Mit dem Hometrainer Spiele steuern

Ajkula

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.02.2002
Beiträge
400
Reaktionspunkte
22
Habe mir gerade überlegt dass es doch möglich sein muß die üblichen Hometrainer an ein Arduinoboard zu schließen und den input zur steuerung von PC spielen zu nutzen dh also primär über die Geschwindigkeit.

Was für Spiele könnte man da basten damit es spaß macht?
Es gibt zwar Spiele für die WII samt Hometrainer (von Big Ben) allerdings sind die Spiele eine ziemlich fade sache, man fährt rum und sammelt irgendwelches Zeug ein, lenken kann man begrenzt mit der Lenkstange (bei Arduino könnte man einfach einen oder zwei dieser Joysticks für die finger hinzufügen um das zu verbessern).

Irgendwelche Ideeen was für ein Spiel hier unterhaltsam, und mit dieser Steuerung betreiben werden könnte?
 

Reder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
4.860
Reaktionspunkte
8
Hi

Hab vor Jahren mal einen Artikel gelesen da ging es auch darum. Da hat einer sein Standfahrrad mit dem PC verbunden und konnte so die Tour de France mitfahren.

Mit dem hometrainer könntest du ja Olympia etc spielen.
 

KlausHeubchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.08.2014
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Ich denke, es gibt kein Spiel, das auf Dauer Spaß macht, wenn man es mit dem Hometrainer spielt. Dafür ist die Bewegung zu eintönig und somit nicht für ein Spiel geeignet. Man könnte höchstens eine Kombination aus Spiel und Fitnesstraining machen, indem man z.B. Geschwindigkeit und Intensität variiert. Aber dann ist es ja kein Spiel mehr.
 
Oben Unten