nach schlecht (wir PC Spieler leiden darunter, dass man das Spiel Steuerungstechnisch für die Konsolen kompatibel gemacht hat). Die Kistenschieberei wirkt total aufgesetzt und ist nur noch nervig.
 

Hammond

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
Also ich finds klasse! Hab auch den 2.Teil gezockt. Klar, die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber irgendwann hat man die perfekt intus und dann gehts. Ansonsten hat BF3 alles was ich von nem Adventure erwarte - spannende Story, kultige Charaktere, Humor...Rätsel sind auch ok (man muss überlegen, aber net zu schwer). Kleinere Action- und Schleicheinlagen sind auch ganz nett, super Grafik....
 

Hammond

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
So, komme gerade aus der Kanalisation ;)
Zur Atmo: Find schon dat die wieder aufkommt, vorallem wenn Stobbi nochn Witzchen reißt kurz bevor er abgeknallt wird. *g*
Zu den Rätseln: Besonders knifflig sind sie wirklich nicht, man muss eigentlich nur alles absuchen undn bißchen rumprobiern un man kommt auf alles. Also die bei Runaway und auch bei andern Adventures waren auf jeden Fall schwerer. ABER: Man muss ja auch bedenken, dass nicht jeder Bock hat stundenlang zu überlegen. Das Spiel soll halt möglichst viele ansprechen. Ich persönlich finde das auch nicht schlecht, so kann ich wenigstens mal ohne Komplettlösung zocken! :-D Für echte Adventure-Freaks sind sie aber sicher zu leicht. Naja, vielleicht wirds im 4. Teil dann wieder etwas komplizierter wenn er kommt...
 

AvalonAsh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
487
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.11.03 um 16:54 schrieb Hammond:[/l]
Besonders knifflig sind sie wirklich nicht, man muss eigentlich nur alles absuchen undn bißchen rumprobiern un man kommt auf alles. Also die bei Runaway und auch bei andern Adventures waren auf jeden Fall schwerer. ABER: Man muss ja auch bedenken, dass nicht jeder Bock hat stundenlang zu überlegen. Das Spiel soll halt möglichst viele ansprechen. Ich persönlich finde das auch nicht schlecht, so kann ich wenigstens mal ohne Komplettlösung zocken! :-D Für echte Adventure-Freaks sind sie aber sicher zu leicht. Naja, vielleicht wirds im 4. Teil dann wieder etwas komplizierter wenn er kommt...

Wenn ich mir einen Shooter kaufe will ich ballern.
Wenn ich mir ein Adventure kaufe, will ich überlegen müssen!

Ein Adventure, dessen Rätsel keinen Hirnschmalz fordern gehen an ihrer eigenen Zielgruppe vorbei. Im Rätseln besteht doch gerade der spielerische Inhalt. Ohne den kann ich mir besser gleich einen Film anschauen, was auch erheblich günstiger ist.
 

Hammond

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.11.03 um 17:09 schrieb AvalonAsh:[/l]
Wenn ich mir einen Shooter kaufe will ich ballern.
Wenn ich mir ein Adventure kaufe, will ich überlegen müssen!

Ein Adventure, dessen Rätsel keinen Hirnschmalz fordern gehen an ihrer eigenen Zielgruppe vorbei. Im Rätseln besteht doch gerade der spielerische Inhalt. Ohne den kann ich mir besser gleich einen Film anschauen, was auch erheblich günstiger ist.
Hab schon geahnt, dass das jetzt kommt.*fg* Sicher, da hast du recht. Aber es ist ja nun auch nicht so, dass man gar nicht überlegen muss....nur halt wie gesagt für viele zu easy. Also im nächsten Teil vielleicht wieder nen Tick schwerer.
 
D

danilo2

Gast
Nabend,
klingt jetzt vielleicht bissl komisch, aber ihr müsst euch von dieser Anti-3D-Einstellung endlich lösen und es akzeptieren. Bei vielen hab ich das Gefühl, dass ihnen das Spiel keinen Spass macht, weil es in 3D und somit anders als die Vorgänger is.
Aber eigentlich trägt viel zur Atmosphäre bei, die, wenn auch nich ganz genau wie die bei den ersten Teilen, doch zumindest sehr gelungen ist und ziemlich nahe rankommt.
Ok, die Rätsel sind teilweise nicht so innovativ und prickelnd (Kisten verschieben *zwinker* , etc.), aber selbst das schreckt mich nicht ab.
Ich finde BF 3 ist ein sehr gutes, wenn auch etwas anderes Adventure.
Also ich freu mich immernoch, wenn ich das Baphomets Fluch Symbol auf dem Desktop anklicken kann und in die (wirklich sehr fesselnde und spannende) Story abtauchen kann.
Die Sprüche von George und Nico sind cool und die Gimicks, die auf frühere Teile verweisen auch zu hauf vorhanden. Sogar bekannte Charaktere (außer George und Nico) tauchen ja in BF3 wieder auf.
So long
greetz Nilo
 
M

Manowar79

Gast
[l]am 26.11.03 um 20:20 schrieb danilo2:[/l]
Nabend,
klingt jetzt vielleicht bissl komisch, aber ihr müsst euch von dieser Anti-3D-Einstellung endlich lösen und es akzeptieren. Bei vielen hab ich das Gefühl, dass ihnen das Spiel keinen Spass macht, weil es in 3D und somit anders als die Vorgänger is.
Aber eigentlich trägt viel zur Atmosphäre bei, die, wenn auch nich ganz genau wie die bei den ersten Teilen, doch zumindest sehr gelungen ist und ziemlich nahe rankommt.
Ok, die Rätsel sind teilweise nicht so innovativ und prickelnd (Kisten verschieben *zwinker* , etc.), aber selbst das schreckt mich nicht ab.
Ich finde BF 3 ist ein sehr gutes, wenn auch etwas anderes Adventure.
Also ich freu mich immernoch, wenn ich das Baphomets Fluch Symbol auf dem Desktop anklicken kann und in die (wirklich sehr fesselnde und spannende) Story abtauchen kann.
Die Sprüche von George und Nico sind cool und die Gimicks, die auf frühere Teile verweisen auch zu hauf vorhanden. Sogar bekannte Charaktere (außer George und Nico) tauchen ja in BF3 wieder auf.
So long
greetz Nilo

Wo ist denn hier im Thread was von einer "Anti-3D-Einstellung" zu lesen ?! Wir beschweren uns hier über die schlechte Steuerung und die zu einfachen und anspruchslosen Rätsel. Ich hab ja nix dagegen, wenn ein Adventure nicht mehr 2D sondern 3D ist, dann sollte aber auch eine vernünftige Steuerung vorhanden sein.
 
D

danilo2

Gast
Diese Threads gibt es zuhauf, aber hier wurde es noch nicht direkt gesagt.
Trotzdem hab ich bei vielen das Gefühl, dass es so ist. Wenn es bei dir zum Beispiel nicht so ist, dann kann ich das verstehen und geb dir zumindest teilweise Recht. Die Rätsel sind wirklich teilweise zu einfach und offensichtlich. Nicht so, wie in den ersten beiden Teilen.
greetz Nilo
 

perfectagent

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.06.2002
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.11.03 um 21:18 schrieb danilo2:[/l]
Diese Threads gibt es zuhauf, aber hier wurde es noch nicht direkt gesagt.
Trotzdem hab ich bei vielen das Gefühl, dass es so ist. Wenn es bei dir zum Beispiel nicht so ist, dann kann ich das verstehen und geb dir zumindest teilweise Recht. Die Rätsel sind wirklich teilweise zu einfach und offensichtlich. Nicht so, wie in den ersten beiden Teilen.
greetz Nilo

Keiner hat sich über die 3D-Grafik aufgeregt. Aber apropos Grafik, die ist in BF3 auch nicht einwandfrei finde ich.

Das ist auch nicht wichtig, doch wie schon jmd. gesagt hat, will ich wenn ich ein Adventure spiele auch mehr als 10 min. an einer Stelle festhängen. BF3 hat, wie ich finde, das Genre fast schon ein wenig verfehlt.
Klar werden mehr Käufergruppen angesprochen, doch eigentlich ist es doch traurig, weil die Leute die wirklich BF-Kenner sind sehr unterfordert werden.
Unerträglich in dem Spiel ist die Tatsache, das man manchmal drei mal hintereinander Kistenschieb-Rätsel lösen muss, da hörts bei mir auf...
 

paperboy75

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.11.2003
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Hallo ich fand den dritten teil nur durchschnittlich. Es ist eines der Spiele was man mal spielen kann aber nicht unbedingt das zeug hat für die eigene Sammlung. Nach dem Durchspielen weg damit. Für ein gelungenes Adventure gehört für mich vieles dazu. Neben einer spannenden Story ist eine atmosphärische Grafik ( Darsteller und Hintergründe) , gute Steuerung und originelle Rätsel eben so wichtig. Und da macht Fluch 3 meiner Meinung vieles Falsch.

Die Story und Erzählung ist nur Durchschnittlich und fesselt zu wenig.
Die Grafik besonders Hintergründe sind teils gelungen zb. Kongo und Ägypten ist sehr schön gelungen. Die meisten anderen Location sind einfach zu detailarm , Paris zu ausgestorben und vor allem zu dunkel , fast das ganze spiel ist einfach zu dunkel und stellenweise ohne die Helligkeit des Monitors auf max zu stellen unspielbar.
Die Steuerung man kann sich dran gewöhnen .
Die meisten Rätsel sind nicht besonders aufregend ,nicht immer logisch, außerdem gibt es zu wenige von . Diese Lücke wird mit zu vielen Kistenrätsel und teils nervigen interaktiven Aktionszenen gestopft. Gegen zu leichte Rätsel hab ich nichts wenn sie interessant sind und nachvollziehbar . Ich denke es ist immer noch besser als zu schwer und unlogisch. Wenn ich dann immer wieder eine Komplettlösung brauch um weiterzukommen geht meiner Meinung nach zu viel vom Spielspass und der Atmosphäre verloren und viele Frustmomente führen dazu das spiel erst gar nicht zu beenden.

UND VOR ALLEM MIESER SUPPORT, viele Abstürze und andere Probleme und kein Patsch ist erschienen oder in Planung. Angeblich sollte er laut Forum vor 3 Monaten schon erscheinen. Das gilt leider auch für Runaway , das Spiel läuft mit aktuellen Nvidia Treiber nicht . :finger2:


Das ist nur meine Persönliche Meinung zum Spiel ,für mich waren die letzen guten Adventure
Syberia 1 und 2 ( Miese Wertung bei PC Games kann ich nicht nachvollziehen meine persönliche Wertung Teil 1 über 85 / Teil 2 über 80, Black Mirror , Runaway und an Action Adventure Silent Hill Reihe , Beyond Good & Evil und paar andere.
 

mr_bean

Benutzer
Mitglied seit
31.03.2003
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
paperboy75 am 28.06.2004 18:38 schrieb:
... argumente ...

Das ist nur meine Persönliche Meinung zum Spiel ,für mich waren die letzen guten Adventure
Syberia 1 und 2 ( Miese Wertung bei PC Games kann ich nicht nachvollziehen meine persönliche Wertung Teil 1 über 85 / Teil 2 über 80, Black Mirror , Runaway und an Action Adventure Silent Hill Reihe , Beyond Good & Evil und paar andere.

kann deinen argumenten nur beipflichten und mit der 3D-Grafik, wie hier schon erwähnt, hat das nichts zu tun! Adventures wie Syberia1/2 haben den Sprung ins 3D-Zeitalter auch überstanden, ohne solche "Actionsequenzen", Kistenschiebereien und die dämliche Steuerung! Die Bewertung beider Teile kann ich übrigens auch nicht nachvollziehen! Also kauft euch besser Syberia (für kleines Geld erhältlich!) oder Syberia2 ...
so, musste jetzt mal nen bisserl Werbung betreiben, die Programmierer solch guter Adventures hamm ein besseres Standing auf dem dt. Markt verdient! ;) :top:

bean
 
Oben Unten