Medal of Honor BETA

BlackPanther1982

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.10.2003
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Servus,wollte wissen ob die beta zu MoH noch läuft,und wenn ja wie man an einen betakey rankommt.Ich hab mir nämlich letzte woche schon die tier1 edition auf amazon vorbestellt,weil ich dachte dann bekommt man nen beta key,aber hab bis jetzt keinen bekommen.
Weiss da jemand was?

Gruss
 

sTormseeka

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
548
Reaktionspunkte
10
Glaub mir,sei froh das du die Beta nicht gespielt hast!
Der MP ist so was von schlecht...
Eine lieblose Auftragsarbeit von DICE für EA,die versucht MW2 zu kopieren,
einfach nur schlecht...
Hol dir da lieber BFBC2,ist um einiges besser.
 

nairolf92

Benutzer
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
Wie ich diese Haterposts hasse...keine Informationen, zu viel Emotionen.
Also zu allererst: Nein die Beta läuft nicht mehr, ursprünglich sollte sie bereits am 18.7. enden, ging dann aber noch etwas länger, jetzt aber ist sie beendet, was warscheinlich auch der Grund dafür ist, dass du keinen Beta Key bekommen hast.

Jetzt zum Spiel: Es ist NICHT schlecht, es ist eigentlich sehr gut und für Leute die weder MW2 noch BFBC2 gezockt haben durchaus empfehlenswert. Aber auch mir als MW2 und BFBC2 zocker hat die Beta viel Spaß gemacht.
Der Grund, warum es so viele Leute gibt die das spiel nicht mögen, ist, dass es nichts aber auch gar nichts Neues gibt. Man kann es als Mix aus MW2 und BFBC2 bezeichnen (z.B. gibt es Belohnungen (MW2) aber auch den Rush Modus (BFBC2)).
Es liegt halt an jedem selbst ob man jetzt einen sehr guten, aber wenig Innovativen Ego-Shooter will oder ob man unbedingt Innovationen will und deshlab noch auf andere Spiele wartet. Für MMOFPS Neulinge ist es wie gesagt auf jeden Fall empfehlenswert.
 

Hawkins

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2004
Beiträge
586
Reaktionspunkte
18
Ich hab die Beta auch gespielt und danach direkt meine Preorder wieder storniert. Das Game sieht durchaus ok aus, etwas bessere Grafik als MW2 aber die Waffen sind mir VIEL zu genau. Man kann ein ganzes Magazin auf einen Fleck feuern und die Waffe verzieht kaum. Wer dachte das die ACR in MW2 schon genau ist wird die MOH Waffen lieben. Es kommt einen so vor als ob man mit nem Laser feuert da jeder Schuss genau dahin geht wo man ziehlt, das ist mir einfach zu unrealistisch.
Es gibt auch keinerlei Bullet Penetration oder zerstörbare Umgebung. Wenn du BC2 gespielt hast ist das ein echter Rückschritt. Das war auch der Hauptgrund warum ich es mir nicht kaufe.

Ich bin froh das ich die Beta ausprobiert hab, so spar ich mir 40€ und zock lieber weiter BC2 und MW2.
 
M

moeykaner

Gast
Ich habe sehr lange MoH Allied Assault und Spearhead gespielt und war sehr enttäuscht von der Beta, da vorallem die Mausreaktion völlig anders ist, als in den alten Teilen. Die Steuerung bei Allied Assault und Spearhead war eher so wie in CoD und nun ist sie mehr wie BFBC2. Das gesamte Movement ist nicht mehr das MoH, dass es früher mal war. Zudem mag ich persönlich diese Killstreaksachen nicht. Waffen + gutes Movement + gute Maps = fertig. Nicht immer diesen ganzen zusätzlichen SchnickSchnack.

Naja ist ja nur mein persönlich Eindruck.

gruß
mo
 

SethDiabolos

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Ich finde es immer lustig, wie alle MoH mit CoD und BF vergleichen. Dabei müsste es doch eher umgedreht sein, da MoH den Startschuss gemacht hatte damals. Ob CoD oder BF, das waren beides nur Weiterentwicklungen von MoH.
 

sTormseeka

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
548
Reaktionspunkte
10
Wie ich diese Haterposts hasse...keine Informationen, zu viel Emotionen.
Ach bitte,du findest diese lieblose Auftragsarbeit von DICE gut?
Die Waffen sind viel zu genau (und zu schnell) und das moving,im Verhältnis,viel zu langsam.
Wer einen zuerst sieht,gewinnt!
Konsolen Gameplay Pur,nicht wie BFBC2 an den PC angepasst.
Dann noch die billig kopierten Kill-Streak Bonie (von MW1/2).
Nee geht mal gar nicht,ist einfach nur schlecht...
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.042
Reaktionspunkte
6.332
Für mich ist der Multiplayermodus vom neuen Medal of Honor einfach nur eine Lachnummer. Wie dreist da einfach 90% von Bad Company 2 übernommen wurden ist schon heftig. Es wirkt so, als hätte man einfach die Spielermodelle ausgetauscht, das ganze Spielgefühl noch arcademäßiger gemacht und sonst alles einfach aus Bad Company 2 übernommen. Die Sounds z.b. sind exakt 1:1 übernommen, da hab ich gar keinen Unterschied bemerkt.

Um es ganz klar auszudrücken: Es ist einfach eine (ziemlich schlechte) Kopie des Bad Company 2 Multiplayermodus. Wenn sich da nichts ändert und jemand großen Wert auf MP legt, dann würde ich ihm lieber empfehen, sich Bad Company 2 zu holen. Das ist (zumindest im MP) deutlich besser.

Wie der SP- Modus wird, das muss man eben mal abwarten.
 

nairolf92

Benutzer
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
Wie ich diese Haterposts hasse...keine Informationen, zu viel Emotionen.
Wer einen zuerst sieht,gewinnt!
War doch bei MW2 fast genauso...und das Spiel war auch gut, ist halt was anderes als BFBC2, nicht so realistisch aber dafür schneller. Ist halt Geschmackssache, ich für meinen Teil mag beides und mir hat dieses Gameplay nach langer Zeit BFBC2 mal wieder bock gemacht.
Dass die Waffen (besonders Assault Rifles) zu präzise waren, finde ich auch, aber das kann sich ja noch ändern.
Ich würde das Spiel auch als einfallslos und als eine Kopie von BFBC2 und MW2 bezeichnen und werd es mir deshalb auch nich kaufen, aber davon abgesehen ist es nicht schlecht. Es soll halt einfach durch die Marke hohe Gewinne bringen, da hat man sich nicht die Mühe gemacht i-was großartig Neues zu entwickeln, aber man wollte es auch nicht verhunzen. So hat man einfachheitshalber einen Mix auf BF und MW2 gemacht.
Trotzdem denke ich dass MMOFPS Neulinge Spaß dran haben werden, vllt grade weil es ziemlich "einfach" ist.
 
Oben Unten