Mirror's Edge 2: "Es ist ein Spiel, das gemacht werden muss"

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Mirror's Edge 2: "Es ist ein Spiel, das gemacht werden muss" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Mirror's Edge 2: "Es ist ein Spiel, das gemacht werden muss"
 

Malifurion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2009
Beiträge
1.529
Reaktionspunkte
185
Ich hoffe das wird was. Auch wenn die Verkaufszahlen, wie angesprochen, dagegensprechen, hat mich das Game wirklich gepackt. Es war mal was anderes, was Neues und mal einer nicht dieser zahlreichen Krach-Bumm Shooter. Wenn vielleicht noch mehr Rätsel und knackigere Pakurs hinkommen, dann wirds cool. Um die Grafik mach ich mir da wenig Gedanken, das bisher gezeigte sah vielversprechend aus.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.147
Reaktionspunkte
6.828
Ich hoffe das wird was. Auch wenn die Verkaufszahlen, wie angesprochen, dagegensprechen, hat mich das Game wirklich gepackt. Es war mal was anderes, was Neues und mal einer nicht dieser zahlreichen Krach-Bumm Shooter. Wenn vielleicht noch mehr Rätsel und knackigere Pakurs hinkommen, dann wirds cool. Um die Grafik mach ich mir da wenig Gedanken, das bisher gezeigte sah vielversprechend aus.
Dem muss ich nichts hinzufügen. :)
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.339
Reaktionspunkte
1.849
Es war mal was anderes, was Neues und mal einer nicht dieser zahlreichen Krach-Bumm Shooter. Wenn vielleicht noch mehr Rätsel und knackigere Pakurs hinkommen, dann wirds cool.
Das wird wohl leider nur ein frommer Wunsch bleiben, denn:
Der Fokus würde nun auf First-Person-Nahkämpfen liegen, die unterhaltsam und zugänglich zugleich wären.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Das wird wohl leider nur ein frommer Wunsch bleiben, denn:
Der Fokus würde nun auf First-Person-Nahkämpfen liegen, die unterhaltsam und zugänglich zugleich wären.

Dem muss ich nichts hinzufügen. :)

Hehe, Spaß. Aber das ist auch meine größte Sorge. Ich meine, wer kommt auf die geniale Idee, den Schwerpunkt auf den Schwachpunkt des Vorgängers zu legen? :-D
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
Ich meine, wer kommt auf die geniale Idee, den Schwerpunkt auf den Schwachpunkt des Vorgängers zu legen? :-D

EA/Dice.

zum thema: ich würd mir mirrors edge 2 nicht kaufen. mich konnte der erste teil einfach nicht überzeugen, auch wenn mit die idee gut gefiel.
ich finde dem ersten teil hats an allen ecken und enden gefehlt. parkour-elemente waren viel zu seicht angeschnitten, kämpfe total öde und story war auch nicht der burner.
ich glaube jetzt schon an einen unberechtigten hype vor release und schwache wertungen bei release.
 

MisterBlonde

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
626
Reaktionspunkte
285
Schön zu sehen, dass Studios auch mal hin und wieder ein großes Risiko eingehen, um die eigenen Ideen zu verwirklichen. Mir gefiel Teil 1 gut, von daher bekommt auch das Sequel eine Chance.
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.732
Reaktionspunkte
58
Naja, so toll war teil 1 wirklich nicht. Klar, so das rumhupfen war schon ganz nett. Aber durchgespielt habe ich es nie und wenn ich mal ein Spiel nicht durchspiele....
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.071
Reaktionspunkte
6.824
Naja, so toll war teil 1 wirklich nicht. Klar, so das rumhupfen war schon ganz nett. Aber durchgespielt habe ich es nie und wenn ich mal ein Spiel nicht durchspiele....

bei mir wars genau umgekehrt.
obwohl mich mirror's edge teilweise frustriert hat, hab ich mich durchgebissen.
und wenn das mal bei mir vorkommt, muss ein spiel schon was besonderes haben. ;)
 
Oben Unten