• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

New World: MMO verliert den Großteil seines Publikums auf Twitch

Khaddel

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2019
Beiträge
550
Reaktionspunkte
7
Jetzt ist Deine Meinung zu New World: MMO verliert den Großteil seines Publikums auf Twitch gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: New World: MMO verliert den Großteil seines Publikums auf Twitch
 
S

starr

Gast
So, die Anzahl der Spieler ist konstant, aber die Anzahl der Leute die sich die Streams anschauen sinkt. Nach welcher Logik die Spieler das Interesse verlieren und nicht die Zuschauer lässt sich nur schwer nachvollziehen.
Ich hab mir nebenher einige Streams angeschaut um mir ein Bild zu machen, spiele "New World" aber selbst nicht. Wenn man den Chats etwas folgt, stellt man sehr schnell fest dass ein grosser Teil der Zuschauer das Spiel (noch) nicht spielt.
 

Shalica

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.02.2016
Beiträge
270
Reaktionspunkte
54
Stand jetzt 22:02 Uhr :
Ist doch völlig ok so mitten in der Woche.

10.311 AP Southeast
270.458 EU Central
25.076 SA East
94.616 US East
31.960 US West
432.421 Online players
 

hunterseyes

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
740
Reaktionspunkte
136
Viele Zuschauer greifen sich einfach nur die Ingame-Boni fürs Zuschauen ab, nette Waffen und Rüstungsskins winken je Stunde zuschauen. Sobald man die Boni hat muss man auch nimmer zuschauen....oder doch? Wie viele Spielen selbst das spiel und lassen den stream nur nebenbei mitlaufen?
 

Shalica

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.02.2016
Beiträge
270
Reaktionspunkte
54
Viele Zuschauer greifen sich einfach nur die Ingame-Boni fürs Zuschauen ab, nette Waffen und Rüstungsskins winken je Stunde zuschauen. Sobald man die Boni hat muss man auch nimmer zuschauen....oder doch? Wie viele Spielen selbst das spiel und lassen den stream nur nebenbei mitlaufen?
Zumal der eine oder andere in der Warteschlange festhing und so halt ein Stream am Start hatte.
 

Filben

Mitglied
Mitglied seit
04.04.2013
Beiträge
202
Reaktionspunkte
22
Website
www.filbensblog.de
Twitch ist nun wirklich kein genauer "Seismograph" für Spielerzahlen und Beliebtheit eines Spiels bei Spielern; bei Zuschauern, schon, aber nicht, wenn es ums aktive Spielen geht.

Twitch ist einfach ein solch eratischer Ort, weshalb ich generell wenig darauf geben würde, was dort passiert. Okay, sind die Zuschauerzahlen stark gesunken. Das heißt jetzt was genau für das Spiel?
 

Cobar

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.056
Reaktionspunkte
611
Denke auch, dass es eine Mischung aus "sich ein Bild davon machen", Warteschlangen überbrücken und Ingame-Boni abgreifen war, ganz besonders in der ersten Woche. Schon als die Ingame-Boni weggefallen waren, konnte man sehen, wie die Zuschauerzahlen deutlich eingebrochen waren, was ich ganz lustig fand, da ich auch Twitch einfach gemutet im Hintergrund laufen hatte, um die Skins zu bekommen :-D
 

ifirefoxi

Mitglied
Mitglied seit
10.09.2015
Beiträge
4
Reaktionspunkte
3
Ich spiel das Spiel nicht und ich habe jetzt auch nicht die genauen Zahlen vor Augen aber ist das nicht eigentlich recht normal auch bei einem online Spiel, dass die Zuschauer und auch die Spieler zahlen. Nach dem ersten Hype abflauen. Gibt natürlich immer Ausnahmen wo sich das relativ konstant oben hält über einen langen Zeitraum. Und bei allen anderen Spielen kommen dann meist wieder hohe Zahlen zustande, wenn neuer Content released wird oder irgendwelche Events stattfinden. Da die Entwickler hier anscheinend wohl erstmal noch mit der Beseitigung von Fehlern und glitches beschäftigt sind und wohl noch das ein oder andere Feature nach liefern werden, soweit ich weiß. War das doch auch zu erwarten, die ersten verlieren das Interesse. Und das ist meist eine hohe Zahl. Wichtig ist was jetzt in den nächsten Monaten zu beobachten ist. Solange sich eine stamm spiekerschaft hält, kann das Spiel auch überleben. Und nach den ganzen Berichten über Warteschlangen etc,wird dieser Zustand wie er jetzt ist den ein oder anderen wohl auch erfreuen.

Aber selbst als jemand der sich jetzt nicht unbedingt brennend für new world interessiert und eher aus Langeweile das hier liest, würde ich behaupten da jetzt was draus zu schließen, wäre vielleicht etwas früh.
 
Oben Unten