Neue Teile oder neuer Rechner Hilfe ;)

HessenGamer1988

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.11.2017
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
[FONT=&quot]Hi, habe ein paar Fragen zwecks meiner Hardware.[/FONT]

[FONT=&quot]Und zwar ich habe mir meinen Rechner vor [/FONT][FONT=&quot]ca[/FONT][FONT=&quot] .4 Jahren selbst zusammengebaut die passende Hardware hatte ich mir damals über ein YouTube Video herausgesucht.[/FONT]
[FONT=&quot]So langsam würde ich wenn es geht gerne mal wieder aufrüsten für [/FONT][FONT=&quot]z. B.[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]Battelfield[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]Unkown[/FONT][FONT=&quot] Player[/FONT][FONT=&quot] ,[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]Forza[/FONT][FONT=&quot] ,[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]The[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]Divison[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]usw[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]naja[/FONT][FONT=&quot] halt das die neueren [/FONT][FONT=&quot]games[/FONT][FONT=&quot] mal wieder auf Einstellungen hoch laufen oder wenigstens halbwegs schön anzusehen sind und ruckelfrei spielbar sind (kein [/FONT][FONT=&quot]Highend[/FONT][FONT=&quot]). [/FONT]
[FONT=&quot]Meine Frage ist kann ich ein bisschen aufrüsten mit den Sachen die verbaut sind oder sagt ihr lieber bitte einmal alles neu ;[/FONT][FONT=&quot])[/FONT][FONT=&quot].[/FONT]
[FONT=&quot]Aber mir wäre wichtig das wir im 400 Euro Bereich beim Aufrüsten bleiben drunter ist natürlich besser dachte eventuell an einen neuen Prozessor eventuell I5 oder doch gleich I7 ?[/FONT]
[FONT=&quot]eventuell eine andere Grafikkarte? [/FONT]
[FONT=&quot]naja[/FONT][FONT=&quot] bitte sagt mir was ihr davon haltet mir ist bewusst das ich mit dem Setup nicht die Welt bewege aber es wäre schön flüssig und ohne Augenkrebs zu spielen ;[/FONT][FONT=&quot])[/FONT]




[FONT=&quot]CPU Typ: [/FONT][FONT=&quot]DualCore[/FONT][FONT=&quot] Intel [/FONT][FONT=&quot]Core[/FONT][FONT=&quot] i3-4150, 3500 MHz [/FONT]

[FONT=&quot]Motherboard: [/FONT][FONT=&quot]ASRock[/FONT][FONT=&quot] B85M Pro4 [/FONT]

[FONT=&quot]Grafikkarte: [/FONT][FONT=&quot]Sapphire[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]Radeon[/FONT][FONT=&quot] R7 260X[/FONT]

[FONT=&quot]Arbeitsspeicher: [/FONT][FONT=&quot]Crucial[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]BLS[/FONT][FONT=&quot]4G3D1609[/FONT][FONT=&quot]DS[/FONT][FONT=&quot]1S00 2x [/FONT][FONT=&quot]4GB[/FONT][FONT=&quot] DDR3 [/FONT][FONT=&quot]SDRAM[/FONT]

[FONT=&quot]Netzteil: [/FONT][FONT=&quot]Be[/FONT][FONT=&quot] [/FONT][FONT=&quot]Quiet[/FONT][FONT=&quot] 500 Watt[/FONT]

[FONT=&quot]Festplatte: 1[/FONT][FONT=&quot]TB[/FONT]
 
TE
H

HessenGamer1988

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.11.2017
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
hat mir ein Arbeitskollege angeboten für 350 Euro ist der Preis ok?

Msi/Nvidia 960 gt mit 4 Gigabyte
intel icore 7 =2.6 ghz-
16 gb arbeitsspeicher DDR
750 watt "be Quiet"
 

xCJay

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.12.2012
Beiträge
165
Reaktionspunkte
9
Also der i7 mit 2.6Ghz wird wohl ein uralt Modell sein. Dazu wirst Du auch ein neues Mainboard brauchen. Also nein nicht gut.

Ich würde für ca. 150€ gebraucht eine GTX970 4Gb kaufen, dazu gebraucht für ca. 150€ einen Xeon E3-1231V3 und nochmal 8Gb RAM dazu. Dann hast Du wieder einen super PC zum zocken :)
 
TE
H

HessenGamer1988

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.11.2017
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hi Danke für die Antwort hab vergessen zu erwähnen das der PC vom Kollegen komplett ist also anschließen und loslegen und er würde mir ihn für 280 Euro geben ist mir noch etwas entgegen gekommen
 

xCJay

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.12.2012
Beiträge
165
Reaktionspunkte
9
Trotzdem nicht. Der i7 mit 2.6Ghz ist ein i7 920 von 2008. Da ist dein i3 schneller. Dazu halt eine vollkommen veraltete Plattform.
Du kannst ja fragen ob Du für 40€ 8Gb RAM bekommen kannst. Die baust Du dann in dein System ein.
Dazu dann wie geschrieben für 150€ gebraucht ne GTX970 und nen Xeon E3-1231V3 kaufen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.718
Reaktionspunkte
5.960
Also, für die 280€ wäre der PC zwar okay, aber das bringt DIR dann wenig. Bei Dir wäre es sinnvoll bzw. an sich dringend nötig, die Grafikkarte zu wechseln. Vlt. reicht Deine jetzige CPU dann sogar aus - wenn nein, dann kannst du den Xeon gebraucht besorgen, den xCJay nannte. Sofern der nicht zu teuer ist. So um die 150€ dürfte der gebraucht kosten. Für ein paar Euro mehr könnte man auch einen AMD Ryzen 5 1600 holen, der wäre in Games um die 15-20% schneller - aber dann brauchst du auch ein neues Board und RAM. Oder nen Coffee Lake Core i3 oder i5.

Aber einfacher wäre der Xeon.
 
Oben Unten