News - Aquanox: Revelation - Erste Screenshots XXL

K

Klappstuhl

Guest
mmhh sehe keine gravierende Unterschiede zu Aquanox ...

aber vielleicht hab ich ja was an den Augen =)
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=70152 )
 

Spider_Jerusalem

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
779
Reaktionspunkte
0
mmhh sehe keine gravierende Unterschiede zu Aquanox ...

aber vielleicht hab ich ja was an den Augen =)

Ich finde es gut, dass mehr versunkene Gebäude auf dem Meeresgrund zu finden sein sollen. Bei einer untergegangenen Zivilisation erwarte ich, solche Überreste vorzufinden... =)
 

MikeH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.07.2001
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
mmhh sehe keine gravierende Unterschiede zu Aquanox ...

aber vielleicht hab ich ja was an den Augen =)
 
TE
S

starracer

Guest
Der Schwierigkeitsgrad war ganz gut auch wenn ab und zu zu einfach. Das Menü wurde mit patch behoben, da hatte ich das Spiel schon durch...
Is doch wohl klar das das Game immer noch gleich aussieht wenn man die gleiche Engine verwendet und den Objekten einfach nur mehr Polys gegeben werden, vielleicht noch n paar Shading Effekte, aber ansonsten gleich...
 
TE
N

Nice

Guest
Pfff Aquasux

Toll das wird bestimmt wieder son Supergrafik aber rest fürn müll shooter wie aquanox.
 
TE
R

ruyven_macaran

Guest
AW: Pfff Aquasux

reichte denn aquanox noch nicht?
schleichfahrt zog einen großen teil seinr faszination daruas, dass es trotz des SF hintergrundes auf einer logischen weiterentwicklung unserer welt beruhte. dann kam aquanox, aufeinmal sprießte überall seegras und licht gabs auch wieder. dazu sichtweiten, auf die jedes schwimmbad neidisch wäre.
wies aussieht setzt der nachfolger jatzt noch einen drauf mit hoffnungslos überaldenen landschaften voller filigraner felsen und anderer details, die zwar ganz nett aussehen und gut zur presentation einer enginge taugen, mit der realität aber nichts am hut haben und nur weiter an der hardwareschraube drehen. ziel vermutlich: unreal 2 überbieten.
wo bleibt das belklemmde, sterile tiefssefeeling aus schleichfahrt?
wie wärs wenn man die enginge mal vernünftig einsetzt und sfahrt2 rausbringt - mit dem, was das original groß gemacht: story, athmosphäre, realismus, gute schiffsmodelle, handelsmöglichkeiten, gute dialoge.... ein ordentliches privateer undersea?
wer nur gute grafik will kann sich auch den neuesten 3dmark angucken!
ich will spielen, nicht glotzen. dafür gibts schließlcih fernsehen.
 
TE
K

Klappstuhl

Guest
AW: Pfff Aquasux

wo bleibt das belklemmde, sterile tiefssefeeling aus schleichfahrt?
wie wärs wenn man die enginge mal vernünftig einsetzt und sfahrt2 rausbringt - mit dem, was das original groß gemacht: story, athmosphäre, realismus, gute schiffsmodelle, handelsmöglichkeiten, gute dialoge.... ein ordentliches privateer undersea?

:top:

dem ist nichts mehr anzufügen.
eine stumpfsinnige Balllerei ohne taktischen Tiefgang + Story usw. hatten wir ja schon mit Aquanox zu genüge ....
 
TE
C

Chapeau

Guest
AW: Pfff Aquasux

wo bleibt das belklemmde, sterile tiefssefeeling aus schleichfahrt?
wie wärs wenn man die enginge mal vernünftig einsetzt und sfahrt2 rausbringt - mit dem, was das original groß gemacht: story, athmosphäre, realismus, gute schiffsmodelle, handelsmöglichkeiten, gute dialoge.... ein ordentliches privateer undersea?

:top:

dem ist nichts mehr anzufügen.
eine stumpfsinnige Balllerei ohne taktischen Tiefgang + Story usw. hatten wir ja schon mit Aquanox zu genüge ....

Es tut mir ja leid, Euch bei Eurem gemütlichen Revelation-Bashing zu stören, aber

1.) sagen die Screenshots wenig über das Gameplay von AN: Revelation aus. Ich frage mich also, ob Eure Beiträge jetzt reine Vorverurteilungen sind oder ob Ihr Informationen habt, die bislang öffentlich nicht zugänglich waren. Wenn dies der Fall sein sollte: her damit.

2.) braucht es wahrlich keine besonders guten Augen, um die riesigen Unterschiede zwischen AN und Revelation zu sehen: Felsbrocken und Säulen gab's in AN nicht, die Farben sind kräftig entsättigt, das Licht ist wesentlich düsterer, die Lichtreflexionen auf dem Meeresgrund sind komplexer und nicht so grell: alles ist weg vom bunten Comic-Stil und hin zur beklemmenden Atmosphäre, die Ihr angeblich an SF so gut fandet.
 
TE
K

Klappstuhl

Guest
AW: Pfff Aquasux

Ich frage mich also, ob Eure Beiträge jetzt reine Vorverurteilungen sind

ja. ich zumindest erwarte rein gar nichts von Relevation, höchstens ein warmer Aufguss von dem, was mit Aquanox fabriziert worden ist.

tut mir leid, aber meine Entäuschung und Ärger waren zu gross, um jetzt beim kommenden Aquanox-Nachfolger jubelnd in die Hände klatschen zu können. wer nach dem Release eher im off. Aquanox-Forum anzutreffen war als sich mit dem Spiel selbst zu beschäftigen (aus vielerlei Gründen), kann dies vielleicht teils nachvollziehen.
 
Oben Unten