Neuer Prozessor plus eventuelle neue Grafikkarte

Jeronimos

Benutzer
Mitglied seit
18.07.2012
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Hallo liebe PC-Games User,

ich würde mich nochmal erkundigen, was ihr davon haltet.

Ich würde mir ende Januar einen neuen Prozessor, neues Mainboard und eine neue Grafikkarte kaufen.

Der Prozessor wäre ein Intel Xeon E3-1231V3 (Intel Xeon E3-1231V3 Box (Sockel 1150, 22nm, BX80646E31231V3) Quad-Core CPU: CPU/Prozessor Preisvergleich - Preise bei idealo.de)

Das Mainboard wäre ASRock H97M Pro 4 (ASRock H97M Pro4 Sockel 1150 Mainboard: Mainboard Preisvergleich - Preise bei idealo.de)

Und die Grafikkarte Nvidia Geforce GTX 970, wäre aus meiner Sicht ein TOP Preis/Leistungsverhältnis von 320€ oder sogar günstiger (INNO3D circa 315€.

Zur Zeit habe ich einen Intel Core i5 750 Prozessor, einen Asrock P55 Pro und eine Gigabyte Radeon HD 7950 3GB DDR3 VRAM.

Meint ihr, ich könnte die Grafikkarte Radeon HD 7950 noch los kriegen für 200€-220€?

LG Jeronimos
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
CPU + Board wären schon Mal top. 200€ wirst Du aber niemals für die 7950 bekommen, außer von einem völlig Unwissenden, da du eine AMD R9 270X für 150€ NEU bekommst, und die ist etwa gleichstark. ;)


Vlt. kauf erst mal nur CPU und Board neu, und ggf. RAM (2x4 GB DDR3-1600). Denn die 7950 reicht an sich noch für alles auf maximalen Details, wenn man die passende CPU hat. Ich selber hab einen Xeon 1230v3 und eben auch noch eine 7950.

Die neue GTX 970 scheint (!) auf dem Niveau der AMD R9 290 zu sein, aber es gibt erst 2 Tests, da ist die mal was besser, mal was schlechter. Wenn das stimmt, dann wäre die GTX 970 vom Preis okay, da die R9 290 um die 300€ kostet. Ich würde aber vlt. wie gesagt erst mal bei der 7950 bleiben und dann mal zuschlagen, wenn sich die "Aufregung" was gelegt hat - vlt. gibt es die GTX 970 dann schon in wenigen Wochen für 270-280e, oder die R9 290 für nur noch 250-260€ ;)
 
TE
J

Jeronimos

Benutzer
Mitglied seit
18.07.2012
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Stimmt auch wieder mit den Preis..ich warte erstmal ab...okay, dann weiß ich schon mal Bescheid.

LG Jeronimos
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.393
Reaktionspunkte
3.782
ich würde Herb recht geben und die GraKa behalten, 1. weil man die zu dem Preis nicht los bekommt und zum anderen weil die auch noch so gut ist, das es sich nicht wirklich lohnt, da würde ich wenn eher die nächste Generation abwarten, die kommt von ATI ja auch warscheinlich bald und mich da mal umschauen
 
Oben Unten